Aktuelle Zeit: 14.12.2018, 22:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.09.2007, 23:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 863
Nabend zusammen !

Cool - das euch das "Ding" gefällt !

Naja - mal was zu den ganzen "taktischen" Bedenken:

Uli hat meine "Absicht" wohl am ehesten Verstanden: das Ding soll direkt an der Einsatzstelle stehen - so als letzter "Wink mit dem Zaunpfahl": Achtung - hier ist eine Gefahrenstelle !!!
Deshalb habe ich extra dazu geschrieben, das "eine Übernahme der Verkehrslenkungsmaßnahmen durch die Strassenbauämter ist weder Angestrebt noch beabsichtigt ist."

das Ding soll immer nur als "Ergänzung" und zur Eigensicherung eingesetzt werden.
Ähnlich der Vorgehensweise, mit einem RTW auf die Autobahn grundsätzlich ein Sicherungsfahrzeug mit zu schicken !

OWis hin oder her - ich kann mir nicht vorstellen, das da ein Hahn nach kräht, wenn noch der ein oder andere VSA mehr da rum steht.

Und wenn das Teil nahe an der Unfallstelle dran ist, DANN macht der LIMA sicherlich mehr Sinn, als 600m von der E-Stelle entfernt.

Die Sackkarre ist ne gute Idee - etwas Platz habe ich noch - gleich mal schauen, wo ich die Sackkarren habe !!!

@ Alfons: die Anhängerdreiecke sind mit bekannt - es ging mir auch nur um die "normalen" Beleuchtungseinrichtungen: Blinker, Rück- und Bremslichter etc.
Die eingravierten Rückleuchten werden nämlich von der Warntafel verdeckt - und ohnedem iss ja nicht.
Mal gucken, wie ich DAS dann löse !

Christian Dreher hat geschrieben:
Eine Frage: Woher stammt die Kiste wo die Pylonen drinstehen?

Datt iss glaube ich ein Gerätekasten vom Herpa-RW - umgedreht, zerschnibbelt, passen gesägt, gefeilt und geklebt - ach ja: die Leitkegel müssen im Fußbereich auch noch etwas gestutzt werden, damit alles schön paßt !

So - ich hoffe, ich habe alle !

Wenn ich jemanden vergessen haben sollte: einfach melden !

Gruß: Jörg

_________________
Lackieren ? - Lieber nicht !

(JayPi - Modellfeuerwehr Grünstadt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2007, 14:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7498
Hallo Jörg,

also mal abgesehen von allen möglichen "einsatztaktischen Gründen", "dem Für und Wieder" - shit egal, das Ding ist klasse gemacht; sieht g...l aus und gefällt mir sehr gut.

Gruß
Dirk


PS: Also der Stammtisch muss dich sehr inspiriert haben, denn du haust ja hier ein Modell nach dem anderen raus - und dann noch solche klasse Teile! :D :D Ich fasse es auch mal für die anderen Vorstellungen zusammen - klasse; klasse - mehr davon und weiter so! :wink:

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2007, 20:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3200
Na toll, jetzt wird der Gräfenburger Anhänger auch wieder aus der Versenkung geholt. Der lag jetzt bestimmt 1,5 Jahre in der Bastelkiste rum.

Danke Jörg! :twisted: :D :wink:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2007, 23:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 10:48
Beiträge: 456
wow Dirk das nenn ich mal nen super Hänger :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.09.2007, 21:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1544
Mein Kommentar als Modellbauer:

Tolles Modell mir perfekten Details (wie sehen deine Finger nach den 39 kleinen Schnipseln aus?), Respekt!

Mein Kommentar als (echter) KBM:

Direkt an der EST wird häufig Licht benötigt, zusätzliches Blinken ist dort nicht mehr erforderlich und verwirrt die Autofahrer (die meisten sind an einer Unfallstelle meist eh Irre) und Einsatzkräfte.
Der letzte Wink sollte besser ein in min. 200 m Entfernung stehender 12 Tonner als Zugfahrzeug eines nicht so detaillierten VSA sein, da diese Anhänger meist nicht sehr lange Heil bleiben(ich weiß wovon ich schreibe).

Aber wir sind in einem Modellbauforum und DAS Modell ist top und zu Schade als Puffer geopfert zu werden.

Gruß
Jochen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2007, 22:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 863
So - nun ist er fertig gestellt, und im Einsatzdienst – der Fwa-VSA/Lima der FRW 6.

Ich habe das optische Design noch etwas an Grünstadt-Verhältnisse angepasst. Also weiße Kotflügel, schwarze Felgen und den obligatorischen leuchtgelben Seitenstreifen.
Auch die Anregung mit den Sackkarren habe ich dankend aufgegriffen – hier kamen 2 Exemplare aus einem Preiser-Zurüstsatz zum Einsatz. Allerdings habe ich mir die Mühe gemacht, die Räder zu schwärzen und Felgen und Handgriffe in Rot abzusetzen.
Amtliches Kennzeichen (GS-FW 901) und neue Rückleuchten vervollständigen das Anhängsel.
Bild Bild Bild

Viel Spaß beim Gucken !

Gruß: Jörg

_________________
Lackieren ? - Lieber nicht !

(JayPi - Modellfeuerwehr Grünstadt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2007, 22:58 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2537
Gefällt mir immer noch! :wink: :lol:

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2007, 23:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3200
Gefällt mir sehr gut! Mit den weissen Kotflügeln und den schwarzen Felgen sieht der FwA genial aus!

Schöne Details hast Du noch ergänzt! Toll!

Allerdings hätte ich den gelben Streifen etwas schmaler ausfallen lassen.

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.10.2007, 00:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4036
Jörg,
sehr schön, finde die Sackkarren in blau auch gut, mal was anders außer silber und rot,..

heute haust du aber hier die hammersachen raus!
Geht das jetzt so weiter?

Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.10.2007, 06:20 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1963
Junge, Junge,
bei den vielen Details weiß man gar nicht wo man zuerst hinschauen soll. Der Anhänger sieht genial aus. Wie ich schon einmal geschrieben habe:
So richtig was für das Bastlerauge!

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.10.2007, 15:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1276
**** Sing**** Voll bepackt mit tollen Sachen die das Schaffen schöner machen.....****Sing****

Wahnsinn! Echt g+++e Arbeit. Sauber ausgeführt.

Besonders die Idee mit den Baken find ich super. Material gespart!

mfg

Christoph

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de