Aktuelle Zeit: 11.12.2019, 12:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 31.12.2016, 01:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 14:41
Beiträge: 1288
Pünktlich zum Jahresende ist ein LHF City der FF Friedrichshain fertig geworden. Geliefert wurde es vom "Gebrauchtwagenhandel Engel" in Leuchtrot. ;) Nach dem Entlacken, Grundiern und neu lackiern, kamen die passenden Decals drauf. Dazu ein Umbau vom Aufbaudach und eine Vorbildgerechte Haspel. Hier ein erstes Bild:
Bild

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 14.04.2017, 14:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 14:41
Beiträge: 1288
Es gibt was neues in der "Werkstatt." Berliner sollten gleich erkennen was es wird. :wink:
Bild

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 14.04.2017, 14:20 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2007, 20:40
Beiträge: 1130
Hallo Kai-Uwe,

ick bin keen berlina...

Kär mich bitte auf :D

_________________
Lieben Gruß aus Ostfriesland,

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 14.04.2017, 14:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 14:41
Beiträge: 1288
http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... oto/204967 < Der solls werden.

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 14.04.2017, 16:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2007, 20:40
Beiträge: 1130
Was haben die Blenden über G3 G4 für eine Bedeutung?

_________________
Lieben Gruß aus Ostfriesland,

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 14.04.2017, 16:13 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17079
Da auch in Berlin fossile Brennstoffe langsam knapp werden, hat man das Fahrzeug versuchsweise auf Antrieb durch Elektrogebläse umgestellt! :lol: :lol: :lol:

http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... oto/307651
http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... oto/307653

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 14.04.2017, 17:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2016, 16:49
Beiträge: 179
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Da auch in Berlin fossile Brennstoffe langsam knapp werden, hat man das Fahrzeug versuchsweise auf Antrieb durch Elektrogebläse umgestellt! :lol: :lol: :lol:

Und ich dachte, die sind dafür, dass die mexikanische Klimaanlage (Fenster runter) auch an der Ampel ausreichend funktioniert. :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 14.04.2017, 19:57 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 20:30
Beiträge: 572
Jens Rugen hat geschrieben:
Und ich dachte, die sind dafür, dass die mexikanische Klimaanlage (Fenster runter) auch an der Ampel ausreichend funktioniert. :oops:
Das wäre dann die 3. Nutzungsmöglichkeit. :D

_________________
Es heißt Gebet wenn ich mit Gott rede, aber warum Psychose, wenn Gott mit mir redet?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 22:22 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 14:41
Beiträge: 1288
So es gibt neues zu vermelden:
Der Tunnel-Tanker ist ein Stück weiter gekommen. Türwappen und Beschriftung ist soweit drauf. Den seitlichen Streifen hab ich lackiert. (Decals waren leider nichtmehr so brauchbar) Und hier zeigt sich ein kleines Problem: der Türgriff der Tür im Aufbau sitzt ein wenig zu niedrig, der Streifen sitzt beim Original quasi auf der unteren Hälfte. Hinter den Klappen sitzen Ventilatoren zur Tunnel-Belüftung. Die Wachkennung fehlt auch noch u.a., die muss ich erstmal bestellen, weil bei meinen Bögen gibts kein "Tiergarten"

Bild

Und weil man nicht genug LHF haben kann hier die neueste Generation:

Bild

http://www.berliner-feuerwehr.de/intern ... 2016/show/ < So einer solls werden. Muss noch einiges angepasst werden. Eine Atego DLK ist neben 2 älteren LHF u.a. auch noch im Bau.

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 08.05.2017, 08:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:15
Beiträge: 1863
Moin, Kai-Uwe,

Sieht ja schon guuuuut aus.

Die drei LHF aus Dezember 2016 sind aber TGM 15.290 - die von dir verbaute Hütte sieht jedoch nach TGL aus. Die, momentan einzige, passende Kabine dürfte die der neuen Leiter von Herpa sein.

Steht mir auch noch bevor......

Gruß Guido

_________________
erst Lackiert und dann zersägt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 08.05.2017, 15:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 14:41
Beiträge: 1288
Das is der TGM, TGL und TGM haben die selbe Kabine. Siehe hier: http://kuda.de/wp-content/uploads/2015/ ... 300230.jpg Muss mal sehn wie ich das mit der "Folienbeklebung" mache. Türwappen muss ich auch nochmal besorgen irgendwie. Die passenden von den Woytnik- Bögen sind ausgegangen, hab von den unteren zwei Reihen kaum noch was, dafür reichlich von den oberen drei auf den Bögen mit den Wappen.

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 08.05.2017, 21:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:15
Beiträge: 1863
OK - Kabine ja - Kotflügel nein.........

Mit den Wappen geht es mir genauso....... deshalb baue ich so oft die "alten Schinken"................

_________________
erst Lackiert und dann zersägt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 08.05.2017, 23:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 14:41
Beiträge: 1288
Also bei der aktuellen XS-DLK von Herpa sind die Kotflügel die selben wie bei meinem EX-Abschlepper: http://fmb-shop.de/out/pictures/master/ ... 8468_2.jpg
Die ältere Version hatte diese:
https://www.picclickimg.com/00/s/MTIwMF ... ner-_1.jpg

Hab das ganze nochmal von der Seite fotografiert. Würde es jetzt so lassen wollen. Die Sicke im Kotflügel muss noch verschwinden. Problem beim Kotflügelteil von Wiking: In 1:87 ist es nich ganz korekt hinten. Und eine Strassenversion bietet Wiking ja leider nicht an und wird es wohl auch nicht.
Bild

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 26.06.2017, 21:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 14:41
Beiträge: 1288
Endlich ist das LHF City auf MAN L2000 fertig. Der Friedrichshainer ist ein RMM-Bausatz der von seinem leuchtroten Lack befreit wurde. Danach Grundierung, Lackierung in Weiß und Folien-Beklebung. Die Haspel ist von Rietze der Schlauch, besteht aus Papierstreifen.
Bild Bild Bild Bild

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kai-Uwes Berliner Modelle
BeitragVerfasst: 03.07.2017, 22:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2007, 17:27
Beiträge: 328
Sieht sehr gut aus.

Viele Grüße Christian


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de