Aktuelle Zeit: 12.12.2018, 06:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 09.06.2017, 12:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1963
Frank Diepers hat geschrieben:
Ich bin sehr auf den Fortgang deiner Bastelei gespannt, das Modell wird bestimmt wieder "ganz großes Kino"!
Ist ja genau so eingetreten wie ich es vermutet habe! Ganz GROßES Kino!

Ich bin schwer beeindruckt von den Details, die du noch alle an dem Z6 geändert und ergänzt hast! Wieder einmal hast du ein erstklassiges Modell gebaut.

(Was mache ich denn jetzt mit meinem Modell? Das kann ich ja gar nicht mehr zeigen.... ich frage mich die ganzer Zeit, warum mir nicht aufgefallen ist das das Original z.B. keinen Mittelsteg in der Frontscheibe hat und ich das Modell mit dem Dingen gebaut habe :evil:)

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 09.06.2017, 13:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1477
Astrein, echt klasse!

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 09.06.2017, 16:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2008, 19:49
Beiträge: 431
Hallo Ulrich,

Tja, was soll man dazu noch sagen.... Einfach Frustrierend...... Das kann man doch gar nicht mehr überbieten...... Traue mich schon gar nicht mehr das Ding selbst zu bauen.....

Nein, im Ernst: Ich verfolge diesen Thread natürlich von Anfang an und du hast hier wieder mal Details so akribisch umgesetzt das man aus dem Staunen nicht mehr rauskommt. Ich habe inzwischen schon Probleme so kleine Sachen überhaupt noch zu sehen. Und das trotz Bastel- (Lese) Brille.

Ich hoffe du begeisterst uns noch mit vielen anderen Modellen dieser Klasse.

Und wenn du den mal aus welchen Gründen auch immer loswerden willst, denke an mich..... 8)

Grüße, Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 09.06.2017, 21:18 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2327
Hallo Ulrich,

Respekt was eine coole Schnitzerei, Deteils an jeder Ecke, sogar die Sonnenblende hast du eingebaut. Echt großes Kino, Hut ab. 8) 8) 8)


Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 09.06.2017, 22:46 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 670
Hallo Ulrich,

wie immer lieferst Du hier ein absolutes Paradestück ab. Topmodell! :D

Viele Grüße
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 10.06.2017, 12:54 
Offline
User

Registriert: 03.04.2015, 16:25
Beiträge: 13
So eine Akribie macht mich sprachlos!

Alle Daumen hoch, und RESPEKT!!!

_________________
Feuerwehren im (fiktiven) Städteverbund Langtal-Kreis. Zusammenarbeit im Chemie-Park an der niederländischen Grenze.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 10.06.2017, 20:14 
Offline
User

Registriert: 18.02.2008, 14:32
Beiträge: 877
Hallo Ulrich,
ein super Modell, welches du uns wieder zeigst...toll umgesetzt.
Jetzt muss ich mir Gedanken machen, wo ich noch nen Z6 Bausatz herbekomme....
viele Grüße
Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 11.06.2017, 16:38 
Offline
User

Registriert: 14.02.2010, 21:08
Beiträge: 8
Klasse Modell !!! :)
Mal sehen wie lange FLF1 und FLF2 noch so aussehen.

_________________
Schönen Gruß
Carsten

-------------------------
http://www.cm-foto.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 12.06.2017, 12:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1984
Hallo,

vielen Dank für die positiven Kommentare.
Dirk Wieczorek hat geschrieben:
Ich habe inzwischen schon Probleme so kleine Sachen überhaupt noch zu sehen. Und das trotz Bastel- (Lese) Brille.
Bei mir geht Basteln ohne Kopflupe schon länger nicht mehr.
Carsten Michalski hat geschrieben:
Mal sehen wie lange FLF1 und FLF2 noch so aussehen.
Weißt du etwas von vorgesehenen Änderungen? Sollen sie etwa den schlichten FLF 3 bis 5 angepasst werden?

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 12.06.2017, 15:01 
Offline
User

Registriert: 14.02.2010, 21:08
Beiträge: 8
Was genau geplant ist weiß ich leider nicht, es soll aber scheinbar bundeseinheitlich beklebt werden.

_________________
Schönen Gruß
Carsten

-------------------------
http://www.cm-foto.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 12.06.2017, 16:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16343
Hallo, Ulrich!

Wenn ich nur die Sonnenblenden mit ihren Führungsschienen, die Funkantenne samt Abspannung oder den winzigen Schutzkorb der gelben Heck-RKL sehe oder... oder... oder... :shock:

Ich bin mir ziemlich sicher, dass noch mehr Detaillierung nicht machbar ist - schlicht und ergreifend weil das Vorbildfahrzeug einfach keine hat, die Du noch nicht nachgebaut hättest! :D

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 02.08.2017, 19:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010, 15:07
Beiträge: 136
Hallo Ulrich.

Wahnsinn was Du aus dem Modell herausgeholt hast.
Detaillierung, Ideen, und Umsetzung sind sehr schön anzuschauen.

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 22.01.2018, 21:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1984
Hallo,

nach dem schon sehr aufwändigen Modell des Z6 will ich hier mal mit etwas deutlich Kleinerem weiter machen. Schon viele Jahre lag bei mir ein MEK-Bausatz eines Bundeswehr-TSA auf dem Fahrgestell eines 1t Flachbettanhängers herum. Dieser sollte nun mal etwas schneller den Weg in die Vitrine finden als das FLF.

Bild Bild Bild Bild

Die beiden Bilder links zeigen den Rohbau mit den von mir ergänzten Teilen aus evergreen-Profilen bzw. Draht. Es gibt diese TSA sowohl mit einer gerade durchgehenden Regenablaufleiste über den Türen als auch mit einer solchen, die an den Enden leicht nach unten gebogen ist. Letztere Möglichkeit entspricht meinem gewählten Vorbild. Deshalb habe ich die bei dem Bausatz vorhandene gerade abgeschliffen und durch eine aus Draht ersetzt.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 23.01.2018, 10:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2942
Hallo Ulrich,

ein sehr schönes und schlichtes Modell. Der TSA sieht super aus. Die zusätzlich angebrachten Teile passen super.

Ich habe hier auch noch zwei dieser Bausätze liegen, mal schauen was ich daraus mache.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ulrichs Bundeswehrfeuerwehr
BeitragVerfasst: 23.01.2018, 18:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2008, 19:49
Beiträge: 431
Hallo Ulrich,

Anhänger, ein oft vernachlässigtes Thema. Aber wie zu erwarten schön umgesetzt.

Grüße, Dirk


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de