Aktuelle Zeit: 19.11.2018, 10:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 14.05.2013, 16:37 
Offline
User

Registriert: 16.06.2007, 12:06
Beiträge: 1238
Hallo,

hat jemand schon mal ein neutrales Modell irgendwo erhalten können ?

_________________
www.bund-zb.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 14.05.2013, 19:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 15:41
Beiträge: 1283
Von den weißen hab ich bissher u.a. 2 T5 un den Caddy Maxi `11 Kastenwagen geholt. Die Feuerwehren sind mir bisher irgendwie noch nicht begegnet

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 15.05.2013, 17:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4694
Beim Bürger (www.buerger-ek.de) gibt es mittlerweile zumindest eine satte Menge verschiedener VW T5 (ich habe 13 gezählt), 3 verschiedene Hornis auf T5, 6 WAS RTWs (6 Sprinter und 2 Crafter) und den roten neutralen Dekon - alles laut Neuheiten-Info-Mail vom 13.05.

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 22:27 
Offline
User

Registriert: 19.05.2013, 18:37
Beiträge: 2
Ich habe bei diesem Händler (http://www.die-modelle.net) alle neutralen Modelle aus dem Rietze Prospekt gefunden und auch bestellen können.

Die neutralen Modelle im Shop findet ihr oben rechts über den Link.

Grüße Marius


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 02.06.2013, 17:38 
Offline
User

Registriert: 06.02.2010, 00:09
Beiträge: 10
Ich habe am Freitag beim Kleinen Autoladen in Osnabrück den Sprinter RTW 61761 erstanden.

Beim Abnehmen des Koffers musste ich feststellen, dass Rietze es einem doch nicht ganz so leicht macht, wie erhofft. Die Fenster und Heckblaulichter sind anscheinend mit einer heißen Klinge mit dem Aufbau "verschweißt" worden. Wie einfach diese Verbindung zu lösen ist habe ich aufgrund anderer Verpflichtungen und Projekte noch nicht versucht.

Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 02.06.2013, 19:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3876
Das stellt doch irgendwie denn Sinn dieser Serie in Frage oder? Wenn ich solche Modelle explizit für Bastler und Umbauer anbiete darf ich die Teile doch nicht bombenfest verkleben/verschweißen, oder? :|

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 02.06.2013, 19:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 15:41
Beiträge: 1283
Na klar muss man das. Soll ja nichts verloren gehen. ;) Irgendwie nen Unding, sowas.

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 02.06.2013, 20:28 
Offline
User

Registriert: 30.08.2012, 15:46
Beiträge: 108
Florian Brieke hat geschrieben:
Die Fenster und Heckblaulichter sind anscheinend mit einer heißen Klinge mit dem Aufbau "verschweißt" worden.


Es wäre ja auch zu einfach gewesen uns Modellbauern mal ein etwas "umbaufreundlicheres" Modell zu liefern. Irgendwie habe ich befürchtet, dass sowas dabei heraus kommt. Wahrscheinlich sind die neutralen Feuerwehrmodelle dann auch wieder allesamt verschweißt und hellrot. Wundern würde mich das nicht mehr... :|

Irgendwie verfehlt das den Sinn der Serie... :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 03.06.2013, 07:00 
Offline
User

Registriert: 06.02.2010, 00:09
Beiträge: 10
Sooooooooo, nachdem ich hier einige Wellen ausgelöst habe muss ich die Firma Rietze doch in Schutz nehmen und Euch alle beruhigen:

Nach den ersten Antworten gestern Abend habe ich mir meinen RTW noch einmal vorgenommen und versucht, die Fenster zu entfernen. Und siehe da, ein kurzer Druck von außen mit dem Finger und schon fällt die Verglasung nach innen und die Blaulichter hat man mit einem kurzen Ruck auch vollständig in den Händen. Scheint so, als hätte Rietze den Weg des "Verschweißens" doch zu unseren Gunsten gewählt, um nicht kleben zu müssen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 03.06.2013, 08:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2008, 13:59
Beiträge: 121
ALLE !!! Rietze RTW die ich bis jetzt in den Händen hatte waren so zusammengebaut und ließen sich problemlos Zerlegen.

Grüße aus dem grauen Rheinland

Malte

_________________
Schöne Grüße aus Köln

Status 3 alles wird Gut!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 07.06.2013, 19:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16293
Zitat:
Ich weiß, das alles gehört eigentlich in den "Qualitätsprobleme-Thread"
Da es mittlerweile kaum noch um die neutralen Modelle geht, habe ich die Beiträge über Konstruktions- und Fertigungsmängel "wunschgemäß" :wink: in den dafür schon vor geraumer Zeit eingerichteten Thread (viewtopic.php?p=141905#p141905) verschoben!

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 30.07.2013, 20:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2170
Hallo,

wollte mal Fragen ob jemand schon ein Feuerwehrfahrzeug der neutralen Serie hat?
Auf den Bildern im Netz sieht das Rot ja richtig gut aus.
Ist das in natura auch so?

Gruß Christian

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 30.07.2013, 22:02 
Offline
User

Registriert: 25.04.2007, 20:02
Beiträge: 203
Also dieses Modelljahr find ich super!!

Ein tolles HLF von Herpa, von Wiking bald der neue Rosenbauer und bei Rietze schöne Magirus und Schlingmann HLF´s!!!

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

_________________
wenn andere rausrennen, rennen wir Rein! >>Feuerwehr Schnuffingen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Rietze neutrale Modelle
BeitragVerfasst: 10.11.2013, 11:59 
Offline
User

Registriert: 27.12.2009, 15:54
Beiträge: 42
Hallo...weiß jemand wo man im onlineshop Rietze die neutralen Modelle findet?
Irgendwie gibt es sie dort nicht...oder ich finde sie nicht. Kann mir jemand helfen?

Vielen lieben Dank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze: Neue Serie neutraler Modelle u. Zurüstteile
BeitragVerfasst: 10.11.2013, 14:46 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 665
Hallo Thoralf,

die neutralen RTW finden sich unter dem Stichwort "RTW neutral" in der Rubrik PKW (warum gerade da...???). Die anderen Fahrzeuge dürften normal in den jeweilgen Kategorien einsortiert sein. Man kann nach der Artikelnummer suchen, das geht wohl am schnellsten. Oder Du suchst nach dem Stichwort "neutral". Nicht lieferbare Artikel werden im Shop meines Wissens nicht angezeigt.

Ich hoffe, das hilft Dir weiter. Viel Spaß beim Stöbern!

Gruß,
Henning


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de