Aktuelle Zeit: 07.03.2021, 15:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 16.03.2019, 13:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2016, 12:50
Beiträge: 343
Den Eröffnung für diesen Thread macht das TLF24/50 von Ziegler auf MAN F2000. Das Model besteht hauptsächlich aus Herpa Komponenten. Der Aufbau wurde etwas an den MAN angepasst und der Monitor ein bisschen aufgemöbelt. Ein paar Kleinteile die auf dem Tisch und in der Kruschkiste rumlagen. Dann lackiert und mit Decals versehen - fertig!

Bild Bild
Bild Bild

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 16.03.2019, 13:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2007, 23:12
Beiträge: 2275
Hallo Christian,

die große MAN-Hütte passt perfekt zu dem TLF-Aufbau. Da hast du eine sehr stimmige Kombination erstellt.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 16.03.2019, 14:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2007, 20:40
Beiträge: 1168
Hallo Christian,
mit dem langen MAN Führerhaus wirkt das TLF klasse und gefällt mir sehr gut.

_________________
Lieben Gruß aus Ostfriesland,

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 16.03.2019, 16:56 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 18:18
Beiträge: 804
Hallo Christian,

ein starkes TLF, wieder sehr sauber ausgeführt! Ein kleiner Hinweis sei erlaubt: Die Geräteraumgriffe könnten noch etwas schwarze Farbe vertragen oder alternativ entsprechende Decals von MHH. :wink:

Viele Grüße
Gregor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 16.03.2019, 17:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2007, 20:40
Beiträge: 1168
Gregor Niederelz hat geschrieben:
ein starkes TLF, wieder sehr sauber ausgeführt! Ein kleiner Hinweis sei erlaubt: Die Geräteraumgriffe könnten noch etwas schwarze Farbe vertragen....
ich glaub die hatten schon Farbe. :wink:
Vielleicht ist die beim Einbau der Rollos abgegriffen, denn das kenne ich auch viel zu gut.
Sieht man dann erst nach dem Fototermin :oops:

_________________
Lieben Gruß aus Ostfriesland,

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 16.03.2019, 21:19 
Offline
User

Registriert: 11.10.2014, 16:30
Beiträge: 480
Hallo Christian,

das TLF kommt gut rüber mit dem MAN-Fahrerhaus. Gabelsberg entwickelt sich so langsam als Geheimtip. Mach weiter so, es macht Spaß Deine Modelle zu betrachten.

Gruß
Norbert (No-Wee Chemie)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 16.03.2019, 21:58 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:43
Beiträge: 4244
Schickes TLF! Gut umgesetzt!
Besonders gefallen mir auch die Heckblaulichter!

VG Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 17.03.2019, 02:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 10:54
Beiträge: 2519
Hallo Christian,

ein sehr gelungenes Modell, sauber gemacht. 8)

Gruß Falk

_________________
Neuigkeiten der Feuerwehr Falkeneck gibt es leider nur noch hier: https://www.facebook.com/feuerwehr.falkeneck.112


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 17.03.2019, 07:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:36
Beiträge: 1680
Schönes Modell, die Kabine passt wirklich sehr gut zum Aufbau!

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 17.03.2019, 09:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 3535
Hallo Christian,

dein TLF 24/50 sieht richtig super aus. Die Kombination von großer Kabine mit dem Aufbau. Auch die hinteren Blaulichter hast Du wunderschön bearbeitet.

Bin auf weitere Tanker aus Gabelsberg gespannt

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 17.03.2019, 10:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17614
Moin Christian, :D
die große MAN-Hütte verleiht Deinem TLF ein richtig bulliges Aussehen! Gefällt mir! (wenn mir auch eine große SK-Kabine noch besser gefallen hätte :mrgreen: )

Hast Du die Design-RKL am Heck nur abgeklebt und überlackiert oder war da auch Immergrün mit im Spiel?
Und wie bzw. woraus hast Du den Tri-Blitz gebaut? Fragen über Fragen.... :wink:

