Aktuelle Zeit: 16.08.2018, 10:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: WLF 6-2 MB Actros 1831 AK (GS-2760)
BeitragVerfasst: 02.05.2007, 00:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 863
Endlich gibt es auch aus meiner "Feder" mal wieder was neues !

Wie ihr vielleicht schon in den Modellvorstellungen gelesen habt, habe ich mir auf der Intermodellbau unter anderem einen Merlau-Bausatz "Actros-Wechsellader zweiachsig" zugelegt.

Bei der Suche nach möglichen Vorbildern, bin ich bei einer Allradversion "hängen" geblieben .....

Ich habe es mir hoffentlich nicht "zu einfach" gemacht - die "Hütte" einfach um gut einen Millimeter höher gesetzt (Evergreen-Stripes an den entsprechenden Stellen) - und dazu, aus der beiliegenden Stoßstange eine Baustellenversion geschnitzt.
Der Rest ist mehr oder weniger unverändert.

Bis auf die vorderen Allradfelgen.
Ich wollte mir zuerst selbst welche basteln - aber irgendwie habe ich keinen schimmer gehabt, wie ich den 3mm Hinterachsplaneten in das 2mm Felgenloch vorne bekommen soll ...... nun bin ich zwar schlauer, habe aber trotzdem einen Trident-Kipper seiner Vorderachse beraubt.

Ich hoffe man erkennt das auf den Bildern.
(Edit: Nö - man erkennt nix :cry: - Muss ich wohl morgen (heute) bei Tageslicht mal noch ein paar Bilder machen !)

Bild

Bild

Das Fahrzeug ist noch nicht 100%ig fertig beschriftet - es müssen noch die "Dachbeladungen" für Führerhaus dran, Arbeitsstellenscheinwerfer und ne Menge an Decals sollen noch drauf.
Ach ja - Feuerlöscher ......... aber da bin ich mir noch nicht sicher, wie ich die darstelle .....

Ansich sollte das Fahrzeug zu den Freiwilligen, Löschgruppe Logistik - aber ich habe mich umentschieden: meine Wache 6 braucht für den Ölalarmzug bzw. den Wasserrettungszug noch ein geländegängiges Trägerfahrzeug.

Eine gute Wahl ??

Bis die Tage, wenn es weitergeht !

Gruß: Jörg

P.S. - nochmal Danke an Christoph (paramedix) für die Kabine !!!

_________________
Lackieren ? - Lieber nicht !

(JayPi - Modellfeuerwehr Grünstadt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2007, 08:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 20:37
Beiträge: 93
Ein sehr schönes Modell mit liebe zum Detail - Schäkel an der Front, Unterlegkeil mit entsprechender Halterung.
Man beachte besonders die Ladungssicherung mittels Spanngurten und den Zwischenwandverschlüssen. Sehr vorbildlich !! :-)

_________________
MfG
-Stefan-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2007, 09:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16092
......dem ist nichts hinzuzufügen! :P

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2007, 11:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 16:36
Beiträge: 417
verwendet da etwa noch jemand Behördenkennzeichen? *giggel*....

schönes Auto!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2007, 11:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16092
Zitat:
verwendet da etwa noch jemand Behördenkennzeichen?
Mensch, Alex, ist doch klar: Das Auto ist viel zu alt für neue Kennzeichen! :wink:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2007, 11:55 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 18:02
Beiträge: 746
...ein sehr schönes Modell, Hut ab !

Was mir aber besonders gut gefällt ist die Beladung. Wie hast du die hinbekommen ? Sollen ja Ölbindemittel-Säcke in Folie eingeschweisst sein, oder ?

Mach weiter so !

_________________
Dumme Fragen gibt es nicht, nur dumme Antworten !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2007, 13:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 20:37
Beiträge: 93
Benjamin Ehmann hat geschrieben:
Was mir aber besonders gut gefällt ist die Beladung. Wie hast du die hinbekommen ? Sollen ja Ölbindemittel-Säcke in Folie eingeschweisst sein, oder ?


Preiser Zubehör
Kabelrollen, Paletten
Art.-Nr. 17111

Bild

_________________
MfG
-Stefan-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2007, 14:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1278
Hallo Jörg,

einen richtig schönen Wechsellader hast Du da gezaubert. Auch die Beladung gefällt mir richtig gut.

mfg

Christoph

p.s.: Der LN2 kam gerade an. Dankeee!

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2007, 14:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:52
Beiträge: 760
Hey Jörg,
dein WLF ist echt super!!! Die kleinen Details geben dem Modell den letzten Schliff. Das Design mit der 6 auf der Seite erinnert ein wenig an Düsseldorf. :lol:

8)

_________________
Nur selber Rudern macht dicke Arme!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2007, 15:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2537
Gefällt mir gut, detailliert und stimmig!

