Aktuelle Zeit: 14.10.2019, 09:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Katastrophenschutz Nordtal - MANV-Komponente
BeitragVerfasst: 22.05.2009, 09:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4135
Hallo Frank,

schlichtes Design und sauber gebaut, macht sich gut! Nur das Heck, das sieht ja fast noch ein wenig nackt aus! KatS-Fahrzeuge sind zwar nie aufwändig beschriftet, aber da könnte schon noch etwas dran :wink: !
Bin ja mal auf deine Allrad-Version gespannt!

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katastrophenschutz Nordtal - MANV-Komponente
BeitragVerfasst: 22.05.2009, 20:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7530
Hallo,

mir gefällt dieses schlichte Design ausgesprochen gut und auch wenn ich jetzt Uli widerspreche :wink: "da muss hinten nix mehr ran - das KatS - Design ist/war schon immer etwas spartanisch!". Lediglich ein paar Nummernschilder würde ich noch spendieren und vielleicht noch ein "Ortsverbandsschild" an den Türen - fertig! 8)

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katastrophenschutz Nordtal - MANV-Komponente
BeitragVerfasst: 22.05.2009, 22:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 2018
Hallo ihr Beiden,

danke für das Feedback zu den beiden KTW´s. Ich habe mich bewußt für das schlichte Design entscheiden, deshalb werde ich warscheinlich keine Decals mehr ergänzen.

Dirk Schramm hat geschrieben:
Lediglich ein paar Nummernschilder würde ich noch spendieren....

Nummerschilder kommen auf jeden Fall noch dran. Sobald ich wieder einige Nummernschilder in Nordtal vergeben habe bestelle ich auch wieder Nachschub....

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katastrophenschutz Nordtal - MANV-Komponente
BeitragVerfasst: 24.05.2009, 10:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3731
Hallo Frank!

Wieder einmal zwei sehr schöne Modelle aus deiner Werkstatt!! Lediglich die vorderen Blinker in orange entsprechen nicht dem Vorbild - die waren beim Sprinter von Anfang an silbern...

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katastrophenschutz Nordtal - MANV-Komponente
BeitragVerfasst: 24.05.2009, 11:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2177
Hallo Frank,

wieder 2 gelungene Kat- Schützer. :D
Allein wegen des schlichten Designs haben diese Fahrzeuge einen gewissen Reiz. :wink:

Gruß Christian

_________________
Machen Sie es so! (Captain Jean Luc Picard)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katastrophenschutz Nordtal - MANV-Komponente
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 23:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 2018
Uli Vornhof hat geschrieben:
Bin ja mal auf deine Allrad-Version gespannt!
Grüße Uli

So, hier ist nun auch der KTW in der Allradausführung:
Die Stadt Nordtal hat hier auf ein ausgemustertes Depotfahrzeug der Bundeswehr zurückgegriffen und entsprechend lackiert und ausgestattet.
Hintergrund für die Beschaffung eines solchen geländegängigen Fahrzeuges waren u.a. die Schneekatastrophe im Münsterland oder Hochwasserlagen, die ein Durchkommen von "normalen KTW" unmöglich machten. Es besteht die Möglichkeit mit dem KTW bis zu vier liegende Personen zu transportieren. Eine Umrüstung zum Notfalltransport ist mit Vorlaufzeit Möglich. Somit ist auch ein Einsatz als RTW bei länger andauernden Unwetterkatastrophen möglich.
Bild Bild Bild Bild

Zum Modell:
Es handelt sich um einen elfenbeinfarbigen KTW von Roco. Fahrgestell, Felgen und weitere Details wurden lackiert. Entsprechende Decals angebracht. Fertig!

Zum Schluß hier noch einmal das komplette Modul Behandlungsplatz mit allen Fahrzeugen auf einem Blick:
Bild

@Jens: Die orangen Blinker an den beiden Sprintern werden noch geändert...

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katastrophenschutz Nordtal - MANV-Komponente
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 23:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 15:41
Beiträge: 1287
Schaut gut aus. Und man siehst mal wieder: Es führt kaum ein Weg am Unimog vorbei. ;-)

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katastrophenschutz Nordtal - MANV-Komponente
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 23:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4135
Hallo Frank,

ja, genau so muss ein Allrad-Rettungsmittel aussehen! Und die Geschichte passt auch dazu!
Schöne Blaulichtschutzbügel! Aus Duisburg?

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katastrophenschutz Nordtal - MANV-Komponente
BeitragVerfasst: 26.05.2009, 11:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3901
Toll, am KrKw haftet sonst immer dieser "Bund-Geruch", wenn er "zivilisiert" wird, aber dein Modell sieht super aus! Nordtaler Sternchen! :wink:

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katastrophenschutz Nordtal - MANV-Komponente
BeitragVerfasst: 26.05.2009, 15:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:37
Beiträge: 906
Schlicht und einfach gesagt, sehr schöne Modelle!

Gruß Steffen

_________________
MfG ICKE

Als Erste rein, als Letzte raus!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katastrophenschutz Nordtal - MANV-Komponente
BeitragVerfasst: 26.05.2009, 17:02 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 18:37
Beiträge: 207
Dein Modul sieht ja echt Hammer aus!
Und sogar von der richtigen HiOrg, von Den Rettungs-Königen :D
Der Unimog ist ja die Krönung :)

_________________
Viele Grüße aus Münster,
Philipp Wefringhaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katastrophenschutz Nordtal - MANV-Komponente
BeitragVerfasst: 27.05.2009, 22:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 2018
Danke für die positiven Rückmeldungen zum Unimog KTW. Es freut mich, das auch die kleinen Basteleien gefallen.



Uli Vornhof hat geschrieben:
Schöne Blaulichtschutzbügel! Aus Duisburg?

Nein, die kommen aus Uedem von fks .... ich habe sie zum ersten Mal verwendet und bin sehr zufrieden damit.

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de