Aktuelle Zeit: 14.08.2018, 12:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2018
BeitragVerfasst: 27.05.2018, 22:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4621
Hallo Jens,

zu allererst dies: Ich wollte Deinen großen, ausgesprochen reich bebilderten Bericht auf gar keinen Fall schlecht machen, vielmehr freue ich mich ja immer, wenn sich jemand diese Mühe macht und bin auch sehr dankbar dafür! :D

Und selbstverständlich ist der große IGM Stand wohl mit das Beste, was man auf der Messe finden kann (ich war ja eben noch nie da, aber nach allem was ich auch sonst noch so gesehen und gehört habe, ist dem so). Aber genau da liegt auch ein klitzekleiner Fehler in der Argumentation: Mal davon abgesehen, dass ich gar nicht meinte, die an anderen Stellen gezeigten Messe-Sondermodelle nochmals zu zeigen (wobei da ein "eigener" Bilck auch schon mal wirklich auch andere Sichtweisen gebracht hatte), wenn man, ganz ketzerisch gesagt, die aus diesem und anderen Foren auch schon bekannten Modelle der IGM aus dem Bericht raus nehmen würde, bliebe auch nicht mehr soooo viel übrig. :P :mrgreen:
Und bei den "professionellen Kaufmodellen", wo läge der Unterschied zwischen - um bei unseren Beispielen zu bleiben - MEK und Müller?
Aber Du hast selbstverständlich Recht, es entscheidet immer der persönliche Geschmack und damit die rein subjektive Auswahl - das gehört zu diesen privaten Messeberichten und ist auch völlig in Ordnung, gar keine Frage! Das macht ja letztlich auch den gewissen Reiz aus, darf man ruhig so sagen. 8)
Dass ich halt hier und da vielleicht doch noch mehr gern gesehen hätte, ist vielleicht aber auch verständlich, ich bin halt nun mal auf die Augen der anderen angewiesen... :oops: Irgendwie ist auch nicht so ganz rüber gekommen, was ich eigentlich meinte - aber das ist jetzt auch egal, ich bin ja wie schon gesagt über alles froh, was da kommt. :wink: :D

Ob es weniger ideelle Auststeller gegeben hat, kann ich logischerweise nicht beurteilen, die Anzahl der reinrassigen Verkäufer hingegen dürfte wohl zumindest (auch) sehr bald zurückgehen. Beide müssen die Standgebühren berappen, die bestimmt auch nicht geringer werden; die reinen Hobbyaussteller können das nicht kompensieren, da wundert es nicht, dass es wohl weniger werden. Selbst bei den Händlern klappt das kaum noch bis gar nicht mehr; zwar sollen dieses Jahr wieder mehr Besucher bei den Händlerständen rein geschaut haben als in den vergangenen Jahren, verkauft wurde aber letztlich nahezu überall noch weniger, auch im "Nachgeschäft", wie ich mir habe sagen lassen. Das kann sich nicht (mehr) jeder leisten. Wie sich das weiter entwickelt, wird sich zeigen, jedenfalls wenn letztlich sowohl bei den "ideellen" wie gewerblichen Ausstellern nur noch die ganz großen Vereine/Clubs/IGs und Hersteller übrig bleiben, könnte es knifflig werden...

Wie dem auch sei - "trotz allem" :wink: nochmals vielen Dank für Deine viele Arbeit mit Bericht und Fotos, Jens - und nichts für ungut!
:D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Intermodellbau 2018
BeitragVerfasst: 27.05.2018, 22:56 
Offline
User

Registriert: 20.07.2007, 20:56
Beiträge: 136
Jens, wenn auch verspätet, Dein Bericht war, zumindest für mein Empfinden, genau das, was mir einigermaßen darüber hinweggeholfen hat, die Messe aus beruflichen Gründen leider verpasst zu haben. Unsere Interessen liegen bekanntermaßen ganz dicht beieinander. Und deswegen nochmals ganz ausdrücklich:
Ganz herzlichen Dank für deinen umfassenden Rundgang!

Mir fehlte nichts, im Gegenteil, ich konnte beim Betrachten der Bilder beinahe die stickige Hallenluft atmen :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2018
BeitragVerfasst: 28.05.2018, 07:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3517
Hallo zusammen!

@ Ralf: Alles gut! :wink:
@ Ingo: Vielen Dank für deine Rückmeldung zum Bericht! :D

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2018
BeitragVerfasst: 29.05.2018, 15:32 
Offline
User

Registriert: 15.05.2007, 06:20
Beiträge: 730
Hallo,

auch ich möchte mich nochmal für den fotografischen Messerundgang bedanken, Teil 4 mit den Gebäudemodellen und dem Zubehör gefällt mir ausnehmend gut (die anderen aber auch)! Und dass ein solcher Messerundgang sozusagen immer subjektiv ist, weil man sich nunmal das anschaut und fotografiert, was einen selbst interessiert, sollte wohl eigentlich klar sein. Ich freue mich jedenfalls immer wieder über solche Fotoberichte resp. "egoistische Messerundgänge des Jens K." für die Daheimgebliebenen. :wink: Ein ganz dickes Daumen hoch!!!

Gruß
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2018
BeitragVerfasst: 29.05.2018, 17:56 
Offline
User

Registriert: 11.10.2014, 17:30
Beiträge: 204
Hallo Jens,

obwohl ich in Dortmund anwesend war, sage ich Danke für Deine geleistete Arbeit, die vielen Bilder auf der Messe abzuschießen und nochmal für uns alle ins Forum zustellen.Jeder Bericht ist immer aus der Sicht des Berichtenden und wird auch so bleiben.Laß Dich nicht von einzelnen Forum-Mitgliedern davon abbringen weiter für uns zuberichten.
Danke!!!

Gruß
Norbert (No-Wee Chemie)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2018
BeitragVerfasst: 29.05.2018, 19:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4621
Norbert Weenen hat geschrieben:
Laß Dich nicht von einzelnen Forum-Mitgliedern davon abbringen weiter für uns zuberichten.
An welcher Stelle habe ich versucht, Jens vom Berichten abzuhalten, kann mir das einer bitte zeigen??? :evil:
Habt Ihr überhaupt gelesen und nur ansatzweise versucht mitzudenken, was ich meinen könnte???

Aber keine Sorge, ich werde mich ab jetzt auch aus den Messeberichten völlig rauschalten, ich hoffe, damit sind dann wieder alle zufriedengestellt.

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2018
BeitragVerfasst: 30.05.2018, 18:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3517
Hallo ins Forum und vielen Dank an Daniel und Norbert für eure Beiträge! :D

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de