Aktuelle Zeit: 08.04.2020, 04:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Christoph 12 - EC 135 BMI/Johanniter
BeitragVerfasst: 16.01.2018, 22:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2015, 22:47
Beiträge: 88
Seht gut aus Ralf! Den Heli-teilen sind auch ganz nett wieder geschlossen! Das ist nicht einfach nach lackieren. Auch das Schwarz um das Fenster herum seht gut aus, besser wie meiner!!
Für meine Nächste hab ich es in Decal gezeichnet. um es zu versuchen. Ich werde dich informieren.

Grüße Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christoph 12 - EC 135 BMI/Johanniter
BeitragVerfasst: 17.01.2018, 22:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5236
Vielen Dank für Dein Lob, Robert! :D

Den Rumpf habe ich ohne Fenster und Inneneinrichtung zusammengesetzt und lackiert. Danach wieder auseinandergenommen und fertig gebaut, so passte am Ende wieder alles (fast) zusammen - unten ist der Rumpf nicht ganz zusammen, ich weiß nicht warum...

Die Schwarze "Maske" gibt es ja bereits als Decal bei Peddinghaus, aber die Decalfolie ist nicht gut. Aber, wenn Du das selber zeichnen kannst, ist das bestimmt besser. Du hast schon einen Lifeliner gebaut? Den darfst Du sehr gern auch zeigen. Ich würde übrigens von einem echten Lifeline Helikopter nur zu gern ein Blitzlichtfoto sehen, Reflexaufkleber sieht man an Hubschraubern bei uns nicht oft. :wink: :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christoph 12 - EC 135 BMI/Johanniter
BeitragVerfasst: 17.01.2018, 23:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2015, 22:47
Beiträge: 88
Ha Ralf das ist natürlich auch eines guten Idee, zusammen drücken und dann lackieren!
Möchte ich bei die nächste auch machen.

Ja hab meiner schon am Forum: http://www.nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=119&t=16729
Bei diesem hab ich die Maske an gefärbt.
Hoffentlich werden die Decals gelingen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christoph 12 - EC 135 BMI/Johanniter
BeitragVerfasst: 18.01.2018, 20:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5236
Robert Bles hat geschrieben:
zusammen drücken und dann lackieren! Möchte ich bei die nächste auch machen.
Ich muss aber darauf hinweisen, dass ich mit der Airbrush lackiert habe. Mit der Spraydose ist das zweimal völlig missglückt. Mit dem Pinsel habe ich es nicht probiert, es könnte aber sein, dass sich damit die Trenn-Naht nicht so gut bemalen lässt.

Ja, kurz nach meinem Posting hier habe ich Deinen gesehen (und kommentiert), gefällt mir gut. Die Decals werden auch gelingen, da bin ich mir sicher. 8) :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christoph 12 - EC 135 BMI/Johanniter
BeitragVerfasst: 29.01.2018, 05:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3857
Hallo Ralf,

ein sehr schönes Modell :!:
Gefällt mir ausgesprochen gut!

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christoph 12 - EC 135 BMI/Johanniter
BeitragVerfasst: 29.01.2018, 20:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5236
Hallo Jens,

vielen Dank! :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christoph 12 - EC 135 BMI/Johanniter
BeitragVerfasst: 03.02.2018, 18:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 21:55
Beiträge: 1065
Hallo Ralf,

sehr schönes Modell dass man erst einmal besser hinbekommen muss!! Ich finde den Christoph 12 gelungen! :D

Gruß von Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christoph 12 - EC 135 BMI/Johanniter
BeitragVerfasst: 03.02.2018, 19:20 
Offline
User

Registriert: 23.11.2008, 23:44
Beiträge: 137
Hallo Rolf,

da kann ich Dir nur zustimmen. Meiner Meinung nach kann man da gar nichts mehr daran besser machen, da passt einfach alles.
Mir unbegreiflich, wie man so geschickt und filigran basteln kann, das kriege ich nicht hin, obwohl ich das auch schon viele Jahre mache.
Ich bin nämlich der Glückliche, der das Modell zu Hause hat, und kann es aus erster Hand bestätigen.
Ich nehme das Modell jeden Tag mehrmals in die Hand und kann mich nicht satt sehen, meine Freundin lacht deswegen schon manchmal über mich :oops: :D
Das ist unglaublich, was der Ralf da wieder auf die Beine gestellt hat, daher nochmals ein RIESEN KOMPLIMENT an Ralf :D :D :D

Viele Grüße Olli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christoph 12 - EC 135 BMI/Johanniter
BeitragVerfasst: 03.02.2018, 20:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5236
@ Rolf
Vielen Dank auch Dir! :D

@ Olli:
Oliver Weisser hat geschrieben:
Meiner Meinung nach kann man da gar nichts mehr daran besser machen
Och, da gäbe es sehr wohl noch eine ganze Menge, das man mehr machen könnte! Allein an der Unterseite... - das Thema hatte wir hier schon angeschnitten; für sowas muss ich das Original allerdings selber gesehen haben, außerdem musste ich mit diesem Modell irgendwann ja fertig werden, hat diesmal auch so schon zu lange gedauert (ja, muss ich zu meiner großen Schande zugeben :oops: ).
Aber freue Dich drauf, Olli, vom motorisierten ADAC vielleicht abgesehen werden die weiteren Helis noch deutlich komplizierter! Allein die Radarnase bereitet mir immer noch extreme Kopfschmerzen - und ja, sie ist bei zwei bis drei Modellen zwingend notwendig! Sei's drum, dazu zu gegebener Zeit mehr...

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Christoph 12 - EC 135 BMI/Johanniter
BeitragVerfasst: 04.02.2018, 13:38 
Offline
User

Registriert: 23.11.2008, 23:44
Beiträge: 137
@Ralf: Ich bin sehr gespannt :wink:
Ich hatte Dir gestern noch eine PN geschickt.

Gruß Olli


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de