Aktuelle Zeit: 15.11.2018, 05:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Buchreihe ab 2018: "Feuerwehrfahrzeuge - Das Jahrbuch"
BeitragVerfasst: 04.10.2018, 13:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16283
So, damit das alles seine Richtigkeit hat mit den diversen Publikationen aus dem Bereich der Feuerwehr-Jahrbücher und man nicht ganz und gar den Überblick verliert:

Es gibt auch dieses Jahr aus der Feder (resp. den Speicherkarten :wink: ) des Autorenteams Klingelhöller/Thorns/Waldmann wieder ein Jahrbuch, diesmal aber beim GeraMond-Verlag -> https://verlagshaus24.de/detail/index/sArticle/41917

Thorsten hat dazu in dem nun nicht mehr aktuellen Jahrbuch-Thread schon ein paar erläuternde Worte geschrieben:
Thorsten hat geschrieben:
...in der Tat wird die Buchreihe beim Kohlhammer-Verlag nicht fortgesetzt [...] Das gesamte Team (Andreas Klingelhöller, Jochen Thorns und meine Wenigkeit) ist zum Geramond-Verlag "umgezogen", bei dem wir uns auch thematisch sehr wohlfühlen. Das Buchkonzept ist - von allerlei Feinarbeit abgesehen - unverändert. Erscheinungstermin von "Feuerwehrfahrzeuge 2019 - Das Jahrbuch" ist der 10. Oktober 2018.

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Feuerwehrfahrzeuge - Das Jahrbuch"
BeitragVerfasst: 04.10.2018, 13:22 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1968
Hallo,

dann bin ich mal sehr gespannt auf den Vergleich zu dem entsprechenden Werk, das es schon seit 23 Jahren gibt(ich erinnere mich, dass der Verlagsname hier nicht mehr genannt werden darf 8) ). Von der äußeren Aufmachung des Einbandes her sind doch deutliche Ähnlichkeiten vorhanden und die Buchtitel unterscheiden sich auch nur durch die Reihenfolge der Worte. Außerdem waren die drei Autoren bis zum Jahrbuch 2017 regelmäßig bei dem anderen Verlag tätig.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Buchreihe ab 2018: "Feuerwehrfahrzeuge - Das Jahrbuch"
BeitragVerfasst: 13.10.2018, 17:48 
Offline
User

Registriert: 07.05.2007, 15:26
Beiträge: 159
Was soll ich nur schreiben?
Ein super tolles, sehr zu empfehlendes Buch mit tollen und für mich noch nicht bekannten Fahrzeugen.
Ich kann nur sagen, macht weiter so.
Gruss
Alex Dürr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Buchreihe ab 2018: "Feuerwehrfahrzeuge - Das Jahrbuch"
BeitragVerfasst: 15.10.2018, 12:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2008, 20:50
Beiträge: 89
Ich kann mich der Meinung nur anschließen.

Sehr gute Fahrzeugauswahl, top Bilder, top Druckqualität

kurz : Top Buch :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Buchreihe ab 2018: "Feuerwehrfahrzeuge - Das Jahrbuch"
BeitragVerfasst: 15.10.2018, 19:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1468
Ich konnte heute mein Exemplar bei der örtlichen Buchhandlung abholen und kann mich meinen Vorrednern nur anschließen! Besonders gut gefällt mir auch der stabile Einband mit den Klappen. Wirklich gut gemacht!

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Buchreihe ab 2018: "Feuerwehrfahrzeuge - Das Jahrbuch"
BeitragVerfasst: 17.10.2018, 17:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2007, 16:26
Beiträge: 657
Stefan Buchen hat geschrieben:
Besonders gut gefällt mir auch der stabile Einband mit den Klappen.
...der aufgrund seiner Gestaltung auch ganz hervorragend als Lesezeichen dient. Prima Detail. Auch sonst möchte ich mich, was die Machart und Bildqualität angeht, voll und ganz meinen Vorscheibern anschließen...und das alles zu einem Top-Preis! Es wäre den Autoren und Machern (und natürlich uns als begeisterten Lesern :mrgreen: ) zu wünschen, dass dieser Jahrbuchserie eine glückliche und wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft zugedacht ist!
Ich hab` halt immer noch sehr gerne ein richtiges Buch als Nachschlagewerk in den Händen :wink: .
Beste Grüße
Marcus

_________________
Immer der Sonne entgegen...!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Buchreihe ab 2018: "Feuerwehrfahrzeuge - Das Jahrbuch"
BeitragVerfasst: 19.10.2018, 15:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3628
Hallo ins Forum,

ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen!
Ein absolut löbliches Werk!!! :D

Und wie Markus schon ganz richtig schreibt:
Marcus Schier hat geschrieben:
Es wäre den Autoren und Machern (und natürlich uns als begeisterten Lesern :mrgreen: ) zu wünschen, dass dieser Jahrbuchserie eine glückliche und wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft zugedacht ist!
Das liegt schlicht und ergreifend in unseren Händen...

Marcus Schier hat geschrieben:
Ich hab` halt immer noch sehr gerne ein richtiges Buch als Nachschlagewerk in den Händen :wink: .
Da geht es mir ganz genau so Markus!
Blättern ist halt nach wie vor einfach besser als wischen und scrollen! :wink:

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Buchreihe ab 2018: "Feuerwehrfahrzeuge - Das Jahrbuch"
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 09:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16283
Endlich habe auch ich es geschafft, das neue GeraMond-Jahrbuch von vorn bis hinten zu lesen - und ich kann die Eindrücke der anderen Beitragsschreiber nur bestätigen: Ein rundum gelungenes, absolut zu empfehlendes Feuerwehr-Fachbuch! :D

Einen klitzekleinen Verbesserungsvorschlag hätte ich noch (aber das ist jetzt Jammern auf sehr hohem Niveau):

Das Layout mit zwei Fotos pro Seite, jeweils einem kurzen Fließtext und den techn. Daten in Tabellenform ist m.E. optimal. So optimal, dass es auffällt wenn sich plötzlich drei Fahrzeuge eine Seite teilen müssen. Die schöne Datentabelle wird dadurch sehr unübersichtlich, die Abbildung eigentlich unnötig verkleinert.

Da das nur dreimal im gesamten Jahrbuch der Fall ist (Seite 99, 121 und 130), könnte man evtl. auf die drei Fotos verzichten - was nur 1% der Fahrzeugfotos entspräche - und alles wäre gut! Aber ich weiß ja, wie schwer so eine Entscheidung bei reichlich vorhandenem Bildmaterial fällt! :wink:

Gruß, Jürgen


PS @ Thorsten:
Grüße auch an Andreas und Jochen! Well done! 8)

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de