Aktuelle Zeit: 18.10.2018, 01:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 27.06.2013, 13:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2535
Mitte der 50er-Jahre des letzten Jahrhunderts tauchte auch bei der BF Floriansberg das Problem auf, wie der Nachschub der damals neu eingeführten Pressluftatmer an Einsatzstellen organisiert werden konnte. Zum Glück befand sich schräg gegenüber der Hauptfeuerwache die Paketpost und der Amtsleiter konnte aus seinem Fenster die schweren Koffer-LKW beobachten, die hier ein und aus fuhren. Und schon war die Idee geboren: Man könnte doch...
Das Ergebnis sieht man hier:
Bild Bild Bild Bild Bild
Entstanden aus einem Gollwitzer(?)-Resinmodell, das ich günstig auf einem Flohmarkt erwerben konnte. Zugegeben, das Fahrgestell wirkt etwas hochbeinig, denn die Höhe der Türunterkanten entsprach den Rampenhöhen der Post, aber im Einsatz werden im Heck und an den Seitentüren Treppen eingehängt.

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 27.06.2013, 13:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7493
Hallo Alfons,

der ist ja mal cool - nettes Fahrgestell, gefällt mir. :D

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 27.06.2013, 14:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2890
Hallo Alfons,

sehr schönes Modell dein GW-Atemschutz.

Bei diesem Fahrzeug könnte man sagen "Not macht erfinderisch" aber es gab mal so zeiten bei den Feuerwehr wo Fahrzeuge umgebaut wurde. Finde ich sehr gut umgesetzt, dein ehemaliges Gollwitzer Packetsfahrzeug. :D

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 28.06.2013, 10:35 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 661
Welch seltener Anblick: Ein Büssing bei der Feuerwehr. :) Ein ausgesprochen formschönes Fahrzeug!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 28.06.2013, 16:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1466
Schöne Idee! Sag mal, woher stammen denn die Trilexfelgen?

Gruß, GRABO


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 28.06.2013, 17:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2535
@Grabo: Aus meiner Teilekiste! Ehrlich, ich hab keine Ahnung, woher die stammen. Vielleicht von einem Wikingmodell, das ich mal ausgeschlachtet habe? Tut mir leid... :(
@all: Freut mich, dass euch der Brummer gefällt! Als ich das Teil entdeckte, war mir sofort klar: das wird ein GW-Atemschutz!

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 28.06.2013, 17:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7493
Hallo,

ja dürften alte von Wiking seiin. Detailliertere Ausführungen bekommt man von Herpa, Brekina und Boley.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 28.06.2013, 21:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 19:13
Beiträge: 238
Wow, ein Büssing-Unterflur! Sehr cool. Und nette Idee, daraus ein Feuerwehrauto zu machen. Gefällt mir sehr gut und wird im Hinterkopf gespeichert! :mrgreen:

Zu den Felgen: Nach Wiking sieht mir das nicht aus. Mein Gefühl geht eher Richtung Roskopf, die alten Saurer-Frontlenker -- die hatten glaub ich solche Räder.

Liebe Grüße, Ermel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 30.06.2013, 11:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2535
Danke, Ermel, für die netten Worte!

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 02.07.2013, 21:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4029
Hallo Alfons,

der Büssing ist jetzt zwar vielleicht ein klein wenig hochbeinig, aber insgesamt ne wirklich schöne Idee!

Würde es sowas jetzt unlackiert geben,....

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 03.07.2013, 14:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2535
Uli Vornhof hat geschrieben:
Würde es sowas jetzt unlackiert geben,....


Tja, manchmal hat Lackieren Vorteile (Jürgen, jetzt mal wegschauen! :wink: )! :D

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 03.07.2013, 18:56 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4673
Eigentlich ist das Teil doch potthässlich. :roll:
Und gerade deshalb wieder richtig hübsch anzuschauen - interessant und außergewöhnlich.
Nettes Modell, Alfons! :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 03.07.2013, 19:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2169
Hi,

ich geb Ralf recht der ist so häßlich das er schon wieder schön ist. :mrgreen:

Tolle Idee Alfons ungewöhnliches Vorbild, super umgesetzt gefällt mir. :D

Gruß Christian

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Atemschutz um 1955
BeitragVerfasst: 07.07.2013, 16:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2535
Danke, Christian und Ralf!

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de