Aktuelle Zeit: 24.11.2020, 03:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ÖWSF - Ölspur-Wasch- und Saugfahrzeug
BeitragVerfasst: 11.12.2009, 15:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 12:54
Beiträge: 963
"Gerade erst in Düsseldorf und schon in Emswald"

Heute konnte die BF Emswald ein neues dringend benötigtes Fahrzeug zur bereinigung von Ölspuren und sonstigen Fahrbahnverunreinigung in Dienst stellen. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Mercedes Benz Axor mit Auf- und Ausbau der Fa. Orkatec.

Zum Modell:
Als Fahrgestell stand der schon zerschlachtete Baukipper von Herpa zur Verfügung. Aufbau aus Evergreen Platten, Rollos von Verschiedenen Herpas. Wasch und Saugeinrichtung wurde aus Evergreen und Bastelkistenteilen gebaut. Einzelteile von herpa, Kibri, aus Evergreen. Weitblitzleuchten der Marke TicTacSonderSignale ( :D ) Gebaut aus einem Evergreen Rundprofil mit Orangen Scheiben einer TicTac verpackung, ausgestanzt mit einer Lochzange.
Decals, Kennzeichen etc. wie üblich.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Vielen Dank schonmal ;)

_________________
Gruß aus Bad Steben
Philipp
-----------------------------
Iveco Magirus is the best!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ÖWSF - Ölspur Wasch- und Saugfahrzeug
BeitragVerfasst: 11.12.2009, 17:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 11:35
Beiträge: 4902
Hallo Philipp!

Das Fahrzeug an sich gefällt mir, vor allem die Wasch- und Saugeinrichtung ist gut umgesetzt.
Was mir weniger gefällt, ist die insgesamt doch recht unsaubere Lackierung. Probier' doch zum Beispiel mal die Fensterrahmen
mit einer etwas fließfähigeren Farbe (die Mattfarben/Aqua Color trocknen einfach zu schnell) oder einem Copic-Liner zu lackieren...
Und warum hast Du bei den Trittstufen eigentlich nur den vorderen Rand alufarbig lackiert?

Grüße,
Andreas

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ÖWSF - Ölspur Wasch- und Saugfahrzeug
BeitragVerfasst: 11.12.2009, 17:21 
Sieht spitze aus.
Die Sauganlage ist dir gut gelungen.


Gruß Marcus


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ÖWSF - Ölspur Wasch- und Saugfahrzeug
BeitragVerfasst: 11.12.2009, 18:11 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2007, 23:12
Beiträge: 2239
Hallo Philipp,

das Fahrzeug gefällt mir sehr gut, was die modellbauerische Kreativität betrifft, die du da hinein gesteckt hast. Was mich wundert, ist dieser vergilbte Weißton auf dem Fahrerhausdach. Die Spiegel sind doch auch in einem "weißen" Weißton lackiert. Also zwei verschiedene Farben verwendet?

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ÖWSF - Ölspur Wasch- und Saugfahrzeug
BeitragVerfasst: 15.12.2009, 18:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 12:54
Beiträge: 963
Danke für die lieben Kommenatre ;) :D Die kleinen Fehlerchen werden noch ausgemerzt :D

Grüße aus Bad Steben

_________________
Gruß aus Bad Steben
Philipp
-----------------------------
Iveco Magirus is the best!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ÖWSF - Ölspur-Wasch- und Saugfahrzeug
BeitragVerfasst: 15.12.2009, 21:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 17:07
Beiträge: 2191
Hallo Philipp,

gefällt mir dein ÖWSF. :D

Vor allem die Umsetzung des Reinigungsbalkens ist dir sehr gut gelungen.

Gruß Christian

_________________
Machen Sie es so! (Captain Jean Luc Picard)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de