Aktuelle Zeit: 21.08.2018, 21:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 15:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7482
Alida - County: Fire Department Wilhelmsburg

Wilhelmsburg ist die zweitgrößte Stadt in Alida County und unterhält ein eigenes Fire Department. Das Department und dessen Aufbau bzw. Organisation ist sehr stark an das F.D.N.Y. angelehnt. Es gibt demnach einige Wachen, deren Ausstattung meist aus einer Engine und einer Ladder besteht, nur im Ausnahmefall sind dort noch zusätzliche Sonderfahrzeuge stationiert.

Wache High Point

Die Wache Hight Point liegt, wie der Name schon sagt, auf einer leichten Anhöhe in Wilhelmsburg. Sie ist die größte Wache und hier ist auch das gesamte "Background - Office", also Personalverwaltung, Beschaffung, etc. mit ihren Büros untergebracht. In ihren Zuständigkeitsbereich fällt auch das ca. 5 Meilen entfernte Reservat der "Napopi" - Indianer, das zur Folge hat das ein Sonderfahrzeug, Tanker, vorgehalten wird. Dieser Tanker dient u.a. zur Versorgung der Viehbestände der "Napopi" - Indianer mit Wasser, in den sehr heißen Sommermonaten - wird aber nicht nur hierfür vorgehalten! In der überörtlichen Hilfe im County, stellt diese Wache das 5. Bataillon. Die Ausstattung:

- Chief Car (5th Bataillon)
- Engine 1
- Ladder 5
- Tanker 5

Chief Car 5th Bataillon

Bild Bild Bild Bild

Chevrolet Suburban, 1979

Zum Modell

Hier wurde ein Standardmodell aus dem Programm der Fa. Trident nur lackiert und mit anderen Reifen versehen. Zusätzlich erhielt es eine Heckwarneinrichtung, die ebenfalls von Trident stammt.

Engine 1

Bild Bild Bild Bild

Mack CF, Pump 1250gpm/Tank 750gal, build 1979

Zum Modell

Hierbei handelt es sich um ein Modell der Fa. IHC, dass eigentlich mehr ein Spielzeug ist, als das was wir uns unter einem richtigen "Modell" verstehen. Fotos des "Ausgangsmaterials" findet man hier: viewtopic.php?f=120&t=7507 Das Modell wurde komplett zerlegt und erhielt eine neue Lackierung, sowie eine ziemlich umfangreiche Detailbemalung. Die Fahrerkabine wurde verglast und diese überdimensionalen "Hörner" entfernt und gegen solche der Fa. Busch ausgetauscht. Am Aufbau wurden neue Halterungen für die Saugschläuche und Leiter angebracht und das eigentlich offene Schlauchbett verschlossen. Die Leiterteile stammen von Preiser, die Saugschläuche von IHC, die aber umgearbeitet wurden. Die Schnellangriffseinrichtung wurde detailliert und mit einem formbeständigen Schlauch versehen. Zusätzlich wurden noch ein paar Kleinigkeiten angebracht wie z.B. ein Lichtmast (RMM); Feuerlöscher und Sirene (Ralph Ratcliffe), Axt (Busch), Spiegel (Roco), hintere Warneinrichtung (Athearn), Leiterschutz (Roco), RKL`s (Roco), Felgen und Reifen (Athearn) und einiges mehr. Die Decals stammen von MFÖ und Microscale.

Ladder 5

Bild Bild Bild Bild

Mack CF, 95 ft. Rear Mounted Ladder by Maxim, build 1979

Zum Modell

Es gilt das gleiche was ich bereits für die Engine 1 geschrieben habe, so das ich hier nicht noch mal gesondert darauf eingehe. Der eigentliche Umbau betrifft die Leiter samt Aufrichteinheit, diese wurde aus Teilen des IHC - Modells und Teilen der Sattelschlepper - Leiter der Fa. Busch gebaut. Das gesamte Leiterpaket stammt, in Ermangelung einer amerikanischen Leiter, von Herpa und wurde entsprechend angepasst. Hinzu kommen noch zur Detaillierung ein paar Kleinigkeiten wie z.B. Schleifkorb (Roco), Leitern (Brekina und Preiser), Geländer (Draht), Brechstange/-eisen (Ralph Ratcliffe), Spiegel (Roco), Hörner (Busch), RKL`s (Roco) und diverse Teile aus der Bastelkiste. Die Decals stammen wieder von den genannten Herstellern.

