Aktuelle Zeit: 21.08.2018, 18:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GW-G in Proxberg
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 00:56 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 10:48
Beiträge: 456
Nun ist er fertig der GW-G !! Auf Feuerwache 2 steht das Model auf Mercedes-Benz Atego von Ziegler :arrow:
An der Front befindet sich die Aufnahme für einen LEHNERT ÖLTIEGER,auf dem Dach sind Schläuche zur beförderung gefährlicher Stoffe,Abstreuwagen Typ THALBURG, Bindemittelfass,Transportkarre,Besen und anderes Material
Am Heck befindet sich eine Ladebordwand die,die entnahme mehrerer Rollcontainer ermöglicht um schweres Gerät einfacher transportieren zu können .Zusätzlich am Heck noch zu finden - die Rückfahrakmera,Verkehrswarnanlage und Blaulicht . Ausserdem besitzt das Fahrzeug einen eingebauten Edelstahltank zur aufnahme von Flüßigkeiten.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 09:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3203
Guten Morgen Stefan,

tolle Idee, den RW zum GW-G umzustricken. Sieht ziemlich gut aus. Gefällt mir, dass Du ein Straßen-Fahrgestell verwendet hast. Nette Details rundum!

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 09:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2007, 14:12
Beiträge: 415
Hallo Stefan,

einen schönen GW-G hast du da aus dem RW gemacht! Mir gefallen die Details, wie z.B. die Dachbeladung sehr gut! :)

_________________
Viele Grüße aus Peine
Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 10:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16104
Schöner GW-G! Gefällt mir gut mit LBW und Seitenaufstieg!!! :D

Aber die Streukarre "Typ Thalburg" haste lackiert? Oder woher stammt der Behälter in Gardena-Türkis??? :shock:
Gruß, J.M.

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 10:18 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2007, 14:12
Beiträge: 415
Ist das Teil in Thalburg nicht sonst Kärcher-gelb?

_________________
Viele Grüße aus Peine
Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 10:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 10:48
Beiträge: 456
Andreas Kaiser hat geschrieben:
Ist das Teil in Thalburg nicht sonst Kärcher-gelb?


Du kannst beim Hersteller zwischen diversen Farben wählen :wink: :wink:

In Proxberg wählte man halt Blau :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 10:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 10:48
Beiträge: 456
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Schöner GW-G! Gefällt mir gut mit LBW und Seitenaufstieg!!! :D

Aber die Streukarre "Typ Thalburg" haste lackiert? Oder woher stammt der Behälter in Gardena-Türkis??? :shock:
Gruß, J.M.


:) Nix lackiert :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 10:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7482
Hallo,

sehr interessante Kombination und schön gemacht, besonders die Idee mit der LBW gefällt mir sehr gut. Darf ich trotzdem noch einen kleinen Hinweis geben! Du hast als Teilung zw. den vorderen Geräteräumen einen - ich vermute mal - schwarzen Strich gezogen, richtig? Das gefällt mir nicht ganz so, denn mit der Hand und dem Pinsel ist es mehr als schwierig so etwas halbwegs gerade hinzubekommen! :roll: Meine Idee, nimm doch beim nächstenmal einfach einen Decal - bekommt man bei MBSK in allen möglichen Farben und Stärken - das müsste dann besser rüberkommen. Ist nur so eine Idee. :wink:

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 10:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1944
Hallo Stefan,

da hast du ja einen schönen GW-G auf die Räder gestellt. Gefällt mir sehr gut. Auch die umfangreiche Dachbeladung ist sehr interessant.

Eine kleine Kritik vielleicht: Mir scheint es, als ob die Ladebordwand ziemlich weit noch unter ragt. Kann es sein, das heirdurch die Rücklichter verdeckt werden? Vielleicht solltest du die LBW in der Höhe etwas einkürzen, damit sie mit der Unterkante des Aufbaus abschließt.

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 12:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 10:48
Beiträge: 456
Dirk Schramm hat geschrieben:
Du hast als Teilung zw. den vorderen Geräteräumen einen - ich vermute mal - schwarzen Strich gezogen, richtig? Das gefällt mir nicht ganz so, denn mit der Hand und dem Pinsel ist es mehr als schwierig so etwas halbwegs gerade hinzubekommen! :roll: Meine Idee, nimm doch beim nächstenmal einfach einen Decal - bekommt man bei MBSK in allen möglichen Farben und Stärken - das müsste dann besser rüberkommen. Ist nur so eine Idee. :wink:

Gruß
Dirk


Ja mir auch nicht :cry: Die Decals hab ich hier liegen aber die fand ich auch nicht so gut ,also hab ich mit Tamia band abgeklebt ,diesmal aber nicht so gut mit LUX gehts weg und heute Abend wirds überarbeitet und dann Upgedatet :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 12:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 10:48
Beiträge: 456
Frank Diepers hat geschrieben:

Eine kleine Kritik vielleicht: Mir scheint es, als ob die Ladebordwand ziemlich weit noch unter ragt. Kann es sein, das heirdurch die Rücklichter verdeckt werden? Vielleicht solltest du die LBW in der Höhe etwas einkürzen, damit sie mit der Unterkante des Aufbaus abschließt.


Sollte eigentlich nicht ich hab neue Rückleuchten unter dem Aufbau montiert !
Die LBW mag ich auch nicht höher setzen wegen dem Blaulicht und der VWE !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 14:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16104
Stefan hat geschrieben:
Nix lackiert
Aha, das beantwortet aber nur meine erste Frage! :)
Meiner einer hat geschrieben:
Oder woher stammt der Behälter in Gardena-Türkis?
Also, woher??? Sach schon....!!! :twisted: Los, rück raus!!!

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 15:11 
Offline
User

Registriert: 23.05.2007, 13:52
Beiträge: 1612
Hallo Stefan ,

ist ein schönes Auto . Hast du noch ein besseres Bild von der Fahrerseite ?
Weiter so .

Gruß Thomas

_________________
Lackierte Modelle sind meine Spezialität !
FWE Fahrzeugwerke Engelhausen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 15:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 10:48
Beiträge: 456
Zitat:
Aha, das beantwortet aber nur meine erste Frage! :)
Meiner einer hat geschrieben:
Oder woher stammt der Behälter in Gardena-Türkis?
Also, woher??? Sach schon....!!! :twisted: Los, rück raus!!!


Na wie in THALBURG von einem Wiking Blaulichtbalken nur halt von nem Blau Silbernem Polizeifahrzeug


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 16:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4783
Schönes Modell, gefällt mir gut :D

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de