Nordstadt-Forum
https://www.nordstadt-forum.info/

LKW 1-4 – MB Vario 814 D (GS-2089)
https://www.nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=49&t=1441
Seite 1 von 2

Autor:  Jörg Placke [ 26.09.2007, 12:12 ]
Betreff des Beitrags:  LKW 1-4 – MB Vario 814 D (GS-2089)

Moin !
Ein Forenmitglied hat vor einiger Zeit eine Ladung ROCO-Ladebordwände „ergattern“ können und war so nett, für einige von uns ein paar Spritzlinge mehr zu besorgen.
Dafür nachträglich nochmals ein riesengroßes Dankeschön !!
Beim Forentreff „Rhein/Ruhr“ kam dann die Frage von ihm: Wann gibt es denn den ersten Umbau MIT dieser Ladebordwand zu sehen ??

Antwort: Jetzt und Hier !

Bild Bild

Der MB Vario steht schon geraume Zeit in der Vitrine – aber genau so nackig, wie er aus der Verpackung kam bzw. Herpa ihn erschaffen hat.
Das Fahrzeug sollte schon immer eine Ladebordwand bekommen – ich habe mich aber immer davor gescheut, den Merlau-Abguss zu montieren, weil ich den hätte lackieren müssen – was mit dem Herpa-Rot bestimmt nicht harmoniert hätte.

Naja – das Forentreffen hat den Anstoß gegeben, massiv an dem Fahrzeug weiter zu basteln........

Lange dürfte es nicht mehr dauern bis er fertig ist, und in Dienst gestellt werden kann.
Dann wird auch der Verwendungszweck und die Stationierung geklärt !


Gruß: Jörg

Autor:  Björn Gräf [ 01.10.2007, 23:45 ]
Betreff des Beitrags: 

Hi Jörg!

Nettes Alltags-Auto! Gefällt mir bisher sehr gut! Die Ladebordwand passt sich dem Heck hervorragend an!

Freue mich auf weitere Bilder!

:wink:

Autor:  Alex Müller [ 02.10.2007, 09:35 ]
Betreff des Beitrags: 

@ Jörg

Woher stamt die Halterung für die Heckblaulichter ?????

Autor:  Jörg Placke [ 04.10.2007, 22:46 ]
Betreff des Beitrags: 

Soderle – auch hier gibt es ein Update !

Das Fahrzeug ist (endlich) so, wie ich es mir von Anfang an vorgestellt habe.

Neben der schön erwähnten, nicht funktionsfähig gestalteten Ladebordwand am Heck ist das Herpa-Grundmodell „nur“ optisch etwas aufgewertet worden.

Dazu zählen:
Obligatorische Grünstätter Beschriftung (Wappen, Kennzeichen, leuchtgelbe Streifen, „112“ und Dachkennung), Presslufthörner und Frontblitzer, heckseitige Blaulichter samt Zusatzblinkern auf einer Halterung aus Preiser-Anhängerstützen, eine Feuerlöscherbox unter der Ladefläche, ein weißes Lichtband in der Plane, eine Ladesteckdose sowie eine Antenne.

Bild Bild

Das Fahrzeug dient im Alltagsbetrieb als Versorgungsfahrzeug. Hiermit wird der Nachschub zwischen den einzelnen Wachen geregelt.
In Zweitfunktion fungiert das Fahrzeug als Ausfallreserve für einige Gerätewagen (GW-Hörg, GW-W, GW-Küche), falls diese durch technischen Defekt kurzfristig ausgefallen sind oder sich zu regulären Wartungsarbeiten in der Werkstatt befinden.
Für einen solchen Fall gibt es für jeden dieser Gerätewagen spezielle Gitterboxen in die das jeweilige Gerät verlastet wird. Diese rollfähigen Boxen werden dann auf dem LKW 1-4 verlastet, der durch die Doppelkabine dann auch das entsprechende Personal (Höhenretter, Taucher) an die Einsatzstelle befördern kann.

So – und jetzt: Feuer frei !!!

Gruß: Jörg

Autor:  Björn Gräf [ 04.10.2007, 22:54 ]
Betreff des Beitrags: 

Schön schön! Gefällt mir auch sehr gut!

Hättest doch eigentlich noch die hinteren Kotflügel von innen schwärzen können!

Kurzum: Toll gemacht!

Autor:  Jörg Placke [ 04.10.2007, 23:06 ]
Betreff des Beitrags: 

Björn Gräf hat geschrieben:
Hättest doch eigentlich noch die hinteren Kotflügel von innen schwärzen können!


Jaja - Hätte ich wohl ...... geht aber auch so:
http://www.bos-fahrzeuge.info/details.php?image_id=12232

Gruß: Jörg

Autor:  Björn Gräf [ 04.10.2007, 23:09 ]
Betreff des Beitrags: 

Wenigstens ein bischen Schmutz, wenn schon kein schwarzer Überzug...... :lol: :lol: 8)

Autor:  Jörg Placke [ 04.10.2007, 23:14 ]
Betreff des Beitrags: 

Meinst du ich stelle hier Bilder von dreckigen Fahrzeugen ein ???

Mann - Björn: die Autos werden extra für den Fototermin frisch gewaschen, wie sich das gehört !!!!

Gruß: Jörg

Autor:  Björn Gräf [ 04.10.2007, 23:16 ]
Betreff des Beitrags: 

Zitat:
...wie sich das gehört !!!!


Ordentlich! :wink:

Autor:  Uli Vornhof [ 05.10.2007, 00:48 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo Jörg,

schlicht und einfach: schöner LKW!

Grüße Uli

Autor:  Frank Diepers [ 05.10.2007, 06:22 ]
Betreff des Beitrags: 

Auch wenn ich mich bei den Grünstädter Fahrzeuge wiederghole:

Schönes Modell, tolle Details und sauberes Erscheinungsbild!

Autor:  Benjamin Ehmann [ 05.10.2007, 11:23 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo Jörg,

wirklich ein klasse Modell, wie hast du den Unterfahrschutz dargestellt ?

Autor:  Björn Gräf [ 05.10.2007, 12:22 ]
Betreff des Beitrags: 

Zitat:
...wie hast du den Unterfahrschutz dargestellt ?


Der ist als Einzelteil unter der Pritsche eingesteckt. Ist quasi serienmässig "dran".

Autor:  Stefan & Domenic Krichel [ 05.10.2007, 13:37 ]
Betreff des Beitrags: 

Wie immer: SPITZENMODELL!!!

Autor:  Jörg Placke [ 05.10.2007, 13:46 ]
Betreff des Beitrags: 

Benjamin Ehmann hat geschrieben:
wie hast du den Unterfahrschutz dargestellt ?

Björn Gräf hat geschrieben:
Der ist als Einzelteil unter der Pritsche eingesteckt. Ist quasi serienmässig "dran".


Ich glaube, Benjamin meint den HECK-Unterfahrschutz ??
Den habe ich mir bei jemandem "abgeguckt", der Modelle nach Kölner Vorbild baut - im speziellen am GW-G 8 ..... :wink: :wink:

Ist bei mir ebenfalls aus einer Wiking-Leiter entstanden !

Gruß: Jörg

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/