Aktuelle Zeit: 04.02.2023, 03:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rettungsdienst Neustadt (Rhône, fiktiv)
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 17:33 
Offline
User

Registriert: 24.02.2015, 19:19
Beiträge: 115
Neben den Beiträgen zur Feuerwehr und dem THW in meiner fiktiven Stadt Neustadt (Rhône), möchte ich in diesem Beitrag auf den Rettungsdienst eingehen.

Dieser wird in Neustadt durch die Berufsfeuerwehr durchgeführt. Dazu werden zwei Rettungswagen (RTW) und zwei Krankentransportwagen (KTW) auf zwei Wachen eingesetzt. Zudem gibt es noch Reserve-Fahrzeuge, die auch eine Doppelfunktion belegen.

RTW Hauptwache
Bild
Das Modell entstand aus einem Rietze Tigis (Aufbau) und einen MB Sprinter 2013 von Herpa. Das Fahrgestell des alten Tigis wurde mittel Skalpell und Drehmel abgeschnitten, bzw. abgefräst. In ewiger Kleinarbeit wurde der Aufbau dem Führerhaus angepasst und das Fahrgestell neu konstruiert. Dann ging alles zum Lackieren, die Feinheiten wurden aufgebracht und die Decals fanden ihren Platz. Am Heck wurde eine großflächige Warnbeklebung aufgebracht. Leider ist mir die gelbe Linie an der Dachkante nicht so wirklich gelungen (freihand). Vorgänger war ein MB Delfis von Schuco in den Farben der Feuerwehr Magdeburg. Was leider nicht ganz passt: Rietze hat nur den Tigis 1. Generation im Petto. Aber Ambulanzmobile hat seit ca 2013 eine zweite Generation, bzw. seit diesem Jahr sogar eine Europa-Version des Tigis im Angebot. An einen kompletten Um- oder gar Neubau habe ich mich aber nicht getraut.

Bild

RTW Wache Kirchbach
Bild
Das Modell entstand aus einem Rietze Tigis (Aufbau) und einen MB Sprinter 2013 von Herpa. Das Fahrgestell des alten Tigis wurde mittel Skalpell und Drehmel abgeschnitten, bzw. abgefräst. In ewiger Kleinarbeit wurde der Aufbau dem Führerhaus angepasst und das Fahrgestell neu konstruiert. Dann ging alles zum Lackieren, die Feinheiten wurden aufgebracht und die Decals fanden ihren Platz. Am Heck wurde eine großflächige Warnbeklebung aufgebracht. Leider ist mir die gelbe Linie an der Dachkante nicht so wirklich gelungen (freihand). Es gibt tatsächlich zwei baugleiche Modelle.

KTW Hauptwache
Bild
Herpa-Modell, bei dem die Scheiben geschwärzt wurden, gelbe Streifen drauf, sowie Antennen, Hänsch DBS 4000 von Shapeways und Decals. Über den Türen wurden 3D Decals von MMH platziert, die Stoßstangen wurden ebenfalls lackiert.

KTW Wache Kirchbach
Bild
baugleich zum oberen, Unterschied lediglich in den Kennzeichen.

Reserve-KTW
Bild
Herpa-Modell, welches Türbeschriftung und Antenne erhielt. Zudem auch Fahrzeug für Eigenschutz bei größeren Einsätzen der Feuerwehr.

Reserve-RTW
Bild
Das Fahrzeug wird zudem auch für übergewichtige Patienten eingesetzt. Die ursprüngliche Beschriftung wurde entfernt und durch eigene ersetzt.

Am Krankenhaus sind zwei Notarzteinsatzfahrzeuge (NEF) stationiert.

NEF 1
Bild
Das Fahrzeug wurde vom Vorbesitzer übernommen und noch nicht dem CD der Malteser angepasst.

NEF 2
Bild
Ursprünglich ein Modell eines NEF aus Halle (Saale), aber aufgrund des Designs dem Malteser CD sehr ähnlich. Damit konnte ich mir das umlackieren sparen :-)

Organisatorische Leiter Rettung (OrgL)
Bild
Der ursprüngliche Balken wurde entfernt und durch eine Selbstbauvariante ersetzt. Damit das Dachfenster nutzbar bleibt, wanderte er zudem nach hinten. Zudem erfolgte die Beschriftung.

Leitender Notarzt (LNA)
Bild
Die ursprünglichen Beschriftungen wurden entfernt oder mit leuchtroten Streifen überdeckt. Es erfolgte eine Neubeschriftung, dabei auch das Notarzt auf dem Balken. Zudem wanderte das Blaulicht weiter nach vorn.

Rettungswache Lüschtzow
Sie liegt unweit von Neustadt.

RTW 1
Bild
Rietze Modell eines JUH-Tigis, der umbeschriftet wurde (leider gibt es ja nahezu gar keine aktuellen Malteser RTW).

RTW 2
Bild
Herpa Model in neutraler Ausführung und dann ins Malteser CD gebracht. Hier sieht man auch, dass ich viel mit Pinseln arbeite. Wobei es eigentlich nur auf den Bildern so massiv auffällt.

KTW MHD
Bild

KTW ASB
Bild

Intensivdienst
Zum Abschluss noch ein sehr spezieller Bereich, welcher in der Region für Intensivverlegungen und Blut-/Organtransporte zuständig ist.

Intensivtransportwagen (ITW)
Bild
Das Modell entstand aus einer Busch V-Klasse und den RTW-Aufbau von Herpa. Sicherlich nicht ganz real, aufgrund des Gesamtgewichtes, aber ich fand einfach kein vernünftiges Fahrgestell. Und die V-Klasse sieht in meinen Augen richtig gut aus, sodass ich beide zusammenfügte. Das Design habe ich ähnlicher Form mal auf einem RTW gesehen, diese aber abgewandelt/erweitert.

