Aktuelle Zeit: 16.06.2019, 17:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue RTW im Märkischen Kreis - größer, stärker, besser ?
BeitragVerfasst: 04.05.2007, 20:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 867
Unglaublich !

Nachdem hier im MK schon 2 BMW X3 mit reichlich Power unter der Haube als NEF rumgurken, wurden jetzt zwei neue RTW mit 180 PS Maschinen in Dienst gestellt:
http://www.maerkischer-kreis.de/aktuell/berichte2007/2007_04_27_Rettungswagen.php

Mal gespannt, wann die 200 PS-Hürde fällt *gggg*

Gruß: Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2007, 21:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2559
Ich bekenne meine Unwissenheit: Ist der Märkische Kreis eher bergig oder eher flach? Falls er bergig ist, könnte das ja ein Grund sein. Die BF Stuttgart beispielsweise beschafft wegen der hügeligen Topographie der Stadt prinzipiell immer die stärkste mögliche Motorisierung.

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2007, 21:48 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 867
@ Alfons:

Also, ich würde mal sagen, das wir schon eine recht anspruchsvolle Topographie haben - dazu ziemlich weite Wege, dementsprechend lange Anfahrtszeiten.
Und, Verkehrstechnisch würde ich mal sagen....... schlechte Infrastruktur !

Um von A nach B zu kommen (Luftlinie 5km) muss man schonmal 10 bis 15 km fahren !

Ich hoffe, du verstehst, wie ich das meine ??

Naja - ich meine ansich auch nur, das sie da im Kreis ganz schön lange für gebraucht habe, mal entsprechend motorisierte Autos zu kaufen !

Gruß: Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2007, 22:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2559
Na, dann ist ja alles klar! Ich wünsche allzeit unfallfreie Fahrt! :)

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2007, 22:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1523
180 PS! ...genau das richtige für die Hyperretter vom MK! :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2007, 04:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 867
@ Alfons:

Habe noch mal nachgeschaut, wegen der Höhenlagen.

Also, Stuttgart "toppen" wir hier allemal:

Stuttgart: 207 - 549m

Plettenberg: 194 - 593m

Märkischer Kreis: 106 - 663m

....sollte dann ein schlüssiges Argument sein, oder ? *gg*
(Muss aber zugeben, das ich nicht gedacht hätte, das wir Märker sogar Stuttgart toppen !)

Gruß: Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2007, 09:42 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 22:53
Beiträge: 479
Was sind schon 184 PS bei 5 Tonnen Gewicht?

Gruß, der Ex-"MK-Hyperretter"

_________________
Ich hatte Träume, auch wenn ich mich kaum mehr an sie erinnere....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.05.2007, 20:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2007, 22:19
Beiträge: 696
sind die neuen RTW´s eigentlich Ausstattungsidentisch mit der vorherigen Serie (Werdohl und Meinerzhagen)?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.05.2007, 07:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2007, 14:14
Beiträge: 128
RTW`s aus der alten Heimat, schön.... ist schon was anderes, als mit den alten Autos. Hat sich viel getan, wie war das noch mit 90 PS die Berge hoch und auf die Autobahn ... Tempo 100 war wie die Schallmauer zu durchbrechen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.05.2007, 15:45 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1275
Nett! :)

Mann muss aber auch bedenken, dass Die Autos heutzutage immer schwerer werden.

Aber ich denke die RTWs sind "ausreichend" motorisiert. :wink:

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue RTW im Märkischen Kreis - größer, stärker, besser ?
BeitragVerfasst: 06.10.2008, 10:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2008, 16:11
Beiträge: 648
Hmm ...

der Sprinter mit Kofferaufbau und 180 PS ist sicherlich nicht untermotorisiert. Letztlich ist er auch etwas schwerer als die 416 CDi Variante, die vom Vorgänger am meisten verkauft wurde.

Gerade bei anspruchsvolleren Einsatzgebieten (und der MK zählt da schon zu) ist eine etwas bessere Motorisierung sicherlich nicht zu verachten, gerade diese Kreise sind eh gerne dabei,wenn es um die Nichteinhaltung von den Eintreffzeiten geht.

Für User mit Fachwissen auch nicht unverständlich, aber die unwissende Bevölkerung wird sowas immer wieder gerne anbringen ...

Viele Grüße
Tobias

_________________
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de/
http://www.facebook.com/voss.tobias
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue RTW im Märkischen Kreis - größer, stärker, besser ?
BeitragVerfasst: 06.10.2008, 21:31 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 22:53
Beiträge: 479
Apropos, Jörg, hast du schon das neue Pletzchenberger NEF vor die Linse bekommen?

Um mal bei größer, stärker, besser zu bleiben:

VW Touareg, 400 PS :shock:

Bin ja mal gespannt, wann der erste sich damit z. B. Richtung Altenaffeln hoch wickelt...

_________________
Ich hatte Träume, auch wenn ich mich kaum mehr an sie erinnere....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue RTW im Märkischen Kreis - größer, stärker, besser ?
BeitragVerfasst: 06.10.2008, 21:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2559
Alexander Deutsch hat geschrieben:
VW Touareg, 400 PS :shock:


:?: :?: :?: Hat der RD zu viel Geld? :roll: :roll: :roll:

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue RTW im Märkischen Kreis - größer, stärker, besser ?
BeitragVerfasst: 06.10.2008, 21:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2007, 20:00
Beiträge: 184
Wow, 400 PS sind schon heavy! Das kann man getrost Luxus nennen. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue RTW im Märkischen Kreis - größer, stärker, besser ?
BeitragVerfasst: 06.10.2008, 22:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 867
Zitat:
Apropos, Jörg, hast du schon das neue Pletzchenberger NEF vor die Linse bekommen?


JAU - siehe: viewtopic.php?f=30&t=5013&start=12

Zitat:
VW Touareg, 400 PS :shock:


Wer behauptet denn sowas ????
V6 TDI = 240 PS ........ also, mal auffm Teppich bleiben !

Zitat:
Hat der RD zu viel Geld?

Wie gesagt: auffm Teppich bleiben !
Des ist kein W12, sondern "nur" ein V6.
Gesamtkosten laut örtlicher Zeitung: rund 72.000 Euronen (54500 fürs Auto, 10000 für Funktechnik und ca. 7500 für die Einbauten)

Weiß nicht, wie das preislich liegt, ich meine aber schon von teureren Fahrzeugen gehört zu haben.

@ Nico Plank: Ruhig bleiben !!!!
Zitat:
Wow, 400 PS sind schon heavy! Das kann man getrost Luxus nennen.


Siehe oben !!!

Gruß: Jörg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de