Aktuelle Zeit: 18.10.2018, 21:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Feuerwehr Alexandersberg: Umweltschutz-Fahrzeuge
BeitragVerfasst: 08.07.2013, 21:47 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 22:53
Beiträge: 478
Hier das Haupteinsatzfahrzeug der SE-Ölwehr, der RW Öl mit dem FwA-Ölseparator. Der RW basiert auf dem MEK-Modell, daß in RAL 3024 und weiß lackiert und mit enstprechenden Decals versehen wurde. Der FwA basiert auf einem Müller-Bausatz und wurde silber, schwarz und feuerrot lackiert und zusammengebaut.

Bild Bild

_________________
Ich hatte Träume, auch wenn ich mich kaum mehr an sie erinnere....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Feuerwehr Alexandersberg: Sondereinheit Umweltschutz
BeitragVerfasst: 08.07.2013, 21:52 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 22:53
Beiträge: 478
Hier die Sondereinheit Umweltschutz der Feuerwehr Alexandersberg, Standort Wache 3, bestehend aus AB-GSG, AB-Atemschutz, AB-Dekontamination, TLF 20/40-SL und dem 2. HLF.

Bild Bild

_________________
Ich hatte Träume, auch wenn ich mich kaum mehr an sie erinnere....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Alexandersberg: Sondereinheit Ölwehr
BeitragVerfasst: 08.07.2013, 21:54 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 22:53
Beiträge: 478
Bild

_________________
Ich hatte Träume, auch wenn ich mich kaum mehr an sie erinnere....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Alexandersberg: Umweltschutz-Fahrzeuge
BeitragVerfasst: 31.07.2013, 22:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3616
Hallo Alexander,

der FwA-Ölseperator ist dir sehr gut gelungen. Stammt von Müller/Siegen, wenn ich mich nicht irre?

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Alexandersberg: Umweltschutz-Fahrzeuge
BeitragVerfasst: 01.08.2013, 09:10 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 22:53
Beiträge: 478
Hallo Jens, Müller/Siegen ist absolut korrekt ;-)

_________________
Ich hatte Träume, auch wenn ich mich kaum mehr an sie erinnere....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Alexandersberg: Umweltschutz-Fahrzeuge
BeitragVerfasst: 01.08.2013, 09:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3616
Hallo Alexander,

auch hier noch einmal Danke für die Info!

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Alexandersberg: Umweltschutz-Fahrzeuge
BeitragVerfasst: 02.02.2015, 18:20 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 22:53
Beiträge: 478
Ölspurwaschfahrzeug ÖWSF der Berufsfeuerwehr Alexanderberg, Standort Wache 3, Florian Alexandersberg 3/59-1...Das Modell entstand aus einem Herpa- MAN TLF 8/18, dessen Aufbau mit Evergreenprofilen verkleidet und in RAL 3024 lackiert worden ist. Der Kehrbesen ist von Wiking und der Flächenreiniger entstand ebenfalls aus Evergreenprofilen.

Bild Bild Bild

_________________
Ich hatte Träume, auch wenn ich mich kaum mehr an sie erinnere....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Alexandersberg: Umweltschutz-Fahrzeuge
BeitragVerfasst: 02.02.2015, 18:41 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 22:53
Beiträge: 478
RW G der Feuer- und Rettungswache 3 der BF Alexandersberg, Resteverwertung aus Herpa- und Merlauteilen, inspiriert durch den RW G des LZ-G Rendsburg...

Bild Bild Bild

_________________
Ich hatte Träume, auch wenn ich mich kaum mehr an sie erinnere....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Alexandersberg: Umweltschutz-Fahrzeuge
BeitragVerfasst: 04.02.2015, 17:53 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3876
Ok, dann fang ich mal an.

An sich finde ich die Kombination ganz ok. Allerdings solltest du noch die üblichen Teile des FG ergänzen, wie Tank, Druckbehälter und Auspuffanlage. Dann wäre dieser große leere Raum zwischen Kran und Aufbau schon mal etwas gefüllt. :wink:

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Alexandersberg: Umweltschutz-Fahrzeuge
BeitragVerfasst: 04.02.2015, 21:07 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 661
Hallo Alexander,

die Idee finde ich ja ganz gut, aber wie Marc schon angesprochen hat, wirkt der Raum zwischen Kran und Aufbau ziemlich leer. Außerdem finde ich das Modell sehr "nackt". Ein paar mehr Details, Detailbemalung und nicht zuletzt Decals hätte es meiner Meinung nach schon noch verdient.

Viele Grüße,
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Alexandersberg: Umweltschutz-Fahrzeuge
BeitragVerfasst: 04.02.2015, 23:51 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 22:53
Beiträge: 478
Der große leere Raum ist gar nicht so leer.....da sind die Aggregate der Klimaanlage untergebracht und der Kran braucht ja auch nen bißchen Bewegungsraum....

_________________
Ich hatte Träume, auch wenn ich mich kaum mehr an sie erinnere....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Alexandersberg: Umweltschutz-Fahrzeuge
BeitragVerfasst: 05.02.2015, 13:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2007, 18:27
Beiträge: 324
Hallo Alexander,

erstmal schönes Auto :)

Du solltest schauen, dass du im Bereich der Abstützung noch was machst, wie oben schon gesagt, Tank, Druckbehälter, Auspuffanlage, Unterfahrschutz und vllt. noch einen Staukasten. Hab hier mal was als Beispiel:

http://www.feuerwehr-heidenheim.de/tech ... rzeug=2-59
http://www.feuerwehr-unterfoehring.de/f ... _li_gr.jpg
http://www.feuerwehr-unterfoehring.de/f ... _re_gr.jpg
http://www.sos-pictures.de/details.php?image_id=14507

Gruß Christian


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de