Aktuelle Zeit: 17.11.2019, 15:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 03.10.2018, 13:02 
Offline
User

Registriert: 06.09.2009, 19:32
Beiträge: 405
Hallo Jürgen,
auf deinen SW habe ich lange gewartet, er ist wieder sehr, sehr schön geworden. Dann starte ich mal die Fragerunde. Wie hast du die Trittstufe unter der Kabine gemacht?

_________________
Gruß Markus

In der Ruhe liegt die Kraft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 03.10.2018, 13:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 3260
Hallo Jürgen,

der SW 1000 sieht einfach klasse aus. Die Umsetzung wieder super gelungen. Den ehemaligen RW 1 Bund erkennt man immer noch. Auch der Blaulichtbalken passt nun richtig super. :D :D
Mit den ganzen Kleinteilen und Decals ein wirklich rundum gelungenes Modell.

Weiter so :D

Bin schon sehr gespannt mit was es weiter geht.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 03.10.2018, 16:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:36
Beiträge: 1561
Schön geworden! Der Unimog sieht mit dem Aufbau sehr stimmig aus. Aber wie kommst du denn zu diesem - für Nordstadt völlig untypisch - gelben Streifen?

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 03.10.2018, 20:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17049
@ Markus, Johannes & Stefan: Der Modellbauer in mir dankt recht herzlich für die warmen Worte! :D

Markus hat geschrieben:
Wie hast du die Trittstufe unter der Kabine gemacht?
Die Trittstufen habe ich nicht "gemacht" :wink: (das übersteigt meine Fähigkeiten bei Weitem), die stammen vom S404-TLF von Roco.

Stefan hat geschrieben:
Aber wie kommst du denn zu diesem [...] gelben Streifen?
Den hat sich die Schraubertruppe der FF Nordstadt-Kaltental ausgedacht - und der Technikchef hat ihn ausnahmsweise (!) abgenickt. :mrgreen:

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 03.10.2018, 21:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 5062
Oh, ist ja trotz der "kleinen" Widrigkeiten (wieder) richtig schön geworden, Jürgen! :D
Gut, eigentlich war nichts anderes zu erwarten :mrgreen: , aber wenn ich mir allein die neue Umfeldbeleuchtung ansehe, die hast Du punktgenau auf die alten Plätze bekommen, als wären sie nie weg gewesen - das ist echt nicht einfach so genau hinzubekommen. Respekt!

Zum Rest braucht man gar nicht viel zu schreiben, einfach schön. :D


Es gibt nur zwei Winzigkeiten, die mich persönlich etwas stören, was z.T. auch schlicht daran liegen könnte, dass ich als "Lackierer" damit kein Problem hätte :wink: :
Da Du einige Teile (wie z.B. die Rollos) ohnehin alu bemalt hast, fällt die unbemalte Preiser-Reling etwas arg auf. Aber gut, das gehört halt zur "Tradition". :wink: :lol:
Und wo ich die Rollos schon erwähnt habe: Die unteren Segmente mit den Griffen sind wohl etwas dicker als die Rollos selber und stehen damit leicht, aber deutlich sichtbar über. Mag je nach Lichteinfall nicht so stark auffallen, mein Ding sind sie in dieser Form nicht.

Das soll aber alles nicht weiter stören, das Modell ist rundum sehr schön reichlich mit Details bestückt (auch mit Scheinwerfergläsern :lol: ) und dennoch nicht überladen, gefällt mir wirklich gut. 8)
Es würde mich wirklich reizen, mir selber auch mal einen Unimog zur Brust zu nehmen, solche wie dieser machen wirklich Lust auf mehr (wenn ich mich nicht irre, habe ich in all den Jahren auch nur einen einzigen Wiking Unimog zum Beleuchten oder sonst wie zum Umbauen gehabt, von ein paar anderen abgesehen, bei denen es nur um den Balken ging; es war auch zudem kein einziger mit Blaulicht darunter...).

Das einzige, was ich an Deinem Mog wirklich bemängle (fällt mir gerade auf), sind die fehlende Aluleiste über den Rollos und v.a. die fehlenden und so oft beschworenen Dichtungen bei den Rollos (verhleiche z.B. http://www.lkw-infos.eu/archiv/images/t ... 605-03.jpg). :P
(Keine Sorge, nur ein kleiner Scherz - *grins - duck und weg*...)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 04.10.2018, 10:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17049
Auch Dir, Ralf, vielen Dank für Deinen Kommentar zum Slangetender! :D

Zitat:
Die unteren Segmente mit den Griffen sind wohl etwas dicker als die Rollos selber
Tja, shit happens! Da hat der Chefkonstrukteur schlicht zum falschen Immergrün-Tütchen gegriffen. :?