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2007, 21:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:44
Beiträge: 339
Hi JayPi,

so, jetzt ein Tip für die AP-Vorderradfelgen.
Man lege sich erst mal einen ausreichenden Vorrat an Kibri Hinterradfeldgen mit AP-Getriebe zu. Dann schneidest du das Felgeninnenteil frei. Wenn sie dann so nakkisch und rund vor dir liegt, kannst du den strukturierten Teil in genau der Dick abschneiden die du brauchst. Bei den Herpa-Felgen gehe ich dann hin und weite die Öffnung mit einem kleinen Fräser so auf, das das Kibri-Teil genau hineinpasst. (Achtung, nicht mit der Maschine sondern vorsichtig mit der Hand drehen). So, Kibri Felgenkopf einkleben, lackieren und fertig.
Übrigens, die Trident Felge ist auch nicht schlecht.

Gruß, Jens

_________________
ich mach alles, Hauptsache 1/87 - websti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2007, 07:13 
Oh man Websti, du Räderfetischist :shock: Schreib mir doch noch einmal deine Wünsche bzgl. BWK --- Ich finde den AB total gelungen. ICh finde es bemerkenswert, wieviele Wechselladerfahrzeuge der Zeit im Kommen sind, auch bei mir auf der Bastelplatte warten noch 3 WLF für den Rettugsdienst. Der Zeit befinden sie sich in der Grafikbearbeitung zum Rettungsdienst Desgin -- also Decalerstellung.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2007, 13:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 863
So - ich hoffe mal, das die folgenden Bilder etwas aussagekräftiger sind.

Bild Bild Bild Bild

@ Alexander:
Zitat:
verwendet da etwa noch jemand Behördenkennzeichen? *giggel*....

Natürlich !!!!! - Weil das Fahrzeug bereits vor dem 01.03.2007 zugelassen wurde. Und da "alte" Fahrzeuge nicht umgekennzeichnet werden müßen, bekommt das Modell halt auch die "alten" Kennzeichen *breitgrins*.

@ Jürgen:
Zitat:
Mensch, Alex, ist doch klar: Das Auto ist viel zu alt für neue Kennzeichen!

Es soll auch Feuerwehren geben, die Gebrauchtwagen anschaffen ......

@ Benjamin:
Zitat:
Was mir aber besonders gut gefällt ist die Beladung. Wie hast du die hinbekommen ? Sollen ja Ölbindemittel-Säcke in Folie eingeschweisst sein, oder ?

Rrrrrrrichtig !!!
Der Kandidat erhält 100 Gummipunkte !
Mir scheint die Umsetzung ja gelungen zu sein - es hat jemand auf den 1. Blick erkannt, was das sein soll (*stolzbin*)
Tja - sind einfach nur die von Stefan gezeigten Preiser Bauteile, das ganze dann mit "handelsüblicher" Frischhaltefolie umwickelt - fertig !

@ die 2 Brüder:
Zitat:
Das Design mit der 6 auf der Seite erinnert ein wenig an Düsseldorf.

Jawollja !
Finde ich irgendwie schwer gut mit den Wachnummern - und viele andere Dinge aus Düsseldorf finde ich auch sehr gut. Unter anderem, das die nicht so ein riesen "Geheimnis" um ihren Fahrzeugpark machen. Neben Jürgen's Internetseite gibt es ja sehr sehr viele Fachbeiträge in diversen Zeitschriften, wo die auch immer wieder haarklein drauf eingehen, warum und wieso die Fahrzeuge in der Form so beschafft wurden .......

@ Jens:
Kibri-Felgen ??? auch noch ne Idee !
Da wo ich nachgelesen habe, da hat man ganz normale Herpa-Felgen genommen. Hatte aber überlesen, das ich dazu noch die vordere Felge aufbohren muss.........

Beim nächsten Mal !


So . mal schauen, ob ich heute noch etwas weiterbasteln kann ....... warten ja noch einige Details drauf, angebracht zu werden !

Gruß: Jörg

_________________
Lackieren ? - Lieber nicht !

(JayPi - Modellfeuerwehr Grünstadt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2007, 13:18 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 22:58
Beiträge: 264
Tolles Modell... da gibts nichts zu meckern :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2007, 13:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1278
Klasse,

das mit den Folien kommt auf den neuen Bildern viel besser rüber. Wirkt echt realistisch. Auch die Ladegutsicherung mit den Bändern kommt super rüber!

mfg

Christoph

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de