Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 08:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 14.06.2010, 21:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 2019
Hier mal ein passendes Modell zu den sommerlichen Temperaturen:

Dem Löschzug 31-Burgbach der FF Nordtal steht seit 1995 ein Lotsen- und Erkundungsfahrzeug auf einem VW Typ 183 „Iltis“ aus Beständen der Bundeswehr zur Erkundung bzw. zum heranführen von überörtlichen Kräften zur Verfügung. Auf Grund größerer Waldgebiete im östlichen Stadtbereich sind die dort zuständigen Einheiten der FF (Löschzug 31 und 32) oftmals zur Bekämpfung von Wald- und Flächenbränden eingesetzt. Das geländegängige und robuste Fahrzeug leistet hierbei wertvolle Hilfe.
Auch wenn das Lotsen- und Erkundungsfahrzeug schon einige Jahre auf dem Buckel hat, ist zur Zeit nicht an eine Ausmusterung gedacht.

Bild Bild Bild Bild

Am liebsten fahren die Jung´s allerdings mit dem Iltis offen:

Bild Bild

Zum Modell:
Es handelt sich um ein ziviles Rocomodell in rot. Lackiert wurden die Felgen, Stoßstangen, Fahrgestell und das Verdeck. Aus dem Verdeck wurden noch die seitlichen Türen entfernt. Weiterhin wurden Blaulicht, Antenne und seitliche Sicherungsketten in den Einstiegen angebracht.

Ich hoffe, die kleine Bastelei gefällt…

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 14.06.2010, 22:29 
Offline
User

Registriert: 11.01.2010, 23:00
Beiträge: 61
Ist ein sehr schönes Modell geworden.
Gruß Olaf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 14.06.2010, 22:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5045
Irgendwie sind mir die kleinen Modelle fast lieber als die großen "Schlachtschiffe".
Deshalb sage ich nur: Schön, gefällt mir richtig gut der Kleine - einfach aber wirkungsvoll! :-)
Und dass das Dach auswechselbar ist macht das Modell noch besser...

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 14.06.2010, 23:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4144
Hey Frank,

der ist klasse, sehr knuffig der Kleine! Eine schöne kleine, aber vor allem detailgetreue Bastelei! Woraus sind denn die Türketten? Habe einen Iltis vor 2 Jahren bei der Hochzeit eines Freundes auch in der Feuerwehr-Version gesehen! Fuhr damals bei einer Feuerwehr in/um Neuwied! Kann gerne mal die Fotos raussuchen, wenn du den nicht schon kennst!!

EDIT: Im Netz gefunden: http://www.einsatzfahrzeuge112.de/detai ... 3ve8jajip5

Kommt der am Donnerstag nach Duisburg?

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 15.06.2010, 02:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1275
Ein echter Frank. :D Sowohl das Modell, als auch die Bilder. Mehr sag ich nicht! 8)

Gruß

Christoph

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 15.06.2010, 09:02 
Offline
User

Registriert: 16.06.2007, 12:06
Beiträge: 1237
Hi,

klasse umgesetzter Erkw...

_________________
www.bund-zb.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 15.06.2010, 13:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4892
Klasse!
Immer wieder erstaunlich, welche Wirkung ganz kleine Veränderungen haben können.

Die Frage nach den Türketten interessiert mich auch, die sehen sehr gut aus.

Grüße,
Andreas

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 15.06.2010, 22:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 2019
Hallo zusammen,

es freut mich wieder das die kleine Bastelei gefällt.

Die Türketten sind aus 0,3 mm Messingprofilen entstanden. Diese wurden etwas gebogen, mit Sekundenkleber fixiert und schwarz lackiert.

@ Uli
Danke für den Link zum Vorbild. Ich wußte gar nicht das es solch ein Fahrzeug im Original bei der Feuerwehr gibt. Ich habe meinen einfach "frei Schnauze" gebaut.

Ich bringe den Iltis am DO mit nach DU...

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 15.06.2010, 23:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4144
Frank Diepers hat geschrieben:
Danke für den Link zum Vorbild. Ich wußte gar nicht das es solch ein Fahrzeug im Original bei der Feuerwehr gibt. Ich habe meinen einfach "frei Schnauze" gebaut.


Hallo Frank!

Wie, und das soll ich dir glauben? :lol: :roll: Ich hätte gedacht, dass du den kennst, und es scheint nach meinem heutigen Googlen wohl noch ein paar andere geben/gegeben haben!

Danke für die Tür-Messing-Ketten-Idee! Interessant und gemerkt! 8)

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 16.06.2010, 14:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2007, 14:20
Beiträge: 252
Hallo Frank,

erstmal ein großes Lob, ein echter Hinkucker dein Iltis, der wird sich bestimmt auch in einer anderen
Farbe machen, kommt auf meine Bauliste.
Danke auch von mir für den Tip mit der Türkette, jetzt weiß ich endlich wie ich das Personal meines
DKW Munga gegen plötzliches rausfallen sichern kann.

Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 16.06.2010, 21:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2177
Hallo Frank,

klein, aber sehr fein. :D
Solche Modelle sind wirklich das Salz in der Suppe.

Gruß Christian

_________________
Machen Sie es so! (Captain Jean Luc Picard)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 17.06.2010, 12:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7529
Hallo,

unspektakulär, aber deshalb auch wieder schön. :D Meist sieht man solchen "Kleinigkeiten" gar nicht an, was für Arbeit darin steckt. :wink:

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 18.06.2010, 17:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3732
Hallo Frank!

Eine sehr schöne Kleinigkeit - sowohl hier im Netz als auch in Natura beim Stammtisch.
Im Wald macht er sich besonders gut, eine tolle Idee ihn da ins rechte Licht zu rücken!

Gruß, Jensemann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 30.03.2018, 11:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 2019
Hallo zusammen,

als Lotsenfahrzeug wird bei der FF Burgbach seit geraumer Zeit ein Land Rover Defender eingesetzt. Fahrzeug wurde gebraucht beschafft und in der Zentralwerkstatt der BF Nordtal entsprechend umgerüstet:

Bild Bild Bild Bild

Zum Modell:
Das Modell von Busch wurde abgeluxt und mit neuen Decals versehen. Sondersignalanlage, Funkantennen, Scheibenwischer und Schmutzfänger an allen Rädern wurden ergänzt. Die Stoßfänger wurden weiß und die Felgen schwarz lackiert.
(Aktuell fehlen bei der Dachkennung noch die Buchstaben "NT" - diese sind leider zurzeit nicht lieferbar und werden demnächst nachgerüstet.)

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lotsen- und Erkundungsfahrzeug der FF Nordtal
BeitragVerfasst: 30.03.2018, 11:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3243
Hallo Frank,

schön geworden das Lotsenfahrzeug. Wie immer nicht überladen mit Decals und alle Details super in Szene gesetzt.

Weiter so :D

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de