Aktuelle Zeit: 10.12.2018, 07:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 97 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 27.06.2018, 19:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 825
Leichtes OT, aber bei der Uhrzeit Deines Postings kann ich mir ein :mrgreen: nicht verkneifen, Jürgen... :wink: Offensichtlich hast DU die Zeit aber sinnvoller genutzt... :P

[und ein WM-Modell wird es von Dir dieses Mal nun auch nicht mehr geben... :cry: ]

_________________
Audienz bei Dr. Schallrauch? -> https://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=16266


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 30.06.2018, 20:38 
Offline
User

Registriert: 06.09.2009, 20:32
Beiträge: 368
Hallo Martin,

wir haben bisher noch eine Serie von GW-Licht übersehen:
https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrz ... ulda_57_aD

Außer in Fulda ist mir allerdings kein weiterer Standort bekannt.
Aus einer Festschrift geht eindeutig hervor, dass es eine Landesbeschaffung war.

_________________
Gruß Markus

In der Ruhe liegt die Kraft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 30.06.2018, 22:23 
Offline
User

Registriert: 22.08.2008, 23:43
Beiträge: 46
Hallo zusammen,

ohne die vorherigen Posts gelesen zu haben, es gibt wohl seit 2008 auch GW-Licht / Energie, die ich bis heute nicht kannte (als Landesbeschaffung)

http://www.sos-pictures.de/details.php?image_id=31685

Gruß Kai-Uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 01.07.2018, 04:22 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.10.2008, 20:27
Beiträge: 179
Der Rodgau GW-Licht/Energie ist ein Prototyp, wobei er glaube primär vom Kreis Offenbach beschafft würde...

_________________
FF Offenbach-Waldheim - Die Wilde 13!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 19.07.2018, 18:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2011, 21:33
Beiträge: 58
Markus Göbel hat geschrieben:
Aus einer Festschrift geht eindeutig hervor, dass es eine Landesbeschaffung war.


Hallo Markus,

hast du vielleicht einen Scan oder ein Foto davon ?
Eigentlich wurden nämlich nach den HanoBenzen keine Lichtwagen mehr landesbeschafft.
Alle mir bekannten Fahrzeuge aus der Zeit des Fuldaer Fahrzeuges sind, wenn auch nur in Details, anders; da kann ich nichts einheitlich beschafftes erkennen.


Mit dem Rodgauer GW-LE könnte sich ein weiteres Suchfeld auftun.
Vom Grundsatz her, wenn ich mich nicht täusche, war das Fahrzeug als Muster geplant und gebaut, ob man vielleicht wieder so was zentral beschaffen will. Dem Vernehmen nach wurde das aber mit Blick auf den recht hohen Preis des sehr umfangreich ausgestatteten Fahrzeuges ad acta gelegt.
Nun ist es aber so, dass vom Land Hessen Fahrgestelle (Iveco Daily) zu bekommen waren, die für die unterschiedlichsten Fahrzeuge verwendet wurden. Die müssten dann ja auch zu den Landesbeschaffungen gezählt werden. Ich könnte mir durchaus denken, dass der Rodgauer LiMa da dazugehört.
Ich mache mich bei meiner Dienststelle mal schlau; da haben wir auch zwei solcher Fahrgestelle im Dienst.

_________________
Gruß an alle
Martin Sperzel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Neuigkeiten über den RW-Öl Wiesbaden
BeitragVerfasst: 19.07.2018, 20:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2011, 21:33
Beiträge: 58
Hallo zusammen,

betreffs der Diskussion um die beiden Nummernschilder des Eckhauber-RW-Öl aus Wiesbaden, bekam ich von Stefan Gaerth (dortiges Museum; vielen Dank nochmal) folgende Informationen:

Nach einer Anfrage vom April 1967, ob die BF Wiesbaden bereit wäre, ein solches Fahrzeug zu übernehmen, wurde der RW-Öl, beschafft aus Katastrophenschutzmitteln des Landes Hessen, mit der Fahrgestellnummer 440.0003.379 der BF Wiesbaden zur Verfügung gestellt. Ausgeliefert am 17. Juli 1967 wurde er am 15. August 1967 in Dienst genommen. Der Übernahmevertrag kam am 17. August 1967 zustande und beinhaltete auch die Auflage, dass das Fahrzeug mit Besatzung auch bei überörtlichen Hilfeleistungen eingesetzt werden kann.

