Aktuelle Zeit: 18.05.2022, 23:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus nimmt nicht an Interschutz 2022 teil
BeitragVerfasst: 29.03.2022, 16:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17667
Feuerwehr-Magazin, 29.03.2022 um 15.45 Uhr hat geschrieben:
Am Dienstag haben zwei weitere Hersteller aus der Fahrzeugbranche ihre Teilnahme an der Interschutz abgesagt: die Iturri Group und Bronto Skylift. Auch WISS bestätigte auf Anfrage von feuerwehrmagazin.de, nicht an der Messe teilzunehmen und kündigte eine spätere Stellungnahme an.

Tja, traurig aber wahr! :( Und wie bereits befürchtet: Das war 's wohl zum Thema "Interschutz 2022".

_________________
"We do not quit playing because we grow old, we grow old because we quit playing."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus nimmt nicht an Interschutz 2022 teil
BeitragVerfasst: 29.03.2022, 18:56 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2008, 15:11
Beiträge: 783
Daniel Ruhland hat geschrieben:
"der Daimler" (Daimler Trucks) inoffiziell ebenfalls.

Mercedes-Benz hatte auch die Teilnahme an der Techno Classica in Essen in der vergangenen Woche als
Firma offiziell abgesagt, die reservierte Stellfläche hatten sich dann die (Oldtimer-) Vereine übernommen.

Eigentlich wäre es so langsam an der Zeit, dass die Deutsche Messe AG sich zu einer Absage durchringt,
Rückhalt bei den Ausstellern sieht irgendwie anders aus und ich gehe davon aus, dass auch eine große
Anzahl an ausländischen Herstellern (gerade in/aus Richtung Asien) eine Teilnahme eher kritisch ansehen
wird.

Ja, es ist schade, aber vielleicht wäre ein Termin 2025 für alle beteiligten Parteien die beste Lösung? Ich
weiß es nicht ... aber eine "Leitmesse für den Feuerwehrsektor" mit dem fehlen fast aller wichtigen Firmen
wäre für mich eher keine "Leitmesse" mehr ... so kann man dem Ruf auch schaden.

_________________
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de/
http://www.facebook.com/voss.tobias
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus nimmt nicht an Interschutz 2022 teil
BeitragVerfasst: 30.03.2022, 07:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2008, 15:11
Beiträge: 783
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Das war 's wohl zum Thema "Interschutz 2022"
GSF hat soeben die Teilnahme an der Interschutz auch abgesagt und verweist einerseits auf die
globale Lage als auch andererseits auf die noch immer angepannte Corona-Situation.

_________________
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de/
http://www.facebook.com/voss.tobias
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus nimmt nicht an Interschutz 2022 teil
BeitragVerfasst: 30.03.2022, 08:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17667
GSF hat geschrieben:
Die GSF Sonderfahrzeugbau GmbH hat sich nach intensiven Überlegungen dazu entschlossen den Auftritt auf der Interschutz 2022 abzusagen.

Die aktuelle humanitäre, gesellschaftliche und wirtschaftliche Situation sind in die Entscheidung eingeflossen. Lieferengpässe bei Zulieferfirmen, die Corona-Pandemie und der daraus resultierende stark erhöhte Krankenstand stellt uns, wie auch viele andere Firmen, vor großen Herausforderungen. Um uns mit ganzer Kraft der Bewältigung dieser Aufgaben stellen zu können haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen nicht auf der Interschutz 2022 auszustellen.

Wir bedauern diesen Schritt sehr, sehen aber im Moment keine andere Möglichkeit.

Wir freuen uns aber bereits jetzt schon darauf, auf der nächsten Interschutz wieder dabei zu sein!

Tobias hat geschrieben:
Eigentlich wäre es so langsam an der Zeit, dass die Deutsche Messe AG sich zu einer Absage durchringt
Volle Zustimmung! Zeit wird 's! :? Und zwar für alle irgendwie an der Interschutz Beteiligten (Hotelerie, Gastro, etc. usw.)

_________________
"We do not quit playing because we grow old, we grow old because we quit playing."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus nimmt nicht an Interschutz 2022 teil
BeitragVerfasst: 30.03.2022, 14:13 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17667
Pressemitteilung der Deutschen Messe AG, 30. März 2022, 13:44 Uhr: :roll:

Zitat:
Von Rosenbauer bis Binz: INTERSCHUTZ zeigt Einsatzfahrzeuge der Zukunft

Hannover wird in wenigen Wochen zur Hauptstadt der Blaulicht-Szene, trotz vereinzelter Absagen von Ausstellern aus dem Bereich der Fahrzeugtechnikindustrie in den vergangenen Tagen.

