Aktuelle Zeit: 14.08.2018, 08:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sonderfahrzeuge > Rettungsdienst Freibach
BeitragVerfasst: 31.03.2013, 13:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2008, 00:00
Beiträge: 675
GRTW 9

Bevor euch zu langweilig wird zeige ich euch jetzt noch den GRTW 9.
Dieser ist ebenfalls Bestandteil des ManV Konzepts und auf Rettungswache 9 am Klinikum Freibach Stationiert.
Der B3 Bus ist für die Versorgung und den Transport von Mittel- bis Schwerverletzen Patienten vorgesehen.
Ebenfalls kann auch dieser Rettungsbus als Schwerlast-RTW eingesetzt werden.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Ein Blick in den Innenraum:
Bild Bild

Und beide GRTWs zusammen:
Bild Bild Bild

_________________
Kreative Pause!!!
Ich Baue nicht nach Vorbild! Sondern wie es mir gefällt ;)
Gruß, Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sonderfahrzeuge > Rettungsdienst Freibach
BeitragVerfasst: 31.03.2013, 16:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1944
Hallo Stephan,

Hut ab, das du dir die Arbeit gleich zweimal angetan hast :shock: !

Die beiden Busse sind dir wirklich hervoragend gelungen. Das fängt bei der sauber gearbeiteten Inneneinrichtung an und hört bei sauberen Beklebung im Außenbereich auf. Tolle Arbeit!

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sonderfahrzeuge > Rettungsdienst Freibach
BeitragVerfasst: 31.03.2013, 17:06 
Offline
User

Registriert: 11.01.2009, 18:06
Beiträge: 147
Aber welche Komune hat Geld für 2 GRTW? :shock:
Aber saubere Arbeit... tolle Busse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sonderfahrzeuge > Rettungsdienst Freibach
BeitragVerfasst: 31.03.2013, 17:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16100
Zitat:
Aber welche Komune hat Geld für 2 GRTW?
Hamburg, Freibach, Thalburg, Nordstadt... 8)

Sehr schöne Modelle, Stephan! Mal abgesehen von den Inneneinrichtungen, gefallen mir die Markisen mit ihren Befestigungen richtig gut. Das beweist die Liebe zum Detail! Daumen hoch! :D

Gruß, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sonderfahrzeuge > Rettungsdienst Freibach
BeitragVerfasst: 31.03.2013, 17:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4621
"Man" fragt sich zwar, warum zwei Busse, die im Prinzip gleiche Aufgaben haben und von der selben Kommune beschafft worden sind, letztlich sich doch so unterscheiden. Aber was soll's, macht natürlich modellbauerisch viel mehr Spaß (denke ich mir zumindest).

Jedenfalls weiß auch der GRTW 9 wirklich zu gefallen, aus den schon hinreichend bekannten Gründen! :D

Und das Duo zusammen macht sich dann auch besonders hübsch.
Respekt, Stephan, da hast du wieder voll ins Schwarze (ähm: Leuchtrot-Gelb-Weiße) getroffen. :mrgreen:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sonderfahrzeuge > Rettungsdienst Freibach
BeitragVerfasst: 31.03.2013, 22:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2007, 12:16
Beiträge: 165
Zitat:
Aber welche Komune hat Geld für 2 GRTW?
Zitat:
Hamburg, Freibach, Thalburg, Nordstadt...
... und wer sonst noch?

Bild

Servus Stephan,
sauber gearbeitete Modelle, super gemacht, echt beeindruckend.

_________________
Herzliche Grüße aus München, und: Keep the fire burning!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sonderfahrzeuge > Rettungsdienst Freibach
BeitragVerfasst: 01.04.2013, 09:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3517
Hallo Stephan,

auch von mir "Hut ab!" :!:
Diese Arbeit macht man sich ja in der Tat nicht unbedingt gleich zweimal. Aber durch die kleinen Unterschiede und die abweichende Beschriftung/Beklebung ist es direkt "ein ganz anderes Fahrzeug".
Der gemeinsame Auftritt deiner GRTW macht Eindruck :!:

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sonderfahrzeuge > Rettungsdienst Freibach
BeitragVerfasst: 01.04.2013, 09:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16100
Karl-Heinz hat geschrieben:
... und wer sonst noch?
Upps! :oops: 'tschuldigung! :mrgreen:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sonderfahrzeuge > Rettungsdienst Freibach
BeitragVerfasst: 01.04.2013, 11:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2007, 22:19
Beiträge: 699
Karl-Heinz Schuster hat geschrieben:
Zitat:
Aber welche Komune hat Geld für 2 GRTW?
Zitat:
Hamburg, Freibach, Thalburg, Nordstadt...
... und wer sonst noch?


und wo wir gerade im Bereich Ausland unterwegs sind:
http://www.fdnytrucks.com/files/html/sp ... ts/ems.htm Auch das FDNY hält eine Flotte von Bussen vor. Wenn ich mich richtig entsinne sogar 5 Stück.

Gruß
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sonderfahrzeuge > Rettungsdienst Freibach
BeitragVerfasst: 01.04.2013, 13:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1279
Gefallen mir sehr gut, Deine GRTW!

Weiter so!

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sonderfahrzeuge > Rettungsdienst Freibach
BeitragVerfasst: 02.04.2013, 13:47 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2008, 00:00
Beiträge: 675
Danke für eure Kommentare!
Ich fühle mich geehrt :)

Zitat:
Aber welche Kommune hat Geld für 2 GRTW?
Die Frage wurde ja schon ausreichend beantwortet.
Allerdings musst du das mal anders sehen. Durch die 2 GRTWs können einige KTWs und RTWs eingespart werden, die du sonst als Vorbehalt halten müsstest. Du sparst also jede Menge Kosten durch Neubeschaffungen, Unterhalt etc. ein :wink:

_________________
Kreative Pause!!!
Ich Baue nicht nach Vorbild! Sondern wie es mir gefällt ;)
Gruß, Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sonderfahrzeuge > Rettungsdienst Freibach
BeitragVerfasst: 04.04.2013, 12:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2012, 19:26
Beiträge: 537
Hallo Stephan,

die beiden GRTW`s sehen echt super aus!
Mir gefallen die vielen schön umgesetzten Details... :shock:
Also: äusserlich und innerlich 1A :lol:

Freue mich auf mehr!

Gruß
Volker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sonderfahrzeuge > Rettungsdienst Freibach
BeitragVerfasst: 08.04.2013, 18:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2011, 18:31
Beiträge: 118
Hey Stephan,

das sind drei sehr gut gelungene Feuerwehr Busse...
Das Design sieht super gut aus und über die Inneneinrichtung brauchen wir gar nicht diskutieren... einfach spitze :)

Gruß
Sven

_________________
Meine Modelle des Regierungsbezirk Köln...

Aus Köln: viewtopic.php?f=92&t=12680
Aus Burscheid: viewtopic.php?f=92&t=12679

Und natürlich aus Wermelskirchen...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de