Aktuelle Zeit: 14.08.2018, 09:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zur Dachbeladung des alten Herpa-RW 2
BeitragVerfasst: 15.07.2018, 16:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2016, 18:16
Beiträge: 233
Hallo,
wie schon mal anderswo kurz erwähnt, die zurückliegenden Umzüge haben nicht alle Modellautos schadlos überstanden...

Von Herpa gab es ja mal den Ziegler RW2, auf verschiedenen Fahrgestellen. Auf dem Dach müsste auf dem Kasten neben dem Schlauchboot eine Leiter gewesen sein - Frage: Was für eine? Ich meine, es wäre irgendsoeine Holzleiter gewesen.

Ich freu mich über eine Info und sage schon mal Danke.

Gruß
Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Dachbeladung des alten Herpa RW 2
BeitragVerfasst: 15.07.2018, 16:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 15:41
Beiträge: 1288
Holzleiter is korrekt.

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Dachbeladung des alten Herpa-RW 2
BeitragVerfasst: 15.07.2018, 17:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2016, 18:16
Beiträge: 233
Danke für die Info, @Kai-Uwe

das müsste dann eine Schiebleiter sein, oder? Kann ich die durch eine Metall-Leiter ersetzen oder war eine Holzleiter beim RW nach Norm zwingend?
Wobei sich die Frage stellt, ob die Herpa-Leiter vorbildgerecht ist.
Gruß
Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Dachbeladung des alten Herpa-RW 2
BeitragVerfasst: 15.07.2018, 18:07 
Offline
User

Registriert: 03.09.2007, 00:27
Beiträge: 171
Jens Schumacher hat geschrieben:
das müsste dann eine Schiebleiter sein, oder? Kann ich die durch eine Metall-Leiter ersetzen oder war eine Holzleiter beim RW nach Norm zwingend?
Wobei sich die Frage stellt, ob die Herpa-Leiter vorbildgerecht ist.

Hallo,

bei Herpa werden/wurden die Leitern meist idealisiert dargestellt.
Vorbildgerecht beim RW 2 wäre ein vierteilige Steckleiter, egal ob Holz oder Leichtmetall

Gruss Kai


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Dachbeladung des alten Herpa-RW 2
BeitragVerfasst: 16.07.2018, 12:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 20.09.2011, 17:13
Beiträge: 7
Hallo,

nach DIN 14555 gehörte auf den RW2 sogar nur eine zweiteilige Steckleiter mit Einsteckteil in Holz- oder Leichtmetallausführung. Diese wurde dann später in der Norm gegen eine Multifunktionsleiter nach DIN EN 1147 getauscht.

Gruß Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Dachbeladung des alten Herpa-RW 2
BeitragVerfasst: 16.07.2018, 19:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2016, 18:16
Beiträge: 233
Liebe Forenmitglieder,
sorry, sorry, sorry, aber wie sieht denn nun eine Multifunktionsleiter im Modell aus?

Ich habe mich früher nie um solche Details gekümmert, heute aber schon.

Gruß
Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur Dachbeladung des alten Herpa-RW 2
BeitragVerfasst: 16.07.2018, 19:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16100
Schau Dir doch mal das Sortiment von einem Leiterhersteller an, z.B. der Günzburger Steigtechnik.

Multifunktionsleitern im Modell gibt es von Rietze oder 3D-gedruckt von Markus Hawener!

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de