Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 08:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 29.03.2015, 23:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17007
Der neue, ab 1.4.2015 europaweit gültige Notruf lautet sieben-sieben-zett (in Worten: 77Z)! :shock:

Nicht getroffen ist halt auch daneben! :roll:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 30.03.2015, 00:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 15:41
Beiträge: 1287
Soll wohl 112 heissen. Könnte man durchaus als 77Z sehn.

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 30.03.2015, 01:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2012, 19:41
Beiträge: 512
sehr kreativ....öfter mal was neues.... :roll: :wink:

_________________
Gruß aus der schönen Hansestadt Lübeck

Rene


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 30.03.2015, 09:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3732
Hallo zusammen,

da spricht der Jürgen ja ein Thema an... :lol:
Ich denke dieser Thread könnte innerhalb kürzester Zeit der mit den meisten Antworten hier im Forum sein - bei dem Müll, der heutzutage offiziell als Design bezeichnet wird und an den div. Fahrzeugen prangt...

Wegen mir können wir hier gerne eine Sammlung mit vollkommen sinnbefreiter Beklebung/Beschriftung anlegen - ich bin dabei! :wink:

Mein Favorit ist seit geraumer Zeit die Feuerwehr Frankenthal. Sie hätte bei mir einen Platz unter den ersten drei in Sachen "wie tarne ich eine 112 am besten" sicher... Immerhin weiß man direkt, dass die "starke Truppe" mit dem TLF 4000 unterwegs ist - das kann man ja erfreulicherweise klar und deutlich lesen und hat für den Bürger auch eine immense Priorität und Informations-/Aussagekraft...

Aber auch die Feuerwehr Metzingen läge ganz weit vorne! :mrgreen:

Und auch die schon aktuell an anderer Stelle in diesem Forum angesprochene 112 aus Lübeck geht so ganz und gar nicht...

Von mir ein hochachtungsvolles "Chapeau" an diese drei Feuerwehren!

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 30.03.2015, 09:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 870
Da würde mich mal interessieren, ob "unbedarfte" Bürger diese Symbole überhaupt als "Notrufnummer" erkennen, oder ob die auch einfach nur als Designelement wahrgenommen werden, so wie die noch größer dargestellte eins-eins-eins (in Zahlen: 111) die leider ein wenig von den hinteren Seitenscheiben unterbrochen werden ????

Irgendwie fehlt mir da ein deutlicher Hinweis, das es sich um eine "Telefonnummer" handelt - könnte ja durchaus eine Flottennummer oder eine Wachkennzeichnung (wie z.B. bei der Düsseldorfer Spedition mit den vielen Feuerwehrautos) sein ??

Dann verstehe ich nicht so ganz, wieso man die Nummer auf zwei unterschiedlichen Hintergrundfarben angebracht hat und warum die so tiefliegend angebracht sind ? - das Auto bietet doch eigentlich reichlich Platz für eine "normale" Plazierung ?

Naja ......

Gruß: Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 30.03.2015, 11:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2452
Hallo,

ganz besonders schön finde ich wenn auf leuchrote Flächen mit blauer Schrift gearbeitet wird. Da ich eine Rot-Grün-Schwäche habe geht blaue Schrift auf rotem/ leuchtrotem Untergrund absolut unter. :evil: :cry:

Ich hoffe hir lesen ein paar Designer mit. :idea: :P

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 30.03.2015, 15:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2559
Falk Kessler hat geschrieben:
Da ich eine Rot-Grün-Schwäche habe


Da wäre ich bei deinen Fahrzeugen gar nicht drauf gekommen... :wink: :mrgreen: (sorry, war gemein, aber musste sein)!

Design vor Funktion ist leider heute immer mehr üblich, vgl. z.B. die Heckblinker bei VW und Audi, die kaum noch erkennbar sind. Wie man aber eine Notrufnummer so tarnen kann, entzieht sich meinem Verständnis völlig.

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 30.03.2015, 20:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2452
Hallo,

Alfons Popp hat geschrieben:
Da wäre ich bei deinen Fahrzeugen gar nicht drauf gekommen... :wink: :mrgreen: (sorry, war gemein, aber musste sein)!
Ein bisschen Spaß muss sein. :P :P Ich erkenne die Fahrzeuge nur an der Dachkennung, mit ist rot ohne ist lemongreen. :P :P Und an der Ampel ist oben grün. :twisted: :twisted:

Ich habe zum Glück nur eine Schwäche, auf den Tafeln mit den vielen bunten Punkten auf dehnen die "normal Sehenden" Zahlen oder Buchstabe sehen können sehe ich nach den ersten drei bis vier nichts mehr, aber auf denen für die rot grün Blinden sehe ich auch nichts.

