Aktuelle Zeit: 25.02.2020, 10:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der neue GW-AS
BeitragVerfasst: 23.07.2008, 22:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 09:48
Beiträge: 456
Anbei mal die Bilder des GW-AS der Feuerwache 2
Sonderausstattung eine Barth Transporthaspel-Lichtmast-Geräteraumschleuse-2 Luft Kompressoren
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue Gw AS
BeitragVerfasst: 23.07.2008, 22:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2007, 13:12
Beiträge: 142
Sieht gut aus. Was man doch alles aus der Preiser-Raumzelle machen kann.

Kommt mal auf meine to-do-Liste. Nur auf ein anderes Fahrgestell.

_________________
Gruß
Patrick

Was nicht passt, wird passend gemacht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue Gw AS
BeitragVerfasst: 23.07.2008, 22:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 20:26
Beiträge: 3208
Mit dem neuen Dach wirkt die gute, alte Raumzelle tatsächlich etwas moderner! :shock:

Wie wird der Koffer denn "bestiegen"?

Und wofür ´ne Haspel bei nem GW-A?

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue Gw AS
BeitragVerfasst: 23.07.2008, 22:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 09:48
Beiträge: 456
Ganz easy :!: unter der Tür ist ein Kasten in diesem Befindet sich der Automatische Tritt,ausserdem ist auf der linken seite eine Leiter verlastet (das silberne Teil under dem Aufbau )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue Gw AS
BeitragVerfasst: 23.07.2008, 22:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 20:26
Beiträge: 3208
Ah, okay!

:wink:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue GW-AS
BeitragVerfasst: 24.07.2008, 20:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:43
Beiträge: 4171
Hallo Stefan,

und nun auch hier zum GW-AS, nach dem TLF und dem RR (Rüstigen Rentner :D ).

Macht sich sehr gut, dein GW-AS, erinnert mich ein wenig an meinen, aber irgendwie sehen die Kisten ja fast alle gleich aus! Schöne Verwendung für den Preiserkoffer. Heck finde ich gut gemacht, der Rollo, das Lüftungsgitter (? ex Auftritt vom Rietze Magirus LF, oder?) und der LiMa machen sich echt gut, nur für was die Transporthaspel :? Finde ich nun nicht so ganz passend, aber wirst nen Grund dafür haben, der sicherlich dann auch einleuchtet!

Schöne Flotte hast du nun schon zusammen!
Respekt!

Grüße uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue GW-AS
BeitragVerfasst: 24.07.2008, 20:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 09:48
Beiträge: 456
Danke Danke die Haspel gibt es ja in echt auch - irgendjemand muss die bei Barth ja mal kaufen :lol: :lol:
Im ernst zum Transport von Atemluftflaschen :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue GW-AS
BeitragVerfasst: 24.07.2008, 20:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:43
Beiträge: 4171
aber nur so an der Einsatzstelle hin und her, oder?

also während der Fahrt da hinten drin ein paar flaschen :oops: :twisted: :roll: das is nich so ganz in ordnung :? 8)

uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue GW-AS
BeitragVerfasst: 24.07.2008, 21:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 20:29
Beiträge: 3939
Nagut, das mit der Haspel ist nicht mein Fall, aber ist ja auch nicht mein Auto :P Sieht sonst sehr schön aus! Bin auch immer wieder erstaunt was aus der Raumzelle rauszuholen ist.

_________________
Et Hätz schlät för Kölle...

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue GW-AS
BeitragVerfasst: 24.07.2008, 21:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 09:48
Beiträge: 456
Uli Vornhof hat geschrieben:
aber nur so an der Einsatzstelle hin und her, oder?


Stimmt genau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue GW-AS
BeitragVerfasst: 24.07.2008, 22:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17247
Zitat:
nur für was die Transporthaspel

Heißt bei Barth EPH "Atemluft" und sieht so aus -> http://www.barth-feuerwehrtechnik.de/d/ ... SONDER.PDF

Und warum eigentlich nicht? :D

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue GW-AS
BeitragVerfasst: 24.07.2008, 23:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 09:48
Beiträge: 456
Ich habe aber die EPH Geräteträger gebaut !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de