Aktuelle Zeit: 24.08.2019, 16:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre FF Mettmann
BeitragVerfasst: 05.05.2019, 16:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3722
Hallo ins Forum!
Norbert Weenen hat geschrieben:
Vielleicht kannst Du ein bißchen die Katze aus dem Sack lassen bzw.der Forumgemeinde mitteilen wer an dem Tag evtl. vor Ort anwesend sein wird?

Selbstverständlich Norbert - das mache ich hiermit sehr gerne! :)
Für dieses Event habe ich bislang Zusagen von:

- Bauer, Karsten
- Brandt, Guido
- Buchen, Stefan
- FMC Wuppertal (u.a. mit Michael Schuh)
- Freitag, Peter
- Göbel, Markus
- Hawener, Markus
- IG BlaulichD Modellbau (mit Uli Lammersen, Klaus Dieter Knoop, Nils Rambo, Dirk Wiesner)
- Kowald, Andreas
- Mergelsberg, Uwe
- Mundhenke, Michael
- Niehoff, Ulrich
- Rettler, Dirk
- Reuter, Martin
- Ristow, Jürgen
- Schierz, Hans-Jörg
- Schirpenbach, Hans-Günter
- Seibel, Pascal
- Siebeneicher, Jens
- Vornhof, Uli
- Weenen, Norbert
- Wieczorek, Dirk
- Wirtz, Wolfgang


Einige Modellbaukollegen können aus privaten und beruflichen Gründen bislang keine konkrete Zusage geben. Es kann also nur noch besser werden... :D :wink:
Durch die oben genannten Teilnehmer wird es aber schon jetzt eine bunte Mischung aus realen und fiktiven Modellen sowie unterschiedlicher Maßstäbe und Themenbereiche werden.

Viele Grüße

Jens

_________________
Gott zur Ehr - dem Nächsten zur Wehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre FF Mettmann
BeitragVerfasst: 06.05.2019, 16:08 
Offline
User

Registriert: 11.10.2014, 17:30
Beiträge: 317
Hallo Jens,

es sind doch eine erhebliche Anzahl von Modellbauer, die ihr kommen zugesagt haben.
Ein paar Schmankerl :!: unter den Namen habe ich auch entdeckt. :lol: :lol:

Gruß
Norbert (No-Wee Chemie)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre FF Mettmann
BeitragVerfasst: 25.07.2019, 12:18 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3722
Hallo zusammen,

seit meinem letzten Posting im Mai zu Thema Modellaussteller ist nunmehr fast schon wieder ein Vierteljahr verstrichen. Hört sich furchtbar lange an, kam mir persönlich unter den ganzen Vorbereitungen für den T.d.o.T. aber vor wie im Fluge.

Bei den einst im März aufgelisteten Fahrzeugen hat sich so einiges getan.
So mussten etliche fest zugesagte Exponate wieder aus unserer Liste gestrichen werden. Die Gründe dafür reichten von "nun doch keine Zeit" über "Fahrzeug nicht fahrbereit" bis "kein Maschinist vorhanden".

Also musste noch einmal Vollgas gegeben werden!

Neben den bereits angekündigten Zügen...

- MD Rundhauber-Löschzug (Oldtimerfreunde Feuerwehr Solingen)
- MD Eckhauber-Löschzug (unterschiedliche Fahrzeuge aus Privatbesitz und Feuerwehr Wuppertal)
- MD Eckhauber-Rüstzug (RW 3-St ehem. BF Frankfurt/M. [heute in Privatbesitz] und KW 16 der BF Duisburg)

...ist es mir zwischenzeitlich auch gelungen, einen MAN-Hauber - Löschzug zusammenzustellen! :D
Er setzt sich aus Fahrzeugen der Baureihe 415 zusammen. Alle Fahrzeuge (TLF 16, DL 18 und LF 16) befinden sich in privaten Händen.

