Aktuelle Zeit: 15.08.2018, 01:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2008, 16:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2008, 20:04
Beiträge: 119
Hallo Hier mal ein Beispiel für Tagesleuchtrote Folien von 3M
http://www.folienportal24.de/index.php? ... fektfolien

und Reflexfolien
http://www.folienportal24.de/artikellis ... afikfolien

und Konturmakierungen
http://www.folienportal24.de/artikellis ... markierung

Ich hoffe das beantwortet erstmal ein paar Fragen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2008, 16:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Interessante Links!

Danke!

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebefolien für den Modellbau
BeitragVerfasst: 27.02.2017, 23:51 
Offline
User

Registriert: 09.07.2012, 21:27
Beiträge: 13
Servus,
Nun ist der letzte Beitrag schon ein paar Tage alt....
Wo bekomme ich den aktuell, günstig gelbe Folie her? 3m-Folie habe ich nur in x-Metern gefunden und Oracal finde ich die angegebene Farbe nicht. Oder gibts bereits Alternativen?
Am besten nicht so dick, damit es keine weißen Ränder gibt?!

Freue mich auf Antworten!
Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebefolien für den Modellbau
BeitragVerfasst: 28.02.2017, 16:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2007, 22:18
Beiträge: 354
Hallo Hans,

schau mal bei Marcus Langer, da gibt es zumindest streifen in verschiedenen Breiten und Farben. Die sind auch nicht wirklich dick

http://www.langer-modellbau.de/xtcmodif ... cts_id=164

Gruß Konstantin

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebefolien für den Modellbau
BeitragVerfasst: 28.02.2017, 21:14 
Offline
User

Registriert: 09.07.2012, 21:27
Beiträge: 13
Servus Konstantin,
Danke für den Hinweis!
Die hatte ich schon gesehen, allerdings sind die schon als Streifen zugeschnitten, ich brauche aber auch andere Formen. Von daher wäre eine Folie besser. Ob die nun reflektierend ist oder nicht, ist erst einmal zweitrangig (oder nicht). In älteren Beiträgen war von Oracal die rede. Gibts die Folien noch? Jemand mit den aktuell verfügbaren Erfahrung?

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebefolien für den Modellbau
BeitragVerfasst: 01.03.2017, 13:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4621
Hallo Hans,

zu Oracal kann ich nichts sagen. Aber verschiedene Folienabschnitte bekommt man auch immer wieder in der Bucht.

Herr K.-H. Müller in Siegen bietet übrigens auch Folienstücke an, da er selber auch 1:1 LKWs beklebt. :wink: Soweit ich weiß, stellt er eigentlich Tüten mit verschiedenen Farben zusammen, aber Herr Müller ist ein Mensch, mit dem man sehr gut reden kann und ich bin überzeugt, er geht auch bei freundlichen Anfragen gern auf Sonderwünsche ein, sofern grundsätzlich machbar. Wie dick seine Folien effektiv sind, weiß ich jetzt nicht. Aber eben, melde Dich einfach mal dort... 8)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebefolien für den Modellbau
BeitragVerfasst: 01.03.2017, 13:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16101
Hans hat geschrieben:
In älteren Beiträgen war von Oracal die rede. Gibts die Folien noch?
Selbstverständlich! Sogar immer noch unter dem schon am 3.4.2008 geposteten Link! :wink:

http://www.oracover.de/index.php/katalo ... llbau.html

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebefolien für den Modellbau
BeitragVerfasst: 01.03.2017, 19:54 
Offline
User

Registriert: 27.06.2007, 23:01
Beiträge: 144
Hallo Hans

Welches Gelb soll es den sein?. Ich hab noch Folie in gelb (keine Ahnung welches gelb ähnlich wie das hier GELB)reinweiß und feuerrot hier liegen. Da kann ich dir gerne was zur Verfügung stellen. Schreib mir einfach eine PM.

Gruß Andreas

_________________
Lackiert ? Ja ! Mit Airbrush ? Nein, immer mit Sprühdosen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebefolien für den Modellbau
BeitragVerfasst: 02.03.2017, 17:47 
Offline
User

Registriert: 09.07.2012, 21:27
Beiträge: 13
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Hans hat geschrieben:
In älteren Beiträgen war von Oracal die rede. Gibts die Folien noch?
Selbstverständlich! Sogar immer noch unter dem schon am 3.4.2008 geposteten Link! :wink:

http://www.oracover.de/index.php/katalo ... llbau.html


Hallo,
Danke für den Hinweis. Hatte gehoft ein paar genauere Infos zu bekommen. Bei Oracal kommt wohl hauptsächlich nur die Oraline-Folie in Frage? Hier dann am besten die 1mm permutt-gelb? Wer kann hier was zur Dicke sagen?

Freue mich auf Antworten,
Hans


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebefolien für den Modellbau
BeitragVerfasst: 03.03.2017, 22:08 
Offline
User

Registriert: 27.04.2007, 21:12
Beiträge: 152
Die Oraline-Folien sind sehr dünn. Dennoch braucht man etwas Überzeugungskraft um sie in Vertiefungen zu drücken. Anschließend sollte man sie mit Klarlack "befestigen", da die Klebestärke nicht besonders hoch ist.

Älteres Modell eines Beleuchtungs-/Lichtmastkraftwagens mit perlmuttgelben Streifen.
http://hinnerk.peine.org/modelle/DSCF0529a.jpg

_________________
MfG
Hinnerk *ichkommenichtaus* Peine

Nichts ist unmöglich.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de