Aktuelle Zeit: 28.05.2020, 09:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fiktives TLF 30/90-5 der NATO auf MB Zetros
BeitragVerfasst: 30.05.2011, 14:20 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 15:15
Beiträge: 1716
Nachdem bei meinem Händler nun auch der MB Zetros erhältlich ist mußte ich mir den auch zulegen. Nach kurzem small talk mit Sebastian was man daraus macht war die Qual der Wahl groß.
Waldtanker?? Indusrietanker?? Flughafentanker???

Nach langem hin und her dachte ich mir nen fiktiven Tanker für meine Natoflotte :D . Vom Design wird er wie meine Flotte aus Geilenkirchen.
Nachdem das Modell fertig lackiert war wurde mir bei näheren betrachten klar.. die Rollos gefallen mir nicht. Also raus damit. Das rausfräsen und feilen gestalltete sich als schwierig. Aus Herparollos habe ich dann Neue Rollos angepast.
Gestern kamm mir dann der Gedanke das Modell mit offenen Rollos darzustellen. Als Heckpumpe diente das Bauteil der Herpa LF's.

Hier mal der aktuelle Bauzustand

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Gruß Dirk :D

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=rlxXXdDO_6o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktives TLF 30/90-5 der NATO auf MB Zetros
BeitragVerfasst: 30.05.2011, 14:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2007, 21:40
Beiträge: 1132
Wow Dirk,
der sieht ja halb fertig schon hammer aus. 8)
Gestaltest du alle Geräteräume offen?

_________________
Lieben Gruß aus Ostfriesland,

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktives TLF 30/90-5 der NATO auf MB Zetros
BeitragVerfasst: 30.05.2011, 14:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7550
Hallo,

am besten gefällt mir immer der "Basteltisch" im Hintergrund. :D Anhand er nacheinander eingestellten Bilder kann man nachvollziehen, wie das Chaos wächst! :lol: :lol: :lol: Irgendwann gibt es dann wieder Bilder wo alles aufgeräumt ist! :lol: :lol: Müsst ihr mal drauf achten! Ach so, das Modell sieht auch schon mal gut aus. :mrgreen:

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktives TLF 30/90-5 der NATO auf MB Zetros
BeitragVerfasst: 30.05.2011, 18:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 15:15
Beiträge: 1716
@Ralf: Bin mir noch nicht zu 100% sicher ob alle Rollos offen werden. Aber es kitzelt schon :D

@Dirk: Was Du nicht alles siehst :mrgreen:

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=rlxXXdDO_6o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktives TLF 30/90-5 der NATO auf MB Zetros
BeitragVerfasst: 03.06.2011, 12:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 15:15
Beiträge: 1716
So die Kabine is soweit fertig. Spiegel werden erst zum schluß angebracht. Dies is mein erstes Modell was mit den ELITA-FARBEN lackiert wurde. Bin von den Farben begeistert :mrgreen:

Am Aufbau habe ich auch was weiter gemacht. Die Inneneinrichtung wurde aus Preiserteilen gebaut. Zwar im Mom nur angepast und probiert aber siehr schon mal gut aus. Dazu aber später :D

Hier erst mal Bilder von der Kabine

Bild Bild Bild


Hoffe er gefällt Euch bis jetzt...

Gruß Dirk

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=rlxXXdDO_6o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktives TLF 30/90-5 der NATO auf MB Zetros
BeitragVerfasst: 04.06.2011, 10:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2007, 21:40
Beiträge: 1132
Dirk Lambertz hat geschrieben:
So die Kabine is soweit fertig............Hoffe er gefällt Euch bis jetzt...
mir gefällt der sehr gut und
die Kat Bemalung sieht ja sowas von scharf aus.

_________________
Lieben Gruß aus Ostfriesland,

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktives TLF 30/90-5 der NATO auf MB Zetros
BeitragVerfasst: 04.06.2011, 11:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 15:15
Beiträge: 1716
@ Ralf: Danke für die Blümchen :mrgreen:

Hier jetzt noch mal ein kurzes Update vom Aufbau:

Bild Bild Bild Bild

Auf der Fahrerseite kommt noch ein ausgefahrener Schnellangriff dran. Bin auch noch am überlegen ob ich den hinteren Kasten unter dem Rollo öffnen soll und so ne Art Schnellangriffsverteiler einbaue!! Mal schauen wie aufwendig das wird

Gruß Dirk :D

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=rlxXXdDO_6o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktives TLF 30/90-5 der NATO auf MB Zetros
BeitragVerfasst: 30.07.2011, 16:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 15:15
Beiträge: 1716
So an diesem Modell habe ich auch was weiter gebaut. Der Aufbau ist soweit fertig bis auf dem Dach. Da wird noch eine Leitung für den Werfer gebaut. Die Gerätekästen habe ich aus Preiserteilen gebaut und den Pumpenraum aus Herpa Teilen.

Hier mal das Update:

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Gruß Dirk :D

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=rlxXXdDO_6o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 30/90-5, Ziegler/Mercedes Zetros
BeitragVerfasst: 09.03.2012, 15:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2011, 16:28
Beiträge: 280
Von wem sind denn die Schlauchfächer? Preiser? Roco? Und von wem ist die Pumpe? Nicht von Herpa, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 30/90-5, Ziegler/Mercedes Zetros
BeitragVerfasst: 09.03.2012, 23:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 15:15
Beiträge: 1716
@Micha: Die inneneinrichtung is von Preiser etwas umbebaut und der Pumpenstand von einem Herpa TLF

Gruß Dirk

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=rlxXXdDO_6o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 30/90-5, Ziegler/Mercedes Zetros
BeitragVerfasst: 10.03.2012, 17:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2011, 16:28
Beiträge: 280
Mischa schreibt man mit "s" :wink: :lol:

Aber danke für die Info. Hast du Geräteräume rausgefräst? Mal schauen, ob ich von meinem Zetros auch Bilder reinstelle, weil ich hab den Ferngesteuert gebaut,( auf Wiking kontroll basis) muss mich aber ins Bilder einstellen, noch etwas einüben.

Die beiden Zetros sind übrigens sehr gelungen. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktives TLF 30/90-5 der NATO auf MB Zetros
BeitragVerfasst: 14.03.2012, 19:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 15:15
Beiträge: 1716
Hi Mischa mit "s" :lol:

Ja habe die Fächer aufgebohrt und dann mit der Feile bearbeitet. Ich glaube ich hab da Herpa Rollos eingesetzt. Die Inneneinrichtung ist, wie gesagt, von Preiser mußte aber angepasst werden.

Gruß Dirk :mrgreen:

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=rlxXXdDO_6o


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de