Wenn, ja wenn alles gut geht, schaut es derzeit so aus, als ob folgende Fahrzeuge am Korso und der anschließenden Ausstellung auf der Feuer- und Rettungswache Laubacher Straße teilnehmen:

- Dampfdruckspritze (BF Duisburg)
- Mannschaftswagen / Mercedes von 1930 (FF Hilden)
- KS 25 / Magirus (ehem. FF Velbert - heute Feuerwehrmuseum Heiligenhaus)
- DKW Munga mit PLA (Privatbesitz)
- Schlepper von Deutz mit TSA (Privatbesitz und Feuerwehrmuseum Heiligenhaus)
- KdoW / VW Variant 1600 L (Oldtimerfreunde Feuerwehr Solingen)
- ELW 1 / VW Passat Variant Syncro (ehem. BF Wuppertal - heute im Privatbesitz)
- MTW / VW T2 (Oldtimerfreunde Feuerwehr Solingen)
- LAST / VW T2 Doka mit Pr./Pl. (ehem. Österreich - heute in Privatbesitz)
- LF 8 / Faun Magirus (Oldtimerfreunde Feuerwehr Solingen)
- FLF 25 / MD Rundhauber (Flughafenfeuerwehr Düsseldorf)
- LF 16-TS / MD Eckhauber KatS (Privatbesitz)
- SKW 2000 / MD Eckhauber KatS (FF Essen-Werden)
- Wasserförderwagen / MD Eckhauber KatS (Privatbesitz)
- LF 16 / MD D-Serie (FF Monheim am Rhein)
- SLF / MD D-Serie (Oldtimerfreunde Feuerwehr Solingen)
- LF 16 / Iveco Magirus MK (Oldtimerfreunde Feuerwehr Solingen)
- LF 8 mit Falttüren / MB 408, Ziegler (Privatbesitz)
- LF 8 mit Rolladen / MB 508 D, Heines (Feuerwehrmuseum Heiligenhaus)
- TroLF 750 / MB Unimog S 404, Total (ehem. BF Düsseldorf - heute in Privatbesitz)
- LF 16-TS mit Drehtüren / MB 1113, Ziegler (FF Gronau)
- LF 16-TS KatS / MB 1113, Lentner (FF Essen)
- GTLF / MB 1519, Metz (eines von einst vier für das Land Rheinland-Pfalz gebauten Fahrzeuge - heute in Privatbesitz)
- DL 30 S "Telebühne" / MB 2624, Metz (FF Neu-Isenburg)
- ELW 1 / MB 280 GE (BF Wuppertal)
- TLF 8/18 / MB U 1300 L, Schlingmann (FF Wuppertal)
- LF 16 / MB 1222 AF, Heines (FF Velbert)
- TLF 24/50 / MB NG, Ziegler (ehem. FF Rüdesheim - heute in Privatbesitz)
- SW 2000 / MB 1222 AF, Heines (FF Velbert)
- Feuerlösch-KFZ 2400 / Daimler (ehem. Bundeswehr - heute Feuerwehrmuseum Heiligenhaus)
- LF 20 / Krupp Südwerke, Metz (ehem. US Army - heute in Privatbesitz)
- FLF Panther 8x8 / Rosenbauer (Flughafenfeuerwehr Düsseldorf)
- KTW / MB /8, Binz (ehem. Feuerwehr Mettmann - heute in Privatbesitz)
- RTW / MB 508 D, Binz (ehem. Thyssenkrupp - heute in Privatbesitz)
- TroLA 250 / Total (Privatbesitz)
- CO2 -Anhänger / Walther & Cie (ehem. WF Henkel - heute in Privatbesitz)

Und nachdem die einst so schwierig zu bekommenden und damals sehr selten vorhandenen MAN-Hauber nun in trockenen Tüchern sind, bemühe ich mich derzeit um eine bei den Feuerwehren einst noch seltener vertretene LKW-Marke... :mrgreen:
Ich hoffe es klappt auch damit! Zumindest gebe ich die Hoffnung nicht auf, ein einzelnes Fahrzeug oder einen Halbzug nach Mettmann zu bekommen. :wink:

Gruß in die Runde

Jens

_________________
Gott zur Ehr - dem Nächsten zur Wehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre FF Mettmann
BeitragVerfasst: 25.07.2019, 18:27 
Offline
User

Registriert: 12.08.2013, 17:41
Beiträge: 96
Hallo Jens,

da hast du dir min. 1 Fleißkärtchen :wink: verdient für die klasse Zusammenstellung der Fahrzeuge für das Jubiläum.
Ich bin mal gespannt was du so alles noch auftreibst bis zum Jubiläum.

