Aktuelle Zeit: 04.06.2020, 23:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DLK auf MAN-KAT
BeitragVerfasst: 27.07.2010, 19:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:14
Beiträge: 102
Danke Andreas, wirklich KLASSE Modell! :mrgreen:
Das Fahrgestell hätte ich als nicht lackiert angesehen.

_________________
(alias=Grisu70)
Unsere Freizeit und Risiko für Ihre Sicherheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLK auf MAN-KAT
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 19:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 4039
Schaut mal was ich zufällig gefunden habe: Hat eine erschreckende Ähnlichkeit mit der MAN-Leiter^^ http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... ue_-_HuRLF

_________________
Et Hätz schlät för Kölle...

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLK auf MAN-KAT
BeitragVerfasst: 31.07.2010, 07:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4898
:lol: :lol: :lol:

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLK auf MAN-KAT
BeitragVerfasst: 07.08.2010, 14:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3880
Hallo Andreas!

Grundsätzlich ein klasse Modell und auch sehr gut gebaut!
Könnte jedoch besser mit der Aussage leben, wenn es sich um ein Fahrzeug einer Flughafenfeuerwehr resp. die von Uli angsprochene Tagebau WF handeln würde :wink: .
Bei solch großen Fahrzeugen im innerstädtischen Bereich bekomme ich immer das Grausen - liegt vielleicht auch daran, daß ich mich im Dienst mit so einem Schiff rumärgern muss :x .

Gruß, Jensemann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLK auf MAN-KAT
BeitragVerfasst: 09.06.2011, 21:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1670
Hallo Andreas,

bin erst jetzt auf das Geeräät gestossen - extrem aber interessant.

Würde aber sicher ne längere Leiter vertragen - erst der vordere Überhang macht doch beim fahren Spaß 8)
Mit ner Wiking Leiter dürfte das verlängern kein großes Problem sein.

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de