Aktuelle Zeit: 08.04.2020, 03:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schmitz-ELW 1
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 17:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2007, 21:18
Beiträge: 571
Der ELW 1 der Ortswehr Stadt wurde von der Fa. Schmitz auf einen VW LT Fahrgestell geliefert.
Dafür habe ich einen Herpa RTW verwendet und in RAL 3000 umlackiert. Die hinteren Fensterscheiben wurden mit schwarzer Folie abgedunkelt. Anschließend wurde ein verkürzter Rietze Blaulichtbalken, eine Doppelblitzleuchte und die Kennleuchte für die Einsatzleitung angebracht.
Diverse Anbauteile wurden ebenso aus der Bastelkiste entnommen.
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 17:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7538
Hallo,

ELW`s; FÜKW`s scheinen sich z.Z. einer besonderen Gunst zu erweisen - schön gemacht! Allerdings halte ich persönlich nix von gelben RKL`s auf dem Dach zur Kennzeichnung einer Einsatzleitung, denn in anderen Gebieten bedeutet gelbes Rundumlicht: Gefahr oder Betrieb! Aber mach mal so wie du willst, du hast dir dabei bestimmt etwas gedacht! :wink: :D

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 17:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:15
Beiträge: 1875
Hallo Daniel,
schönes Teil geworden - gutes Ergebniss mit (relativ) wenig Aufwand.
auch der verkürzte Balken passt optimal dazu.

Dirk S. aus B.
Zitat:
denn in anderen Gebieten bedeutet gelbes Rundumlicht: Gefahr oder Betrieb!
wenn unsere (derzeitige) Einsatzleitung tätig ist, müsste das Dach unseres ELW eigentlich gepflastert sein mit gelben Rundumleuchten. :D :oops: :cry: :wink:


Gruß Guido

_________________
erst Lackiert und dann zersägt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 18:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2007, 21:18
Beiträge: 571
@ Dirk:
Da ich keine rote RKL mehr habe, mußte ich leider auf eine orange zurückgreifen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 18:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7538
@Daniel

Hallo,

na dann sag doch einfach einen Ton hier im Forum! :lol: Ich kann dir wahrscheinlich (fast) jedes gewünschte Modell einer roten RKL zukommen lassen. Wenn du das noch mal ändern willst, dann melde dich einfach! :wink:

Du weist doch:

"Thalburgforum, da werden sie geholfen!"

(Manches erledigt sich hier sogar innerhalb von 14 Minuten!)

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 23:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 872
Hallo, Daniel !

Stellvertretend, auch für die anderen Modelle schreibe ich hier mal.

Die gefallen mir alle durchweg gut. Du hast dir da ja richtig Mühe gegeben, bei den kleinen und klitzekleinen Detailbemalungen !!!

Ich hätte mal eine Frage zu dem "verkürzten Rietze Blaulichtbalken":

Kannst du uns (mich) mal aufklären, WIE bzw. WO du den gekürzt hast ??

Gruß: Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 23:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 10:48
Beiträge: 455
Es gibt für ales einen Tend auch für Elw,s :arrow: sehr schönes Modell und es ist mal kein Daimler :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.10.2007, 16:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2007, 21:18
Beiträge: 571
@ Jörg und den Rest:

Nun, daß mit den Blaulichtbalken ist ganz einfach. Ich säge ihn in der Mitte durch und halte ihn aufs richtige Maß ans Modell, dem entsprechend wird weiter gekürzt. Nur ganz WICHTIG ist, daß man aufpassen muß, das die angedeuteten Lautsprecher nicht beschädigt werden. Anschließend die zuverklebenen Kanten passgenau feilen, ggf. verspachteln (nicht aufessen :lol: ) und plan schleifen. Anschließend in weiß lackieren, die Lautsprecher werden schwarz angemalt, dazu nehme ich einen wasserfesten dünnen Edding. Trocknen lassen -> FERTIG!!!
Also eigendlich eine "Pi-mal-Daumen" Sache. Leider habe ich im Moment keine Balken mehr, sonst hätte ich einen Baubericht gepostet.

Ich hoffe, daß ich Euch helfen konnte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.10.2007, 17:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2007, 14:12
Beiträge: 413
Hallo Daniel,

Dein ELW gefällt auch mir sehr gut. Vor allem die Lösung mit den ganz hinten geschlossenen Fenstern hat was. Und der gekürzte Topas Balken sieht ebenfalls sehr gut aus. Einzig die lange Antenne solltest du noch kürzen - die soll für 4m Funk genau einen Meter lang sein. Da diese Antennen für mehrere Funknetze zu verwenden sind, wird das verkürzen zwar manchmal vergessen, aber optimal ist halt 1 m Länge. ;)

_________________
Viele Grüße aus Peine
Andreas


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de