VG
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre FF Mettmann
BeitragVerfasst: 25.07.2019, 19:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2007, 16:26
Beiträge: 683
Jens Klose hat geschrieben:
...Hört sich furchtbar lange an, kam mir persönlich unter den ganzen Vorbereitungen für den T.d.o.T. aber vor wie im Fluge.
Das, lieber Jens, kann ich mir bei der Auflistung (neben allen anderen Vorbereitungen!) nur allzu gut vorstellen.
Besonders rasant geht die Zeit ja immer dann dahin, wenn Dinge einen fesseln oder/und auch Freude bereiten! Ich hoffe das war bei Dir ebenso :D !
Sicher bin ich mir auf jeden Fall, dass Du und Dein Team mit dieser Veranstaltung hoffentlich ganz vielen Feuerwehrinteressierten eine große Freude bereitet :wink: !
Da würde sich vielleicht sogar eine Anreise von 371 km lohnen :D !
Viele Grüße
Marcus

_________________
Immer der Sonne entgegen...!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre FF Mettmann
BeitragVerfasst: 26.07.2019, 10:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16900
Hallo, Jensemann!

Du kannst Dir nicht vorstellen (Korrektur: doch, das kannst Du!) wie gerne ich an den von Dir organisierten Festivitäten teilnehmen würde! :( :cry:

Ich kann nur hoffen, dass möglichst viele Nordstadt-User die Speicherkarten ihrer Kameras/Smartphones zum Abrauchen bringen und die Bilder dann auch hier zeigen.

Allen Teilnehmern jetzt schon mal ein gutes Gelingen, ein Bombenwetter und Dir ein paar Nerven wie Kälberstricke!

Viele Grüße,
Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre FF Mettmann
BeitragVerfasst: 28.07.2019, 15:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3722
Hallo und vielen Dank an Klaus, Marcus und Jürgen für die Postings und das Lob! :D

Marcus Schier hat geschrieben:
...wenn Dinge einen fesseln oder/und auch Freude bereiten! Ich hoffe das war bei Dir ebenso
Auch wenn einiges recht problembehaftet war und ist - DOCH! :wink:

Marcus Schier hat geschrieben:
Sicher bin ich mir auf jeden Fall, dass Du und Dein Team mit dieser Veranstaltung hoffentlich ganz vielen Feuerwehrinteressierten eine große Freude bereitet
Das hoffe ich auch - schließlich sollen die Monate der Vorbereitung und Arbeit ja nicht vergebens sein.
Es wäre sehr schön, wenn wir die Besucher mit den unterschiedlichen Programmpunkten nach Mettmann holen und begeistern können.

Marcus Schier hat geschrieben:
Da würde sich vielleicht sogar eine Anreise von 371 km lohnen
Wirklich nicht ohne die einfache Entfernung Marcus... Aber ihr würdet doch bestimmt wieder im Doppelpack anrücken!? :)
Es würde sich auf jeden Fall auch eine weite Anfahrt lohnen - ich habe ja auch noch nicht alles verraten! :mrgreen:

Jürgen Mischur hat geschrieben:
Du kannst Dir nicht vorstellen (Korrektur: doch, das kannst Du!) wie gerne ich an den von Dir organisierten Festivitäten teilnehmen würde!
Oh doch Jürgen - das kann ich! Sehr gut sogar!
Unter den jetzigen Gegebenheiten könnte es doch evtl. sogar besser/einfacher klappen und du kannst einen Tagesausflug daraus machen.

Jürgen Mischur hat geschrieben:
Allen Teilnehmern jetzt schon mal ein gutes Gelingen, ein Bombenwetter und Dir ein paar Nerven wie Kälberstricke!
Merci dir Jürgen! :D

So oder so - ich würde mich sehr darüber freuen, das eine oder andere bekannte Gesicht in meiner Heimatstadt begrüßen zu dürfen!

Gruß

Jens

_________________
Gott zur Ehr - dem Nächsten zur Wehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre FF Mettmann
BeitragVerfasst: 05.08.2019, 11:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4985
:!: Damit wünsche ich der FF Mettmann und allen Beteiligten viel Erfolg und auch viel Spaß beim Jubiläumsfest! 8) :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre FF Mettmann
BeitragVerfasst: 05.08.2019, 12:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16900
Hallo, Jens!

