Aktuelle Zeit: 10.12.2018, 23:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 08:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Hier kommen die beiden nächsten Löschriesen auf den neuen TGS-Fahrgestellen (bei einer WF kann man sich zum Glück ja mal so richtig austoben :mrgreen: )

Zwei verschiedene GTLF mit Löscharmen:
Ein GTLF 48/50 auf TGS 26.440 von Ziegler mit Bronto-Löscharm und ein GTLF 38/50 auf TGS 26.400 von Rosenbauer mit HRET-Löscharm.

Bild Bild Bild
Bild Bild
Das GTLF 48/50 besteht aus Kabine und Fahrgestell von Herpa und einem Aufbau aus einer längst vergriffenen Kleinstserie.

Bild Bild Bild
Bild Bild
Das GTLF 38/50 wurde aus Fahrgestell und Kabine von Herpa, dem GTLF-Aufbau von Merlau, einem HRET-Löscharm, ebenfalls von Merlau und Kleinkram aus der Bastelkiste gebaut.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 09:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2537
Junge, Junge, du gehst aber in die Vollen! :D
Das sind ja echte Brummer. Die Idee mit den beiden unterschiedlichen Löscharmvarianten finde ich besonders gelungen!
Da hat sich die "kreative Pause" offensichtlich gelohnt! :D

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 09:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 21:55
Beiträge: 988
Hallo Andreas!

Da rüstest Du Deine WF aber gerade ganz schön auf! :D Schöne Teile die Du hier zeigst! Gefallen mir sehr gut!

Gruß von Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 10:24 
:shock:
zwei fette Brummer....na wenns da mal im Werk knallt, sollte das Feuer ruckzuck aus sein...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 10:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2170
Hallo Andreas,

auch die beiden sind Klasse geworden. :D
Da kann man ja ganz neidisch werden auf deine WF.

Die Idee mit dem Löscharm auf dem Rosenbauer Aufbau ist nicht schlecht.
Hast den Merlau Arm sehr schön hinbekommen. Ich weis seit neuestem auch wieviel Arbeit das ist.

Gruß Christian

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 11:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16341
MAN(n), jetzt zeigst Du uns aber wo der Frosch die Locken hat! :shock: Du haust ja hier eine Wuchtbrumme nach der anderen raus! :D

Wobei (mir persönlich) die Proportionen des "Essener" GTLF gelungener erscheinen. Aber das ist schließlich Geschmacksache sagte der Affe und biss in die Seife...! :wink:

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 11:14 
Offline
User

Registriert: 18.02.2008, 14:32
Beiträge: 877
Hallo Andreas,

sag mal hast du zuviel Zeit? :mrgreen: :mrgreen:
Sehr schöne Fahrzeuge zeigst du uns hier. Sowas könnte auch sehr gut zur Werkfeuerwehr IPB passen.Ist schon vorgemerkt, wenn mich meine Tochter mal wieder lässt.

Interessante Kombinationen.

Viele Grüße Olli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 11:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 22:31
Beiträge: 545
Moin Andreas!

Ich schreibe für alle vier Fahrzeuge.
Einfach nur genai,l da könnte MAN'n glatt neidisch werden. Sind Dir echt gut gelungen.
Nun kann ja bei Dir nichts mehr anbrennen oder :mrgreen:

Gruß Mirco

_________________
Mercedes - Benz
und eine lange Freundschaft beginnt.

www.feuerwehr-wichtelburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 12:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2327
Hallo Andreas,

auch wenn ich mich jetzt wiederhole, die zwei Schlachtschiffe sind dir echt gut gelungen. Die sind so richtig nach meinem Geschmack.

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 20:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Freut mich, daß die TLF Euch gefallen :D :D

Christian hat geschrieben:
Ich weis seit neuestem auch wieviel Arbeit das ist.

Ja, vor allem die Lackierung ist mir ziemlich schwer gefallen. Und wie oft ich die Zuleitungen wieder geradegebogen habe, weiß ich gar nicht mehr :roll:
Aber wenn er dann erstmal fertig ist, hat man ein sehr gelungenes Teil (wer traut sich, den beweglich zu bauen :wink: :mrgreen: ?).

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 21:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4035
Hallo Andreas,

zwei schöne Modelle, auch diese würden bei mir gut passen. Denn du erinnerst mich daran, dass ich ja auch noch einen MAN TGA halb fertig stehen habe, und dass der Mast da auch noch drauf muss. Die Teile liegen alle zusammen, wenn da nicht noch das Zeitprpblem wäre! :roll:
Beide sind gut geworden, wobei mir der "Essener" irgendwie schon besser gefällt, sieht irgendwie gefälliger aus.
Der andere sieht irgendwie gedrungen aus.

Aber, deine WF hat wenigstens schon die "Hochlöscher"! :? Bin gespannt, was du jetzt noch auf Lager hast!

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 17.05.2010, 00:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2007, 23:58
Beiträge: 294
Hallo Andreas!

Schöne Modelle die du hier vorstellst; sauber gearbeitet und echt gut umgesetzt. Das Ziegler - GTLF basiert wahrscheinlich auf dem MFÖ-Bausatz, oder?
Ich habe den auch schon bei mir in der Vitrine, allerdings in der Ausführung der BF Essen;
Bin schon auf weitere Modelle deiner Werkfeuerwehr gespannt,

mfg Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 17.05.2010, 12:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2008, 19:39
Beiträge: 461
Hallo Andreas
" Wunderschön"
Top,du hast es drauf :shock:

_________________
Gruß aus dem Schmallenberger Sauerland
Uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 17.05.2010, 19:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1276
FETT!

Da haste mal zwei richtige Brummer auf die Räder gestellt! Mit den großen MAN-Kabinen wirken die gleich nochmal ne Runde größer.

Einzig der Löscharm des "Kleinen" wirkt ein wenig überdimensioniert. Tut der sauberen Arbeit jedoch keinen Abbruch!

Gruß

para

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GTLF 48/50 und 38/50 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 19.05.2010, 23:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1962
Hallo Andreas,

Hut ab, da hast du ja zwei richtig wuchtige Tanker gebaut!

Beide Modelle gefallen mir sehr gut und ich hoffe, sie demnächst beim Stammtisch mal aus der Nähe betrachten zu können.

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de