Aktuelle Zeit: 08.04.2020, 17:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 30.12.2016, 20:57 
Offline
User

Registriert: 27.04.2007, 17:51
Beiträge: 488
Bild Bild

Nun im Dezember noch etwas kleines Neues.
Ein Tanklöschfahrzeug TLF 16/24-Tr auf Iveco FF 100 E 21 WS mit Magirus-Aufbau aus Weisweil, gebaut 2006.

Verwendete Bauteile:
- Fahrgestell - Herpa, gekürzt
- Kabine und Radlauf - Rietze
- Aufbau - TBM (wurde später von Gierakowski vertrieben)
- Kleinteile - DS, Herpa, etc.
- Beschriftungen - DS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 31.12.2016, 01:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2007, 18:27
Beiträge: 328
Hallo Tim,

da zeigst du wieder einen echt schönen Iveco :D


Viele Grüße

Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 21:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3857
Hallo Tim,

auch der MTW und der kleine Tanker auf Iveco sind echte Hingucker!
Sehr schöne und schlichte Modelle und sauber gebaut - klasse!

Ich muss Uli jedoch Recht geben. Wenn du diese Kleinigkeiten noch ergänzen würdest, wäre der MTW absolut perfekt...

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 12.04.2017, 20:03 
Offline
User

Registriert: 27.04.2007, 17:51
Beiträge: 488
Nachdem man bereits in den 80er Jahren die ersten WLF beschaffte, folgten weitere in den 90er Jahren.
1996 wurde der erste Dreiachser beschafft, der aber aufgrund eines Kranes ebenfalls nur die "kurzen" Behälter aufnehmen konnte (Modell folgt noch).
Nachdem im Jahr 2000 erneut ein Zweiachser beschafft wurde, folgten bereits 2001 die ersten beiden Dreiachser.
Die baugleichen Fahrzeuge sind auf Iveco Fahrgestellen mit Cursor-8-Motoren und 380 PS aufgebaut und wurden von der Firma Zanner Fahrzeugbau Himmelkron ausgebaut.
So folgten ab 2001 die ersten "langen" Behälter für die Feuerwehr Timmendorf, allerdings wurden auch weiterhin kurze Behälter beschafft.
Bild

Es handelt sich um Herpa-Fahrgestelle mit WL-Einrichtung aus dem Teileservice. Die Kabinen stammen ebenfalls von Herpa (neutrale rote Sattelzugmaschinen).
Die Kleinteile stammen größtenteils von DS-Design.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 16.04.2017, 12:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2007, 18:27
Beiträge: 328
Moin Tim,

immer wieder schön, ein paar Modelle - spezielle Ivecos - von dir zu sehen :)


Gruß Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 17.04.2017, 12:59 
Offline
User

Registriert: 27.04.2007, 17:51
Beiträge: 488
Danke Christian :wink:

Heute gehts schon weiter...

Als Ersatz für einen GW-Licht aus den 70er Jahren wurde 2012 ein Abrollbehälter-Licht/Strom von Polyma beschafft. Ein ähnlicher AB steht bei der BF Osnabrück.
Es handelt sich zwar um kurzen AB, aufgrund des Gewichtes muss dieser allerdings mit einem Dreiachser transportiert werden.
Eingebaut ist ein Geko-Stromerzeuger mit 225 kVA. Dieser versorgt unter anderem die beiden pneumatischen Lichtmaste mit je sechs HQI-Strahlern.

Bild Bild Bild

Das Modell stammt aus dem Shapeways-Shop von MMH-Modellbau. Er wurde Out-Of-The-Printer gebaut und mit Decals im üblichen Design aufgewertet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 18.04.2017, 15:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2528
Hallo Tim,

cooler AB, gefällt mir ausgesprochen gut.

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 20:30 
Offline
User

Registriert: 27.04.2007, 17:51
Beiträge: 488
Gerätewagen-Logistik 2 auf Mercedes-Benz 1329 AE / 41,6 mit feuerwehrtechnischen Auf- und Ausbau durch die Firma Magirus Gmbh, Baujahr 2015.

