Aktuelle Zeit: 26.06.2022, 11:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Holzboot "Zille" in H0
BeitragVerfasst: 09.06.2022, 20:22 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 3495
Hallo zusammen,

ist Jemand bekannt ob es eine österreichische Zille (Holzboot) in 1:87 gibt ?

Ich suche dieses zum Nachbau der FF Alsfeld

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Holzboot "Zille" in H0
BeitragVerfasst: 10.06.2022, 18:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2008, 15:11
Beiträge: 790
Johannes Peter hat geschrieben:
ist Jemand bekannt ob es eine österreichische Zille (Holzboot) in 1:87 gibt ?
Ich gehe davon aus, dass die Dinger auch beim österreichischen Bundesheer verwendet wurden, daher
wäre mein ersten Gedanke die Firma Roco. Leider habe ich aktuell aber auch keine Kataloge greifbar um
direkt nachzuschauen.

_________________
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de/
http://www.facebook.com/voss.tobias
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Holzboot "Zille" in H0
BeitragVerfasst: 10.06.2022, 18:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17685
Hallo, Johannes! :D

Diese Zillen sind ja ziemlich lang und schmal - und den einzigen Bootsrumpf, der m.E. einer Zille wenigstens ähnlich ist, gibt es bei Trident als Pionierfähre.
Ich hatte sie damals für meinen historischen Bootswagen benutzt; ob sie allerdings für Deine Zwecke taugt, kann ich nicht beurteilen.

_________________
"We do not quit playing because we grow old, we grow old because we quit playing."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Holzboot "Zille" in H0
BeitragVerfasst: 11.06.2022, 04:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 3495
Hallo zusammen,

vielen Dank an Tobias und Jürgen für die Tipps. :D

Hier mal zwei Bilder der Zille aus Alsfeld
Bild Bild
© Peter Pichl

Leider passt auch die Pionierfähre da nicht so richtig. :( Vielleicht könnte man dieses Teil in 3D Druck herstellen.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Holzboot "Zille" in H0
BeitragVerfasst: 11.06.2022, 07:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2016, 16:49
Beiträge: 227
Sowas lässt sich doch aus Plattenmaterial bauen?!
Ein Formteil schnitzen, um das herum der Rumpf aus Platten entsteht, das Formteil entnehmen und die Spanten einsetzen.

Für den Druck braucht es ein 3D-Modell, das kostet auch viel Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de