Aktuelle Zeit: 25.09.2018, 00:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Madrid: Phänomen Granit als KTW
BeitragVerfasst: 26.02.2018, 15:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4799
Moin!

Im letzten Urlaub in Spanien ist mir dieser Phänomen Granit Krankenwagen begegnet:

Bild

Dem Kennzeichen nach ist er mal in Madrid unterwegs gewesen, weitere Informationen zu diesem Fahrzeug gab es leider nicht.
Die Farbgebung gefiel mir so gut dass ich den KTW aus dem Resinbausatz von Hauler nachbauen wollte:

Bild Bild

Die Heckfenster würde ich im Rückblick anders umsetzen, aber jetzt ist es eben so.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Madrid: Phänomen Granit als KTW
BeitragVerfasst: 26.02.2018, 22:09 
Offline
User

Registriert: 12.08.2013, 17:41
Beiträge: 55
Hallo Andreas,

den KTW hast du als Modell gut umgesetzt. Der KTW stammt wohl aus den 30 Jahren oder?

VG Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Madrid: Phänomen Granit als KTW
BeitragVerfasst: 02.03.2018, 17:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4799
Die weitaus meisten Phänomen Granit KTW wurden ab 1941 für die Wehrmacht gebaut.
Leider gab es zu dem Ausstellungsstück keine Infos, wie genau und vor allem wann dieses Exemplar nach Spanien gelangte und wie lange es noch in Dienst stand war leider nicht herauszufinden.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Madrid: Phänomen Granit als KTW
BeitragVerfasst: 02.03.2018, 18:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2007, 15:39
Beiträge: 512
Andreas Kowald hat geschrieben:
Die weitaus meisten Phänomen Granit KTW wurden ab 1941 für die Wehrmacht gebaut.
Hallo Andreas, hallo Forum,
das ist grundsätzlich richtig, trifft auf das abgebildete Fahrzeug aber nicht zu.

Hier handelt es sich um einen Phänomen Granit 25 H, der von 1936 bis 1941 als Krankenkraftwagen (Kfz 31) durch die deutsche Wehrmacht beschafft wurde. Die erste Serie besaß noch keine richtigen Seitentüren im Fahrerhaus, so dass es ein Fahrzeug der späteren Serien sein muss. Die Frage ist jetzt nur, was ist "später"?

Ab Ende 1936 nahm die deutsche Wehrmacht als Legion Condor am spanischen Bürgerkrieg auf Seiten der Faschisten teil - "heimlich" und ohne Nationalitätskennzeichen an den Uniformen. Völkerrechtlich gesehen waren das Partisanen. Hitler, Göring und die anderen Verbrecher wollten ganz einfach mal Waffen und ihre Wirkungen ausprobieren und nebenbei Soldaten (vor allem Offiziere und Unteroffiziere) unter "Feindberührung" ausbilden. Innerhalb kurzer Zeit wurden mehrere 10.000 Mann eingesetzt und regelmäßig ausgetauscht.

Nicht nur die Luftwaffe war aktiv (Stichwort "Guernica"), auch Bodentruppen mit Panzern wurden eingesetzt. Der Bürgerkrieg dauerte bis zum Frühjahr 1939, so lange waren auch deutsche Truppen in Spanien. Es ist gut möglich, dass der KTW auf diese Weise dorthin kam und bei Kriegsende als Geschenk an Franco und seine Spießgesellen im Land blieb.

Schöne Grüße
Klausmartin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Madrid: Phänomen Granit als KTW
BeitragVerfasst: 03.03.2018, 12:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4799
Hallo Klausmartin,

danke für Deine Ausführungen, ich hatte zu diesem Fahrzeugtyp nur das bißchen an Informationen was bei Wikipedia zu finden war :wink:
Gut möglich daß der KTW im Zuge der wenig rühmlichen Aktivitäten der Legion Condor nach Spanien kam - mehr als ein "Berühren verboten"-Schild war das Exponat dem Parque de las Ciencias in Granada jedenfalls nicht wert, obwohl sich eine durchaus interessante und wechselvolle Geschichte dahinter verbergen könnte. Schade eigentlich...

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Madrid: Phänomen Granit als KTW
BeitragVerfasst: 03.03.2018, 13:45 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3610
Hallo Andreas,

mal etwas ganz anderes... 8)
Sehr gut in unseren Maßstab umgesetzt!

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de