Aktuelle Zeit: 03.06.2020, 14:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 12.11.2010, 18:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4898
Kleine Fingerübung für zwischendurch:
Das Multicar M26 von Busch wurde mit einer PLA750 aus Preiser- und RMM-Teilen ausgerüstet.
Die Anregung stammt von entsprechenden Fahrzeug der FW Homburg.

Bild Bild

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 12.11.2010, 18:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17349
Wie süüüüß....! :P Fährt der noch mit Milch oder darf er schon Sprit? :wink:

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und achtet auf eure Gesundheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 12.11.2010, 19:20 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 2205
Hallo Andreas,

der Ausspruch "klein aber fein" passt hier ganz genau. Das Rohr sieht nach echtem Messingdraht aus, also nicht lackiert. Das Beispiel zeigt, dass Originalmaterialien immer am besten aussehen.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 12.11.2010, 19:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4898
Die Druckleitung ist aus Weinert-Messingdraht.
Bloß sieht der Bereich der vorderen Pritsche auf dem Foto noch etwas nackt aus - ist mir am Modell gar nicht mal aufgefallen.
Da bau' ich noch eine Standfläche aus Riffelblech. Der Anschluß der oberen Stickstoffflasche hat sich auch wieder unerlaubt entfernt.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 12.11.2010, 20:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 15:41
Beiträge: 1284
Niedliches Kerlchen ;-) Warum nich auchn TLF auf Multicar. ;-)

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 12.11.2010, 21:18 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3884
Hallo Andreas!

Eine schöne kleine Fingerübung!! Der Multicar ist immer wieder sehenswert - sowohl in 1:1 als auch in 1:87.

Gruss, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 12.11.2010, 21:53 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1271
Sachen gibts! :shock:

Schön gebaut mit tollen Details. Die Letungen vom/zum KEssel sind Dir besonders gut gelungen. LEdiglich der Haspel hätte ich nen ordentlichen, (matten) Schlauch und ne Pulverpistole gegönnt.

Schickes Ding :!:

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 12.11.2010, 22:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5285
Tja, ich schließe mich (faul wie ich bin) einfach dem guten Christoph an, besser hätte ich es eh nicht ausdrücken können (- aber alle anderen bisher haben treffen es natürlich auch). ;-)
:-)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 12.11.2010, 23:47 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2009, 00:24
Beiträge: 148
Ha, ein Multi :!: Da ist ja mein kleiner Plauener nicht mehr so allein auf weiter Flur.
Klasse geworden Dein PLF. Gefällt mir sehr gut.
Allerdings muß ich Christoph recht geben. Die Haspel solltest Du nochmal überarbeiten und ihr den Glanz nehmen. :wink:

Gruß Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 13.11.2010, 17:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4180
Hallo Andreas,

süß der kleine!
Klasse Idee und nett umgesetzt! Da mir die Idee ja so gut gefällt, hab ich doch glatt mal so was ähnliches vorgenommen! Danke für die Idee!

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 14.11.2010, 19:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2007, 16:26
Beiträge: 703
Och, der ist ja niedlich der Kleine :P !
Braucht der nicht eigentlich eine seitliche Abstützung?
Sonst macht der doch eine Rolle wenn der Werfer abbläst, oder :wink: ?
Viele Grüße,
Marcus

_________________
Immer der Sonne entgegen...!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 14.11.2010, 19:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2009, 16:13
Beiträge: 219
Mir als Saarländer gefällt das Modell auch sehr gut! Das Original steht ja auch nur ein paar wenige Kilometer weiter:

http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... mburg_0128

Ist aber nur was für den Einsatz im Ort selbst. Überlandfahrten sind mit dem Gefährt nur bedingt möglich. Die Endgeschwindigkeit ist halt sehr begrenzt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 14.11.2010, 20:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2193
Hallo Andreas,

so klein und schon ein Feuerwehrauto. :shock: :wink:
Ist gut geworden der kleine. :D
Nur die Haspel würde ich auch noch überarbeiten. Es gibt schönen schwarzen Draht in dünnen Stärken den die Eisenbahner verwenden.
Der würde sich als Schnellangriff gut machen.

Gruß Christian

_________________
Machen Sie es so! (Captain Jean Luc Picard)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 14.11.2010, 20:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4898
Den Schnellangriff werde ich wohl doch lassen - auch das leicht glänzende.
Ich finde, das trifft die Farbe eines formstabilen Schlauchs besser. Durch den Blitz glänzt der "Schlauch" auch mehr als in natur - die Farbe ist eigentlich seidenmatt :roll:

Aber eine Pulverpistole wäre gut - weiß jemand ein geeignetes Teil? Mir fallen jetzt nur Strahlrohre ein :?

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PLF 750 auf Multicar M26
BeitragVerfasst: 14.11.2010, 21:32 
Offline
User

Registriert: 16.06.2007, 12:06
Beiträge: 1265
Hallo Andreas,

wie wäre es den mit den CO2 - Pulverrohren von Preiser ?

Hier mal an einem Foto von Dirk Schramms FLF:

http://s7b.directupload.net/file/u/2218 ... jk_jpg.htm

_________________
Kats- und THW Fahrzeuge in 1:87


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de