Bild Bild

Zum Bau:
- Fahrgestell: Herpa-LF auf den richtigen Radstand (Original 4.160 mm) verlängert
- Bereifung: Rietze
- Kabine: Gierakowski, dem Original entsprechend noch um 2 mm verlängert
- Gerätekoffer: Eigenbau aus Platten, Viertelrundstangen von Evergreen, Dach abgesenkt
- Pritsche: Herpa in Länge und Höhe gekürzt
- Ladebordwand: Roco
- Unterfahrschutz: Eigenbau Evergreen
- Heckkonsole: Eigenbau aus Evergreen
- Staukästen, Blaulichter: DS-Design
- Lichtmast, Zusatzscheinwerfer: Shapeways aus dem MMH-Shop

Das wars glaub ich :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 21:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3378
Hallo Tim,

das nenn ich doch mal einen rund um gelungenen Nachbau eines GW-L 2. Das Modell sieht richtig klasse aus. Mit den ganzen Decals und Verbauten Teilen richtig super.

Wobei Astabweiser dem GW auch gut stehen würde :wink: .

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 21:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2528
Hallo Tim,

sehr gelungenes Modell, es regt direckt mein Kopfkino an, mal schauen wan ich zu einem Nachbau komme. 8)

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 23:35 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 827
Hallo Tim,

ein sehr schmuckes Modell hast Du da auf seine Räder gestellt. Gefällt mir ausgesprochen gut.

Viele Grüße
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 23:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17287
'n Abend, Tim! :D

Sieht sehr gut aus, Dein Logistiker! Wenn man ihn nicht lackieren müsste, wäre er auch ein super Vorbild für Nordstadt.

Tim hat geschrieben:
Das wars glaub ich
Nicht ganz! :wink: In Deiner Teileliste fehlt noch eine Angabe woher bzw. aus was diese verblüffend echt aussehende Planenverzurrung ist.

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Bleibt zu Hause, denkt an eure Mitmenschen, haltet Abstand und achtet auf eure Gesundheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 01:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 22:37
Beiträge: 375
Hallo Tim,
sehr schöne Modelle sind das, echt gut gemacht.

Die von Jürgen angesprochene Planenverzurrung würde mich auch interessieren wie die zustande gekommen ist.

Gruß Jens

_________________
Mal lackiert, mal nicht lackiert!!

www.feuerwehr-hechingen.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 09:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2007, 18:27
Beiträge: 328
Moin Tim,

dieses mal kein Iveco - aber dir sei verziehen :mrgreen:
Der GW-L macht sich nämlich ziemlich gut. Lichtmast auf dem Koffer gefällt mir.
Sofort aufgefallen ist mit die lange Kabine, aber du hast es ja aufgeklärt :)


Viele Grüße

Christian


EDIT: Vor dem Schreiben hatte ich es noch im Kopf.. und dann auch sofort wieder vergessen. Der AB Strom/Licht ist auch ein schönes Modell, sollte in keiner Miniatur-FW fehlen - so ich habe fertig :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles in Timmendorf...
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 16:52 
Offline
User

Registriert: 27.04.2007, 17:51
Beiträge: 488
Danke für Eure Beiträge. Freut mich, dass euch der Wagen gefällt, auch wenn es kein Iveco ist...aber auch die kommen wieder :wink:

Ergänzung zur Teileliste:
- Decals: DS und selbstklebende, reflektierende Streifen; außerdem 3 D-Decals von MMH

Die Planenverzurrung sowie die Umfeldbeleuchtung am Koffer stammen von MMH-Modellbau und sind 3 D-Decals.
Wirklich toll, was er da anbietet 8)

@Johannes: Ich bin kein Fan von Astabweisern :mrgreen: Weder im Modell noch in der Realität...
@Christian: Die Kabine hab ich nochmal da...wird aber wohl ein Euro 6-Atego werden :roll:

Danke nochmal und liebe Grüße aus dem Fränkischen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de