Reserve-ITW
Bild
Der Vorgänger erhielt im Rahmen der Sanierung auch ein auffälliges Design, zudem eine neue Blaulichtanlage. MB Vario mit Herpa RTW-Koffer hinten dran.

Blut-Organfahrzeuge
Bild

Bild
Im Bereich des Kofferraumes wurden die Scheiben von Innen mit Weiß abgedeckt, um somit einen innen liegenden Ausbau anzudeuten. Hier befindet sich eine Kühl- und Transportzelle drin.

Bild
Im Bereich des Kofferraumes wurden die Scheiben von Innen mit Weiß abgedeckt, um somit einen innen liegenden Ausbau anzudeuten. Hier befindet sich eine Kühl- und Transportzelle drin.

Soweit dazu. Morgen dann wieder die freiwilligen roten und weißen/elfenbeifarbenen.

_________________
Meine Sammlung der fiktiven Modellfeuerwehr Neustadt (Rhône) und benachbarter Einheiten:
http://feuerandre.magix.net/public


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst Neustadt (Rhône, fiktiv)
BeitragVerfasst: 22.03.2018, 22:36 
Offline
User

Registriert: 24.02.2015, 19:19
Beiträge: 115
Für die Malteser gibt es einen neuen RTW.

Ich kam an dem neuen Rietze-Modell einfach nicht vorbei, vor allem, weil man endlich mal einen Malteser-RTW aufgelegt hatte.

Bild
Rietze Modell, bei welchem die originale Ortsbeschriftung entfernt wurde.

_________________
Meine Sammlung der fiktiven Modellfeuerwehr Neustadt (Rhône) und benachbarter Einheiten:
http://feuerandre.magix.net/public


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst Neustadt (Rhône, fiktiv)
BeitragVerfasst: 03.05.2019, 13:23 
Offline
User

Registriert: 14.04.2019, 22:01
Beiträge: 12
Moin André,

auch wenn für mich ja an ein Malteser Auto ne rote Stoßstange gehört, ein schönes Modell. Der Kracher ist aber der Intensiverleger Sprinter Koffer. Hat schwer was amerikanisches. Was hast du da an Grundmodellen genommen?

Viele Grüße

Ulrich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst Neustadt (Rhône, fiktiv)
BeitragVerfasst: 02.01.2023, 15:20 
Offline
User

Registriert: 24.02.2015, 19:19
Beiträge: 115
Als letzte Runde, erfolgt auch ein ein etwas kleineres Update, dafür mit neuem Kontent.
Beim Bf-Rettungsdienst hat sich bisher nichts getan.

Dafür aber auf der Malteser Rettungswache, denn es gab u.a. neue NEF.

Bild Bild
NEF 06/82-01, Modell von Rietze, wo die eigentliche Beschriftung entfernt wurde.

Bild
Das bisher genutzte NEF dient nun als Reserve

Bild Bild
NEF für die Landrettung im Landkreis, Herpa Mini-Kit Modell, welches ich höher gelegt habe. Gestaltet wurde es mit einem Ganzflächen Decal für ein NEF von ebay. Beschriftungen von eigentlichen Standort Esslingen hatte ich aber weggelassen.

Für die RTW habe ich mich zum Teil bei den Serienmodellen von Rietze bedient:
Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Lediglich beim 3-er RTW habe ich mehr gemacht, da es ein Mini-Kit von Herpa ist.


Bild Bild
Auch die DRF erhielt in letzter Zeit einen neuen Luftquirl. Hatte ich jahrelang das alte Herpa Modell, ist es nun die H145 von Schuco.

Für den Bereich Intensiv-Transporte liegt ein neuer ITW schon bei meinen Projekten, zudem ein neuer Pkw dafür.

Neue Bereiche, die ich hier vorstellen möchte:

Notfallseelsorge

Das Thema wird ja auch in real immer wichtiger. Nunmehr gibt es auch im Landkreis Rhône ein Team Notfallseelsorge unter Schirmherschaft der Malteser, in Zusammenarbeit mit den Kirchen.

Bild Bild Bild Bild Bild
Einsatzfahrzeuge für die Notfallseelsorge. Die Malteser hatten ein Fahrzeug dafür beschafft, einige Zeit später erhielten sie dazu noch eines aus Landesbeschaffung. Dies erklärt die unterschiedlichen Designs. :wink: Der T6 ist so von Rietze verkauft worden, der Ford stammt von Busch.


Drohnenstaffel

Als ich bei Busch das Fahrzeug der Feuerwehr Dortmund entdeckte, musste ich das unbedingt haben. Nun ja, es wurden zwei daraus.

Bild Bild Bild
Die Drohnenstaffel kann nicht nur Drohnen einsetzen, sondern auch Manipulatoren vom Typ Theodor, wie sie auch bei Polizei und Bundeswehr zum Einsatz kommen.
Die Fahrzeuge sind von Busch, der Roboter von ArsenalM

Havariedienst

Bei Unglücken an/mit Gas-, Strom- oder Wasserleitungen kommt der Havariedienst des Energieversorgers zum Einsatz.

Bild Bild Bild Bild Bild BildBild Bild

Der T6 und der MAN sind Mini-Kit Modelle welche gestaltet und lackiert (LKW) wurden, die G-Klasse und der Unimog sind von Busch

_________________
Meine Sammlung der fiktiven Modellfeuerwehr Neustadt (Rhône) und benachbarter Einheiten:
http://feuerandre.magix.net/public


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de