Jetzt aber husch husch zurück zum Thema. :twisted:

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 30.03.2015, 22:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.10.2008, 20:27
Beiträge: 179
Ja das mit dem Design ist immer so ne Sache... Klar ist ein Auto mit einer "schönen Beklebung" meist deutlich ansprechender als eines ohne. Wenn ich mir hier jedoch das ein oder andere Beispiel anschaue stellt sich mir ernsthaft die Frage, ob man sich zum einen Gedanken über das Design gemacht hat, und zum anderen ob nicht irgendwann auch der Warneffekt verloren geht.

Ich persönlich bin der Meinung, dass man sein Fahrzeug gerne durch Design aufwerten darf, jedoch sollte man es nicht übertreiben, denn irgendwann ist auch Design nicht mehr schön ;)

_________________
FF Offenbach-Waldheim - Die Wilde 13!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 16.04.2015, 22:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 00:08
Beiträge: 225
Nur ein kleiner Beitrag hierzu von mir.
Bei dieser Feuerwehr ging es ganz klar um WARNwirkung und um Auffälligkeit im Straßenverkehr. Siehe auch Heckgestaltung mit dem gelben Dreieck - dem Achtungsdreieck vom Verkehrsschild nachempfunden. Eingeführt 2006. Definitiv erheblich bessere Auffälligkeit und Wahrnehmbarkeit im Straßenverkehr, nachts und auf der Autobahn. Vorher waren die Fahrzeuge klassisch nackt RAL 3000
http://www.feuerwehr-ottobrunn.de/index.php/fahrzeuge
Wer mehr wissen wolle - per PN - direkt vom Gestalter (ich sag ganz bewußt nicht Designer)
Und die Attraktivität belegt, dass mancher hier im Forum davon schon was nachgebaut hat. Und uns ein paar Feuerwehren - ohne Rücksprache mit uns - kopiert haben. Im nächsten Leben würde ich Geschmacksmuster-Schutz (oder wie auch immer das juristisch richtig heißt) eintragen lassen.
Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 16.04.2015, 23:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 870
Klaus Fischer hat geschrieben:
Bei dieser Feuerwehr .....

Klärst du uns mal auf, welche Feuerwehr du in dem Fall meinst ?

Ich sehe leider bei keinem der weiter oben verlinkten Fahrzeuge ein ..
Klaus Fischer hat geschrieben:
Heckgestaltung mit dem gelben Dreieck - dem Achtungsdreieck vom Verkehrsschild nachempfunden.


???
Gruß: Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 17.04.2015, 10:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 00:08
Beiträge: 225
die Feuerwehr, bei der ich aktiv bin
siehe zB bei Löschfahrzeuge die Bilder. Durchklicken bei HLF 20/16 oder LF 16/12 oder TLF 24/50
Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 17.04.2015, 13:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17007
Klaus hat geschrieben:
...siehe zB bei Löschfahrzeuge die Bilder.
Kann ich nur dringend empfehlen! Nicht nur dem Feuerwehr(foto)fan, auch und vor allen Dingen dem Modellbauer! Gerade die Dachansicht des LF 20/16 ist sowas von hilfreich für ein vorbildgetreues Modell der Z-Cab! Eins mit Sternchen für den Fotografen! 8)

Und das wohltuend dezente Aussehen (ich sag ganz bewußt nicht Design :D ) der Ottobrunner Fahrzeuge gehört eigentlich gar nicht in diesen Thread! :wink:

Gruß, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muss Design sein?
BeitragVerfasst: 17.04.2015, 14:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 00:08
Beiträge: 225
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Gerade die Dachansicht des LF 20/16 ist sowas von hilfreich für ein vorbildgetreues Modell der Z-Cab! Eins mit Sternchen für den Fotografen! 8)


Es gehört zwar nicht hier so richtig hin, aber ich fand kein Thema zur Z-Cab: Auch für uns überraschend die "schräge" Montage der Leiterhalterungen - was man von unten nicht sieht ! Ginge wegen der Dachaufbauten der Z-Cab nicht anders, wurde uns damals gesagt. Daher auch für den Modellbauer beachtenswert, der sich mit LF und Z-Cabs beschäftigt.
Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de