Aktuelle Zeit: 04.08.2020, 21:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lackieren von Kupferlackdraht
BeitragVerfasst: 06.07.2020, 16:09 
Offline
User

Registriert: 10.07.2019, 21:50
Beiträge: 24
Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung zwecks lackieren von Kupferdrahtlack in 0,1 mm?
Ich möchte gerne mit Aqua Revell Farben den spiralförmigen Kupferdrahtlack lackieren. Hält die Farbe oder kann es zu Abplatzern kommen. Freue mich auf Eure Erfahrungen.

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lackieren von Kupferdrahtlack
BeitragVerfasst: 06.07.2020, 17:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3200
Stark verdünnt lässt sich das pinseln und hält auch. Hab ich früher auch so gemacht. Deutlich einfacher und gleichmäßiger wird es per Airbrush, wenn man hat.

Es gibt aber auch farbigen Kupferlackdraht, bspw. von Mayerhofer. Gibt es bei Conrad. Den verwende ich nur noch für Versorgungsleitungen.

Gruß, Björn

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lackieren von Kupferdrahtlack
BeitragVerfasst: 06.07.2020, 18:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 1094
Björn Gräf hat geschrieben:
Es gibt aber auch farbigen Kupferlackdraht, bspw. von Mayerhofer. Gibt es bei Conrad. Den verwende ich nur noch für Versorgungsleitungen.
Moin Björn,

(auch) von meiner Seite besten Dank für diesen guten Tipp - das kann ich nämlich auch gebrauchen! Kannst Du mir sagen, welche Drahtstärke ich da nehmen sollte?

Viele Grüße
Alex

_________________
Audienz bei Dr. Schallrauch? -> https://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=16266


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lackieren von Kupferlackdraht
BeitragVerfasst: 06.07.2020, 21:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3200
Den gibt es in 0,15mm, der ist in meinen Augen perfekt geeignet.

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lackieren von Kupferlackdraht
BeitragVerfasst: 07.07.2020, 09:22 
Offline
User

Registriert: 10.07.2019, 21:50
Beiträge: 24
Hallo Björn,

danke für die schnelle Antwort. Ist sehr hilfreich.

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de