Zitat:
...was ich an Deinem Mog wirklich bemängle, sind [...] die fehlenden und so oft beschworenen Dichtungen bei den Rollos
Fakt ist aber, dass ich bei über 200 Nordstadt-Modellen noch keine Rollladendichtungen realisiert habe. Und warum sollte ich jetzt damit anfangen? :wink:

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 04.10.2018, 10:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 5062
Jürgen Mischur hat geschrieben:
(...) Und warum sollte ich jetzt damit anfangen? :wink:
Vielleicht weil das bei mir nicht anders ist und dennoch moniert wurde?!? :roll: Gleiches (Un-)Recht für alle! :P :mrgreen:

Nee, war nur Spaß; die sind hier beim Original ohnehin so dünn außen zu sehen, das wäre ohnehin fast unmoglich, auf die Modellrollos zu malen... :wink:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 04.10.2018, 11:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 20:29
Beiträge: 3908
Mal ganz davon abgesehen, dass der SW den Aufbau eines GKW trägt und du den klassischen RW 1 verlinkt hast :wink:

Schöner SW übrigens :mrgreen:

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 04.10.2018, 11:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 5062
Ich weiß nicht was Du hast, Marc, Jürgens Werk passt doch, das sind damit jetzt 4 verlinkte SW...:
https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrz ... oto/257986

:mrgreen: :P :wink:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 04.10.2018, 11:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 19:01
Beiträge: 990
Wieder mal ein schicker „neuer“ Nordstädter! Klasse, Jürgen! :D

Mir gefällt optisch insbesondere der kurze Hecküberstand des Aufbaus (ggü. der Hinterachse). Ist das Rettungsgasse-Decal von Markus Hawener? :idea:

Viele Grüße nach Nordstadt,
Alex

_________________
Audienz bei Dr. Schallrauch? -> https://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=16266


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 04.10.2018, 12:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:43
Beiträge: 4159
Moin Jürgen,

ein Unimog geht immer! Und so ein Toller erst recht! Schöne Kombination, und toll umgesetzt!
Ja, auch ne Großstadt BF bzw. FF hat auch mal Second-Hand-Fahrzeuge. Das passt!

VG Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 05.10.2018, 18:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17049
Marc, Alex, Uli: Freut mich sehr, dass euch der Unimog gefällt! :D

Alex hat geschrieben:
Ist das Rettungsgasse-Decal von Markus Hawener?
Negativ! Das stammt von DS-Design, scheint aber momentan nicht im Shop verfügbar zu sein. Nennt (bzw. nannte) sich jedenfalls # 950792 Universaldecal Aufkleber "Rettungsgasse"

Uli hat geschrieben:
...ein Unimog geht immer!
Stimmt! Einer geht noch, vielleicht sogar gleich als nächster! Es gibt da so einen Gelben... :wink: :mrgreen:

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 05.10.2018, 19:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2008, 19:31
Beiträge: 369
Hallo Jürgen,

auch ich finde Deinen "unechten" :wink: umgebauten Bund-RW-1 sehr schick! Mein persönliches Highlight ist die vollständige Seilwinde. Und der gelbe Streifen ist ein nettes kleines Stückchen Anarchie, so wie es dazu kam 8)

Bitte mehr vom selben (d.h.: UNIMOG)!

Viele Grüße
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 05.10.2018, 22:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2007, 23:12
Beiträge: 2112
Hallo Jürgen,
ein schönes kompaktes Fahrzeug ist das geworden. Und wie immer bei dir sind so viele Details angebaut, dass man das Gefühl hat, es kann gar nichts mehr fehlen. Außerdem wurde auch meine spontane Frage nach dem Rettungsgassendecal schon beantwortet.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
BeitragVerfasst: 06.10.2018, 08:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 13:34
Beiträge: 1080
Hallo Jürgen,
prima Modell geworden. Voll gepackt mit Details "bis unters Dach".

Beim ersten Betrachten der Heckansicht dachte ich im ersten Moment warum hat er eine fast transparente Griffstange rechts oben vom Heckrolladen verwendet. Im Vergleich mit der Dachreling und auf den weiteren Bildern erschien diese Stange dann aber doch wieder stimmig von der Farbe. Hier scheint der Foto einen optischen Streich gespielt zu haben.

Nur weiter so.

Gruß
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ blauen und orangenen Modellen!!!
(Brandbekämpfung zu Lande, zu Wasser und aus der Luft)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de