Eine Anregung hätte ich noch: Verpass den Schaumkanistern und der Steckleiter noch eine Ladungssicherung, sonst werden sie in der ersten Kurve zum UFO. :lol:

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und lasst euch impfen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 17.03.2019, 13:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2016, 12:50
Beiträge: 343
Hallo zusammen,

recht herzlichen Dank an alle für das tolle Feedback zu dem TLF. Mit soviel Begeisterung hab ich gar nicht gerechnet :D

Ralf Ecken hat geschrieben:
Gregor Niederelz hat geschrieben:
ein starkes TLF, wieder sehr sauber ausgeführt! Ein kleiner Hinweis sei erlaubt: Die Geräteraumgriffe könnten noch etwas schwarze Farbe vertragen....
ich glaub die hatten schon Farbe. :wink:
Vielleicht ist die beim Einbau der Rollus abgegriffen, denn das kenne ich auch viel zu gut.
Sieht man dann erst nach dem Fototermin :oops:
Ja, eigentlich sind diese geschwärzt gewesen, muss sich wohl bei der Endmontage abgegriffen haben. Den am Heck hab allerdings wirklich vergessen überhaupt zu montieren :oops: Aber vielleicht versuch ich mal die Decals.

Norbert Weenen hat geschrieben:
Gabelsberg entwickelt sich so langsam als Geheimtip.
Das sind ja tolle Nachrichten :D Werde das sofort an's Fremdenverkehrsamt und Tourisikbüro weiterleiten :wink:

Jürgen Mischur hat geschrieben:
Hast Du die Design-RKL am Heck nur abgeklebt und überlackiert oder war da auch Immergrün mit im Spiel?
Fixiert und dann mit Pinsel, Farbe und ruhiger Hand bemalt.

Jürgen Mischur hat geschrieben:
Und wie bzw. woraus hast Du den Tri-Blitz gebaut?
Die sind aus dem Herpa Lampenbügel 052245. https://www.herpa.de/collect/detail.asp ... s=&thumb=1
3 Lampen mit 0,6 mm Evergreen Rundling verklebt/gesichert und dann erst aus dem Bügel heraustrennen. Sind verchromt und hätten damit die ideale Voraussetzung mit "clear orange" bemalt zu werden. Leider war das Revell clear orange eher clear yellow, deshalb klassich orange :?

Jürgen Mischur hat geschrieben:
Eine Anregung hätte ich noch: Verpass den Schaumkanistern und der Steckleiter noch eine Ladungssicherung, sonst werden sie in der ersten Kurve zum UFO. :lol:
Vorschlag accepted. Ich werd mal 2 Gardinenverschlüsse herumdecalen. Mit der Leiter weiss ich nicht, wie dass im wirklichen Leben so aussieht.

Jürgen Mischur hat geschrieben:
...wenn mir auch eine große SK-Kabine noch besser gefallen hätte :mrgreen:
Ja, da hast Du auch eine sehr schöne Kombi zusammengestellt. Sieht gut aus - ich selbst bin ja auch ein grosser NG/SK-Fan. Wobei ich ja gehört habe, dass die Wasserrettung Gabelsberg einen langen SK bekommen soll. Aber, pssssssst - ist noch geheim :wink:

Grüße
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 17.03.2019, 14:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17614
Christian hat geschrieben:
Mit der Leiter weiss ich nicht, wie dass im wirklichen Leben so aussieht.
Kein Problem! :D Kann man mit diversen Metallbügeln machen oder einfach mit Spanngurten:

Bild Bild

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und lasst euch impfen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 28.04.2019, 09:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2016, 12:50
Beiträge: 343
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Eine Anregung hätte ich noch: Verpass den Schaumkanistern und der Steckleiter noch eine Ladungssicherung, sonst werden sie in der ersten Kurve zum UFO. :lol:


Melde, UFO Bedrohung beseitigt! :D Roger und over!

Bild

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die TLF von Gabelsberg
BeitragVerfasst: 28.04.2019, 11:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17614
Na bitte, geht doch! :wink: Und sieht auch noch gut aus! :D

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und lasst euch impfen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de