Aktuelle Zeit: 07.03.2021, 15:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Empl-ULF auf MB Arocs der BF Gabelsberg
BeitragVerfasst: 08.06.2018, 17:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2016, 12:50
Beiträge: 343
Hallo,

langsam nimmt die Blaulicht-Geschichte bei mir Fahrt auf. Als erstes Fahrzeug kann ich meine Interpretation des Herpa Mini-Kits präsentieren: Empl ULF auf Mercedes Arocs meiner fiktiven Berufsfeuerwehr Gabelsberg. Alles bis auf die Löschkanone an der Stoßstange nach Plan gebaut - die fand ich etwas grobschlichtig. Das ganze dann lackiert, da das Fahrerhaus und der Aufbau unterschiedlich in der Oberfläche wirkten. Zum Schluß mit einem Mix aus Decals von TL, Tinwizard und Hawener beschriftet.

Bild Bild Bild Bild

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empl-ULF auf MB Arocs der BF Gabelsberg
BeitragVerfasst: 08.06.2018, 18:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:43
Beiträge: 4244
Hallo Christian,

Sehr schönes Modell! Modellbauerisch sehr toll und gut umgesetzt! Alles sehr sauber verarbeitet! Toll!

Kleine Empfehlung: es sieht einfach toll aus, wenn die Radkästen innen schwarz matt gelackt sind!

Eine Kritik muss ich aber loswerden, welche aber deine modellbauerische Leistung in kleinster Weise schmälern soll: der Empl Aufbau ist leider für einen Arocs zu alt, da die Emplmänner mittlerweile halt auch diese ganzen weißen Plastik Elemente verbauen! Aber wie gesagt, das am Rande!
Ich finde dein Modell toll und stimmig! Und bei mir ist für die BF auch noch ein solcher Aufbau als GTLF in der Voratskammer vorhanden!

Talent hast du, hau rein!

VG Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empl-ULF auf MB Arocs der BF Gabelsberg
BeitragVerfasst: 09.06.2018, 18:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2008, 18:39
Beiträge: 470
Hallo Christian
Verfolge gerne deine Machenschaften im Baufahrzeugsektor,...da faszinierst du mich jedesmal :shock:
Auch hier im Feuerwehrsektor zeigst du sehr schöne Arbeit.......werde dein tun weiter verfolgen.
Super,Daumen hoch und weiter so :D :roll: :D

_________________
Gruß aus dem Schmallenberger Sauerland
Uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empl-ULF auf MB Arocs der BF Gabelsberg
BeitragVerfasst: 09.06.2018, 18:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2016, 12:50
Beiträge: 343
Danke Uli, danke Uwe,

für die netten Worte. Dass der Empl Aufbau zu alt für die Arocs Baureihe ist habe ich gar nicht registriert, da als einizges Vorbild nur den MP2 Actros von der EADS gefunden habe. Allerdings den Tip mit dem Kotflügelinnenseiten werde ich mal ausprobieren - die weissen Innenseiten wirken doch sehr clean.

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empl-ULF auf MB Arocs der BF Gabelsberg
BeitragVerfasst: 09.06.2018, 19:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17614
Uli hat geschrieben:
der Empl Aufbau ist leider für einen Arocs zu alt
Christian hat geschrieben:
Dass der Empl Aufbau zu alt für die Arocs Baureihe ist habe ich gar nicht registriert
Ist doch ganz einfach - und überhaupt nicht unrealistisch: :wink:

Der ursprünglich verbaute Actros war eines Tages nicht nur zu schnell sondern auch zu lang, was dann zu erheblichen Kaltverformungen führte. Und da der Aufbau dabei so gut wie unbeschädigt blieb, hat Empl ihn netterweise im deutschen Zweigwerk in Zahna-Elster auf einen nigelnagelneuen Arocs transplantiert.

So einfach ist einfach! :mrgreen: Mir jedenfalls gefällt der "rollin' fire hydrant"!

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und lasst euch impfen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Empl-ULF auf MB Arocs der BF Gabelsberg
BeitragVerfasst: 11.06.2018, 08:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2016, 12:50
Beiträge: 343
Mensch Jürgen,

so muss es gewesen sein :wink: - sieht man ja auch schon anhand der Auspuffanlage (dass mir das auch noch nicht früher aufgefallen ist :oops: )

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de