„Die Absagen von Unternehmen wie Magirus, Ziegler oder Schlingmann bedauern wir natürlich. Gleichwohl werden sich mehr als 1 000 Unternehmen aus 50 Ländern auf der INTERSCHUTZ präsentieren - darunter viele marktführende Fahrzeughersteller wie Rosenbauer, VW Nutzfahrzeuge, BMW, Tatra Trucks, Oshkosh, Scania oder Volkan und 200 weitere Firmen aus dem Bereich Feuerwehrtechnik. Die Besucher können sich also auf eine spannende INTERSCHUTZ freuen, denn angesichts der aktuellen Herausforderungen sind die Themen der Weltleitmesse relevant wie nie zuvor“, sagt Bernd Heinold, INTERSCHUTZ-Projektleiter bei der Deutschen Messe AG.

_________________
"We do not quit playing because we grow old, we grow old because we quit playing."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus nimmt nicht an Interschutz 2022 teil
BeitragVerfasst: 30.03.2022, 14:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 17:02
Beiträge: 4068
"Von Rosenbauer bis Binz"... :?
Diese Reihenfolge der Aufzählung hat für mich persönlich direkt schon wieder ein Geschmäckle.

Recht hat die Deutsche Messe AG natürlich mit ihrer Ankündigung:
:arrow: So sind bspw. 510 Stiefelhersteller und 505 Handschuhhersteller tatsächlich auch über 1000 Aussteller... :mrgreen:

Nachdenkliche Grüße

Jens

_________________
Gott zur Ehr' - dem Nächsten zur Wehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus nimmt nicht an Interschutz 2022 teil
BeitragVerfasst: 03.04.2022, 13:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17667
Soso, die Interschutz findet also definitiv statt! :roll: -> https://www.feuerwehrmagazin.de/nachric ... ema-114241.

Hat ja auch keiner wirklich bezweifelt, dass das gnadenlos durchgezogen wird. Nur wird sie durch Fehlen fast aller namhafter (Fahrzeug-)Hersteller wohl ziemlich unattraktiv sein!

Was mich allerdings etwas wundert, das ist die folgende Aussage des Herrn Klöpper:
Fw-Mag hat geschrieben:
Volkswagen Nutzfahrzeuge zeigt eine Produktpalette vom Kommandowagen über Mehrzweckfahrzeuge, bis zu Einsatzleitwagen, vom ELW 1 bis zum ELW 3.
ELW 3 (!) auf VW-Basis? :shock: Mit Verlaub, das glaube ich erst wenn seine Existenz mindestens durch Fotos belegt ist! Herr Waldmann, übernehmen Sie! :wink:

Ich jedenfalls fahre 2022 nicht nach Hannover! Wir sehen uns dann in 2025....

_________________
"We do not quit playing because we grow old, we grow old because we quit playing."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus nimmt nicht an Interschutz 2022 teil
BeitragVerfasst: 03.04.2022, 19:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2008, 19:31
Beiträge: 396
Zitat:
ELW 3 (!) auf VW-Basis? :shock: Mit Verlaub, das glaube ich erst wenn seine Existenz mindestens durch Fotos belegt ist! Herr Waldmann, übernehmen Sie! :wink:


Mit dem einen oder anderen Modell, das auf dem südamerikanischen Markt verkauft wird, könnte das sogar gehen. Aber die sind in der EU vermutlich alle gar nicht mehr zulassungsfähig, befürchte ich... :wink:

Im übrigen dachte ich ja, der Normgeber hätte den ELW 3 schon vor -zig Jahren abgeschafft... Na gut, wenn VW das tatsächlich hinbekommt, bin ich jeden Fall auf der Interschutz 2022!

Viele Grüße
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus nimmt nicht an Interschutz 2022 teil
BeitragVerfasst: 03.04.2022, 20:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2007, 15:52
Beiträge: 195
Hi,

BAI glänzt ebenfalls durch Abwesendheit: https://www.bai.it/de/news-and-media-de ... -2022-teil

Am 19.06. ist in der Fußgängerzone von Hannover wieder eine Blaulichtmeile. Quelle: https://www.hannover.de/Leben-in-der-Re ... n-Hannover. Auch ist im Rahmen des Feuerwehrtages ein Oldtimerkorso am 25.6. geplant. Quelle: https://www.feuerwehrverband.de/app/upl ... nights.pdf[

Die Interschutz wird dieses Mal halt anders. Ich habe das Glück, dass ich nur knapp über 30min zum Messegelände brauche. Hinfahren werden ich also auf alle Fälle. Nur ob ich wieder eine Dauerkarte kaufe, kann ich noch nicht sagen.

btw: ist trotz allem ein Treffen geplant?

Viele Grüße
Olaf


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de