Tanker 5

Bild Bild Bild Bild

Mack CF, Body by Oren, Rear Pump 1000gpm/Tank 2.000gal, build 1976

Zum Modell

Ausgang war auch hier wieder ein IHC - Modell, dass mit einem Aufbau aus dem Sortiment der Fa. Ratcliffe kombiniert wurde. Das Schwierigste hierbei war die Änderung des Fahrgestells, damit der Aufbau passt. Der Umbau des sonstigen Modells erfolgte wie beschrieben und zur Ausstattung kamen auch hier nur wieder eine Leiter mit Schutz (Roco), Aufstiegsleiter (Herpa), Riffelblech (MBSK), zusätzliche hintere RKL (Busch), Schläuche aus Bastelpapier und Geräte samt Abdeckung (Busch) zum Einsatz.

Sicherlich habe ich das Eine oder andere Detail nicht beschrieben, da kann ja speziell zu nachgefragt werden. In der Planung für Wilhelmsburg sind noch weitere Wachen und z.Z. werden die Fahrzeuge der Wache Black Beer Palace verwirklicht.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 17:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3876
Klasse!!

Wenn man die Ausgangsmodelle betrachtet.....einfach klasse!

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 17:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4783
Hallo Dirk!

Du hast ein klsse Ergebnis aus den IHC-Gurken herausholen können :shock: :D
Wobei - für den Preis kann man eigentlich auch nichts sagen...
Und die Lackierung hat ja doch noch gut geklappt :wink:

Warum hat der Suburban eigentlich nur hinten silberne Fenstereinfassungen?
Und welche Reifen hast Du verwendet? Die sehen gut aus!

Der Tanker ist auch gut geworden. Das i-Tüpfelchen wären noch die typischen Falttanks als Zusatzbeladung gewesen.
Ich hab' aber zugegebenermaßen auch keine Ahnung, wie man die vernünftig nachbilden könnte...

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 17:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7482
Andreas Kowald hat geschrieben:

Warum hat der Suburban eigentlich nur hinten silberne Fenstereinfassungen?
Und welche Reifen hast Du verwendet? Die sehen gut aus!


Hallo Andreas,

da ist wieder mein Problem mit dem fotografieren, er hat bis auf die vorderen Seitenscheiben eine silberne Einfassung (sogar die Frontscheibe! :roll: ). Die Räder/Felgen stammen von einem Ford von Riverpoint.

Gruß
Dirk

PS: Ich sage nur: "Blutauto"! :twisted:

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 17:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:15
Beiträge: 1776
Mein lieber Scholli,
die Ausflüge in die ehemaligen Kolonien von Greenland werden ja immer besser!
Die "neue Welt" ist zwar nicht sooo meine Welt - aber hier bin ich mit wachsender Begeisterung dabei.

Gruß Guido

Zitat:
PS: Ich sage nur: "Blutauto"!
- beste Grüße an den Oberschenkel...... :wink:

_________________
erst Lackiert und dann zersägt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 18:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7482
Hallo,

ich habe mal bei Jürgen die Bilder geklaut, die die "Ausgangsmodelle" zeigen:

Bild Bild

Ich glaube die Firma IHC ist den meisten nicht so geläufig. Wie schon geschrieben sind es keine Modelle im eigentlichen Sinne, sondern eher Spielzeug, die an die ersten Wiking - Modelle erinnern. Spaltmaße wie wir sie z.B. von herpa gewohnt sind, sucht man vergebens - alles ist sehr "grob" ausgefallen. Trotzdem hat man sich bemüht möglichst viele Details zu übernehmen, auch wenn manche Gravuren ziemlich "flach" ausgefallen und deshalb nur sehr schwer farblich absetzbar sind. Alles im Allem sehr primitiv. Gefertigt werden diese Modelle in China und es gibt sie wie ich feststellen musste in:

- durchgefärbten roten Kunststoff
- schwarzer Kunststoff rot lackiert
- grauer Kunststoff rot und weiß lackiert
- roter Kunststoff rot lackiert

Ich glaube das hängt damit zusammen, wann sie produziert wurden. Verklebt werden können die Teile mit normalen Kleber, sind sie lackiert -> nur mit Sekundenkleber der "härtesten Sorte", z.B. Patex Ultra. Trotz allem hat der Bau Spaß gemacht und es kommen vielleicht noch zwei Modelle auf dieser Basis.

Gruß
Dirk


Jürgen-Edit: Genehmigt! :wink:

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 18:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2537
Hallo Dirk,
nachdem ich die zwei Mack-"Modelle" auch besitze, kann ich nachvollziehen, welche Leistung hinter deinen Fastneubauten - Umbauten kann man ja kaum noch sagen - steckt! Toll gemacht! :D

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 18:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7482
Hallo Alfons,

das übernächste Projekt wird schwieriger. Ich will versuchen aus dem Ladder - Modell eine "Frontmount - Ladder" (Drehleiter mit Drehkranz hinter der Fahrerkabine) zu bauen! Ob das was wird??? :|

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 18:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2171
Hallo Dirk,

wenn man das Ausgangsmaterial so betrachtet graut es ja einem wirklich. :o
Aber du hast wieder sehr schöne Amerikaner daraus gezaubert. :D
Was hälst du davon der Leiter noch so ein herrunterhängendes Wenderohr an der Spitze zu spendieren?

Gruß Christian

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 18:42 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7482
Christian Dreher hat geschrieben:
Was hälst du davon der Leiter noch so ein herrunterhängendes Wenderohr an der Spitze zu spendieren?


Hallo,

das ist noch eine Idee! :D Ich schaue mal nach wie es im Original aussieht und ob man es umsetzen kann. Hier kann ich es leider nicht nachrüsten - Sekundenkleber! 8) Für die Snorkels und Aerialscopes ist es samt "Verrohrung" schon angedacht. :wink:

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 20:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1944
Hallo Dirk,

eigentlich kann ich mich für Amerikanische Feuerwehrfahrzeuge nicht so richtig begeistern….

Allerdings bin ich in diesem Fall von deiner Gestaltung der Modelle begeistert. Vor allem als ich im Nachtrag die „Rohmodelle“ auf Jürgens Bilder gesehen habe. Da hast du wirklich eine ganze Menge aus den "Plastikklumpen" herausgeholt!

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 20:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4622
Richtig gut - alle hier!!! :shock: :D

Ich hänge ja auch schon eine Ewigkeit an meinen Macks fest (die Anfänge beim Pumper habe ich ja schon im Forum gezeigt), vielleicht wird ja mal noch was draus, Deine sind jedenfalls richtig Klasse geworden, viele wunderschöne Details!

Ich kämpfe immer noch mit der Frontscheibe, wie bzw. aus was hast Du denn die bei Dir gemacht?

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 20:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7482
Ralf Schulz hat geschrieben:

Ich kämpfe immer noch mit der Frontscheibe, wie bzw. aus was hast Du denn die bei Dir gemacht?


... aus der Verglasung von einem Preiser LF/TLF/SW MB 1019 - die Rückwand mit einem Stück des Seitenteils!!!! :wink:

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 22:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4021
Hallo Dirk,

Respekt! Was du aus dem Plastikdinger gemacht hast: Schöne Modelle! Ich hätte die Teile meinem Junior zum spielen gegeben, und das Thema beerdigt! Aber: Es geht tatsächlich!

Immer weiter so! Etwas US-Luft tut hier echt auch mal gut!

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department Wilhelmsburg
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 22:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16106
Yes, he can! :wink: 8) :D

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de