Aktuelle Zeit: 30.03.2020, 16:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MANSK, Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel
BeitragVerfasst: 23.09.2014, 18:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2008, 19:49
Beiträge: 507
FLF MAN/Saval-Kronenburg (MANSK) Bundeswehr Fliegerhorst Büchel

Der Bausatz von RMM lag schon seit mehreren Jahren in meinem Schrank. Im Rahmen mehrerer oliv-farbener Modelle habe ich diesen jetzt endlich mal zusammengebaut.

Entgegen meiner üblichen Gepflogenheiten muss ich diesen Kleinserienbausatz wirklich einmal loben. Neben kleineren Verbesserungen die Gußtechnisch einfach nicht machbar sind lässt er nur wenig zu wünschen übrig und war auch relativ schnell lackierfertig zusammengebaut. Die Werfer habe ich wie üblich neu gebaut da mir diese nicht filigran genug waren. Genauso musste auch der Auspufftopf auf dem Dach dran glauben, da mir dieser zu klein erschien.

Das Heck wurde plan geschliffen um die angegossene Aufstiegsleiter durch eine aus Roco-Teilen zu ersetzen. Dabei wurde auch der abklappbare Auftritt durch einen neuen ersetzt. Außerdem wurden eine Reihe Griffe ausgetauscht, Teile der Dachbeladung verfeinert, Schmutzlappen ergänzt und die vorderen Auftritte neu gebaut.

Das schönste beim bauen war schon fast das lackieren, eine Tätigkeit die ich eigentlich nicht wirklich gerne mache. Aber bei oliven Modellen ist dies so einfach das es schon fast Spaß macht. Für das aufbringen der Decals wurden die entsprechenden Flächen mit glänzendem Klarlack eingesprüht, danach das Decal drauf und am Schluß das ganze Modell mit mattem Klarlack behandelt. Das Oliv kommt von Humbrol (Nr.105), die Klarlacke ebenfalls von Humbrol.

Das Vorbild wurde vor einiger Zeit einmal in rot/weiß umlackiert und ist heute wegen eines technischen Defekts außer Dienst.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MANSK, Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel
BeitragVerfasst: 23.09.2014, 23:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4163
Tolles Modell Dirk,

Vor allem so in Live noch viel imposanter als nur auf den Fotos!

Obwohl jetzt oliv nicht so meine Farbe ist!

Grüße nach Ratingen
Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MANSK, Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel
BeitragVerfasst: 24.09.2014, 09:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3859
Hallo Dirk,

ein wunderbares Modell (wie Uli schon schreibt in Live noch schöner) und eine gute Beschreibung zu Vorbild und Modell.
War mir beim Stammtisch gar nicht klar, was du da noch alles gemacht hast.

Obwohl Fahrzeuge in dieser Farbe auch nicht meine Leidenschaft sind, muss ich gestehen, dass ich seit meinem Besuch in der Kaserne in Holzminden am vergangenen Sonntag doch alles ein wenig mit anderen Augen sehe, was diese Fahrzeuge und Modelle angeht... :wink:

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MANSK, Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel
BeitragVerfasst: 24.09.2014, 15:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 2174
Hallo Dirk,

an den ersten Bildern sieht man sehr deutlich, wieviel du doch noch an Details hinzugefügt hast. Klasse Arbeit, wie immer bei dir. Ich bewundere immer wieder, wie du aus Kunststoffprofilen so etwas wie den Werfer baust. Ich hätte dabei auf Draht zurück gegriffen.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MANSK, Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel
BeitragVerfasst: 25.09.2014, 08:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 2082
Hallo Dirk,

mir gefällt dein Modell des MANSK Prototyp auch sehr gut.

Wie bei all deinen Modellen ist auch er mit viel Liebe zum Detail gebaut! Kommt die rote Variante auch noch (irgendwann) ?

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MANSK, Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel
BeitragVerfasst: 25.09.2014, 10:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17272
Dirk hat geschrieben:
...lackieren, eine Tätigkeit die ich eigentlich nicht wirklich gerne mache.
Aber - wie man am MANSK und bei allen anderen Deiner Modelle sieht - eine Tätigkeit, die Du perfekt beherrschst! Ansonsten: Volle Zustimmung! :wink:

Zu Deiner Sheet- und Profil-Schnipselei noch etwas zu sagen, wäre doch nur die Wiederholung der Wiederholung! Einfach nur genial! 8)

Gruß, Jürgen :D

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MANSK, Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel
BeitragVerfasst: 25.09.2014, 19:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2008, 19:49
Beiträge: 507
Frank Diepers hat geschrieben:
Kommt die rote Variante auch noch (irgendwann) ?
Hallo Frank,

Nein, die olive reicht mir. Steht Militärfahrzeugen auch einfach besser, finde ich jedenfalls.

Jürgen Mischur hat geschrieben:
Dirk hat geschrieben:
...lackieren, eine Tätigkeit die ich eigentlich nicht wirklich gerne mache.
Aber - wie man am MANSK und bei allen anderen Deiner Modelle sieht - eine Tätigkeit, die Du perfekt beherrschst! Ansonsten: Volle Zustimmung! :wink:
hmmmmmm............. Da gibt's Leute die das viel, viel besser machen....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MANSK, Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel
BeitragVerfasst: 27.09.2014, 11:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7536
Hallo Namensvetter,

gefällt mir ausgesprochen gut, gerade die kleinen Änderungen oder Ergänzungen machen das Modell zu einem richtigen "Hingucker". :D Gespannt bin ich auch auf die anderen zwei "Olivgrünen" die du beim Stammtisch gezeigt hast.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MANSK, Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel
BeitragVerfasst: 03.10.2014, 17:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 15:15
Beiträge: 1716
:D Hi Namensvetter

Ein Klasse Modell hast Du da gezaubert. Ich habe ja auch dieses Modell als NATO Crash 6-8 gebaut aber so perfekt wie Du lange nicht. Ich werde wohl meine Modell nochmal in die Werkstatt fahren zum Überarbeiten. Anregungen habe ich ja jetzt von Dir gesehen :D
Eine Frage noch:
Könntest Du mal ein Bild von Deinem Dachwerfer machen und einstellen??

Gruß Dirk :D

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=rlxXXdDO_6o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MANSK, Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel
BeitragVerfasst: 06.10.2014, 16:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2008, 19:49
Beiträge: 507
Dirk Lambertz hat geschrieben:
Ich habe ja auch dieses Modell als NATO Crash 6-8 gebaut.....
Hmmmm... Da muß ich aber mal intervenieren. Die zivile Variante bzw. Nato ist völlig anders als der Y-Tours Prototyp. Ganz anderes Heck und auch noch andere Unterschiede.

Dirk Lambertz hat geschrieben:
Könntest Du mal ein Bild von Deinem Dachwerfer machen und einstellen??
Klar, kleinstes Problem.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MANSK, Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel
BeitragVerfasst: 09.10.2014, 09:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 15:15
Beiträge: 1716
Hi Dirk

Vielen Dank für das Bild vom Werfer. Ach ja du hast Recht die zwei Fahrzeuge sind unterschiedlich :?

Gruß Dirk :mrgreen:

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=rlxXXdDO_6o


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de