Ich habe gerade etwas Leerlauf und bin in meiner momentanen Situation :( für jede Ablenkung dankbar. Dein Einverständnis vorausgesetzt habe ich mit den letzten hier geposteten Beiträgen mal einen Mettmann-Vorbildthread angelegt. -> viewtopic.php?f=331&t=17511&start=0

Gruß, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre FF Mettmann
BeitragVerfasst: 05.08.2019, 18:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2007, 21:12
Beiträge: 443
Moin Leute

WEnn nichts dazwischen kommt,

Werde auch da sein komme mit Gido aus Heide und sind Fr Nachmittag in Mettmann.

MFG Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre FF Mettmann
BeitragVerfasst: 07.08.2019, 10:22 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3722
Hallo zusammen!

@ Ralf: Vielen Dank für die guten Wünsche!

@ Jürgen: Danke Jürgen - kein Problem! Dann habe ich mir diese Arbeit schon einmal gespart... :wink:

@ Christian: Freut mich sehr, dass du so eine weite Anreise auf dich nimmst. Aber es wird sich definitv auch lohnen! :)

In Sachen Modellbauer gibt es zwischenzeitlich auch noch eine sehr erfreuliche Meldung:
Dirk Rettler wird mit seinen hervorragenden Modellen der Feuerwehr Menden ebenfalls am Tag der offenen Tür in Mettmann teilnehmen! :D

Gruß in die Runde

Jens

_________________
Gott zur Ehr - dem Nächsten zur Wehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre Feuerwehr Mettmann
BeitragVerfasst: 17.08.2019, 11:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3722
Hallo in die Runde,

die Zeit rennt und heute in 4 Wochen ist es schon soweit - der Tag der offenen Tür mit Oldtimerkorso und -ausstellung sowie der großen Modellbauausstellung ist zu dieser Stunde in vollem Gange!

Und nun gibt es noch einen Grund mehr am 14.09.2019 nach Mettmann zu kommen. :wink:

Wer träumt nicht davon: Ein Großserienmodell seiner eigenen Feuerwehr in den Händen zu halten...
Das nun anstehende große Jubiläum und nicht zuletzt das neue Gewand der Mettmanner Fahrzeuge gaben den Anlass dafür, ein solches Projekt in die Tat umzusetzen.

So wird es das Iveco Magirus HLF 20 als limitiertes Sondermodell in einer exclusiven Verpackung geben. Somit haben wir in Zukunft eine sehr schöne Erinnerung an unsere 150er-Feier:

Bild Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild

Der Tag der offenen Tür wird der erste Verkaufstag sein. Im Anschluss daran wird es zu einem etwas späteren Zeitpunkt eine Möglichkeit geben das Modell über eine Mailadresse zu bestellen. Aus organisatorischen Gründen ist eine andere Lösung leider nicht möglich.

Die Auflage liegt bei 500 Stück und der Preis bei 29,00 €. Produziert wurde das Modell von Rietze.

Viel Spaß bei der Vorfreude und Gruß

Jens

_________________
Gott zur Ehr - dem Nächsten zur Wehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre Feuerwehr Mettmann
BeitragVerfasst: 17.08.2019, 12:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16900
Zitat:
Viel Spaß bei der Vorfreude
Ich weiß zwar immer noch nicht ob ich die Festivitäten in Mettmann besuchen kann, aber auf das Sondermodell freue ich mich schon mal - auch wenn es keinen Stern hat... :wink:

Gruß, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre Feuerwehr Mettmann
BeitragVerfasst: 17.08.2019, 12:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4985
Sehr schön, ich gratuliere! :D
Rietze hat das Vorbild ziemlich gut getroffen, lediglich die gelbe Kante vorne an den Klappen unter G1 und 2 fehlen wurden leider vergessen (ein wenig schade, das fällt schon auf, sonst wäre der Druck praktisch perfekt).
Jetzt bräuchte Rietze nur noch eine Verkehrshaspel, das wäre die Krönung gewesen :wink: - das gilt übrigens allgemein und nicht nur gerade hier...

Sei's drum, ist eine schöne Sache, ich wünsche viel Erfolg beim Verkauf!
:D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 14. September 2019: 150 Jahre Feuerwehr Mettmann
BeitragVerfasst: 17.08.2019, 21:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2008, 18:59
Beiträge: 550
Sehr schönes Sondermodell, da werd ich sicherlich gebrauch der Mail Adresse machen und mir eins Bestellen :-) Hoffen wir das auch Modelle am Tag über bleiben für die die nicht am 14.09 vorbeikommen können.

Gruß Christopher


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de