Am 2. Juli 1980 wurde der RW-Öl genauso wie das vermutlich 1966 vom Land Hessen beschaffte Flutlichtmastfahrzeug umgemeldet. Der RW-Öl wechselte von WI-5227 auf WI-2566 und der LiMa von WI-5185 auf WI-2565.
Hintergrund dafür war ein Erlass des HMdI vom 25. Januar 1980, wonach die landeseigenen Spezialfahrzeuge des Brandschutzes, die den Gemeinden im Rahmen des Katastrophenschutzes für örtliche und überörtliche Einsätze leihweise überlassen wurden, den jeweiligen Gemeinden ohne Wertausgleich übereignet werden sollten. Der entsprechende Vertrag für die beiden Wiesbadener Fahrzeuge wurde am 8. April 1980 geschlossen.


Damit wären die Fragen beantwortet. Vielen Dank nach Wiesbaden !


Ich hab für den RW-Öl mal einen eigenen Faden aufgemacht.

_________________
Gruß an alle
Martin Sperzel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 19.07.2018, 20:15 
Offline
User

Registriert: 30.04.2015, 21:51
Beiträge: 126
Peter Pichl hat geschrieben:
... Auch so eine Opel Blitz LF8 habe ich schon bewegt. Waren das echt Landesbeschaffungen ? ...


Kann ich nun selbst beantworten: Waren es, ich hab hier einen Aktenordner alter Unterlagen, muss ich mal Sichten und ggf. scannen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 19.07.2018, 20:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2011, 21:33
Beiträge: 58
Peter Pichl hat geschrieben:
ich hab hier einen Aktenordner alter Unterlagen, muss ich mal Sichten und ggf. scannen.



...aber unbedingt !!!

_________________
Gruß an alle
Martin Sperzel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuigkeiten über den RW-Öl Wiesbaden
BeitragVerfasst: 22.07.2018, 16:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 00:08
Beiträge: 207
Martin Sperzel hat geschrieben:
Am 2. Juli 1980 wurde der RW-Öl genauso wie das vermutlich 1966 vom Land Hessen beschaffte Flutlichtmastfahrzeug umgemeldet. Der RW-Öl wechselte von WI-5227 auf WI-2566 und der LiMa von WI-5185 auf WI-2566.

Beide erhielten als neues Kennzeichen WI-2566 ? Da hat wohl leider der Tippfehlerteufel zugeschlagen.
Gruß Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuigkeiten über den RW-Öl Wiesbaden
BeitragVerfasst: 23.07.2018, 08:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2011, 21:33
Beiträge: 58
Klaus Fischer hat geschrieben:
Da hat wohl leider der Tippfehlerteufel zugeschlagen.

Jawoll, Danke. Soll WI-2565 für den LiMa heißen.

_________________
Gruß an alle
Martin Sperzel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 16.09.2018, 09:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2008, 20:50
Beiträge: 90
Es gibt wieder was neues vom Land Hessen

http://www.fahrzeugbilder.de/bild/Nutzf ... inter.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 16.09.2018, 10:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16341
Nur der Vollständigkeit halber das zweite Bild vom GABC-Erkunder: http://www.fahrzeugbilder.de/bild/Nutzf ... inter.html

Kann jemand das Firmenlogo neben dem Ziegler-Aufkleber identifizieren?

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 16.09.2018, 11:02 
Offline
User

Registriert: 06.08.2010, 01:47
Beiträge: 39
Moin,

Jürgen Mischur hat geschrieben:
Kann jemand das Firmenlogo neben dem Ziegler-Aufkleber identifizieren?

Aber sicher doch! Es handelt sich dabei um die niederländische Firma Visser. Diese gehört wohl zur Ziegler Gruppe und baut hauptsächlich Rettungsfahrzeuge. Für Ziegler werden dort ELW und ähnliches gefertigt.
Beispiele:
ELW 2 Hessen
ELW 2 Hessen
ELW 1 Braunschweig
ELW 1 Braunschweig

Gruß Florian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 16.09.2018, 11:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2008, 20:50
Beiträge: 90
Es gibt sogar schon ein Begleitheft zu dem Fahrzeug
https://innen.hessen.de/sites/default/f ... 8_land.pdf

weiß jemand ob wieviele Fahrzeuge beschafft worden/werden ?

Konnte noch ein weiteres Fahrzeug bei der Fweuerwehr Fulda ausfindig machen
https://feuerwehr-fulda-nord.de/?portfo ... n-erkunder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 16.09.2018, 11:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16341
Florian Lehmann hat geschrieben:
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Kann jemand das Firmenlogo neben dem Ziegler-Aufkleber identifizieren?
Aber sicher doch! Es handelt sich dabei um die niederländische Firma Visser. Diese gehört wohl zur Ziegler Gruppe
Visser gehört sogar ganz sicher zur Albert Ziegler GmbH! :wink:

Da hätte ich nach der letzten ELW-Beschaffung ja auch selber drauf kommen können! Danke, Florian! War spät gestern.... :oops:

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 97 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de