Aktuelle Zeit: 11.08.2022, 03:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 16.02.2019, 13:11 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3497
Hallo zusammen,

so nachdem Hinweis von Ralf zum 190er Mercedes hier nun das überarbeitete Modell. Der Kühlergrill sowie die Felgen wurden mit Molotow Liquid Chrome behandelt und die Leiste noch lackiert.
Bild Bild Bild Bild

Und auch der Volkswagen Passat B3 Kombi wurde noch verändert. Und zwar wurden hier nun die passenden Felgen angebracht.
Bild Bild Bild Bild
Die Felgen stammen von Daniel Juschkat und sind der Hammer

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 16.02.2019, 23:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2015, 09:37
Beiträge: 48
Ein toller Passat :) es freut mich sehr, dass auch diese Felgen gefallen :wink:

_________________
www.Mickon.de
Klein(st)serienmodelle und Zubehör im Maßstab 1:87


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 18.02.2019, 18:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5531
Salü Johannes,

die späte Antwort bitte ich wegen Krankheit zu entschuldigen.

Johannes Peter hat geschrieben:
(...) sowie die Felgen wurden mit Molotow Liquid Chrome behandelt (...)
Ähm, ja, also, was die Felgen angeht :oops: :oops: - die hatte ich absichtlich nicht erwähnt, denn die gehören eben nicht "verchromt" (bestenfalls Alu, aber in Echt sind das ja auch Plastikteile). :oops:
Ansonsten bin ich aber mit der Überarbeitung zufrieden. 8) :lol:

Die super Passat-Felgen machen mich aber nun neugierig :shock: , ich versuche schon seit "zig Jahren" diese nachzubauen, leider bisher vergeblich. Ich melde mich bald möglichst mal bei Dir, Daniel. :wink:

_________________
Viele Grüße -
Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 05.08.2019, 17:53 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3497
Hallo zusammen,

so heute möchte ich Euch den ehemaligen Einsatzleitwagen ELW2 auf Mercedes-Benz 814 (LN2), Aufbau Binz/AEG vorstellen. Das Fahrzeug wurde in den 80er Jahren Beschafft aber ausschließlich von Finanzmitteln des Landkreises Gießen, denn das Fahrzeug war nicht dem Katastrophenschutz Hessen unterstellt.
Bild Bild Bild Bild Bild
Das Modell entstand aus einem Fahrgestell und Kabine von Herpa sowie einem Aufbau von MEK, welcher aber Vorbildgerecht umgebaut wurde. Dazu jede Menge Kleinteile und Decals. Damit der Aufbau nicht so leer ist, wurde noch eine kleine Inneneinrichtung angedeutet, welche aber auf den Bildern schwer zu erkennen ist.

Ich hoffe das Modell findet Gefallen.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 06.08.2019, 17:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 19:18
Beiträge: 826
Johannes hat geschrieben:
Ich hoffe das Modell findet Gefallen.

Definitiv ja! :-)

Einzige Anmerkung: Könnte das "Auto" nicht noch ein paar Antennen vertragen?

Viele Grüße
Gregor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 06.08.2019, 18:40 
Offline
User

Registriert: 30.04.2015, 21:51
Beiträge: 224
Gregor Niederelz hat geschrieben:
Einzige Anmerkung: Könnte das "Auto" nicht noch ein paar Antennen vertragen?

Stimmt, wozu hab ich denn vor vielen Jahren "extra" so ne schöne Dachansicht fotografiert ? :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 07.08.2019, 20:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3497
Hallo zusammen,

vielen Dank an Gregor und Peter :mrgreen: Da habe ich doch glatt die Funkantennen vergessen :oops: :(

So hier nun der ELW 2 mit den 6 auf der tollen (nicht umsonst fotografierten) Dachansicht erkennbaren Antennen.
Bild Bild Bild Bild Bild

Gruß Johannes :mrgreen:

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 08.03.2020, 12:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3497
Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch ein weiteres Modell der Feuerwehr Gießen zeigen, diesmal eines der Freiwilligen Feuerwehr Gießen-Mitte. Da die FF Gießen-Mitte in dem Gebäude der Berufsfeuerwehr untergebracht ist, werden die Fahrzeuge auch gerne mal als Überbrückung bei Ausfall eines der BF eingesetzt.

Es handelt sich um ein Mercedes-Benz 1113 B/42 Tanklöschfahrzeug TLF 16/25, Metz welches bis 2006 im Einsatz wahr und dann verkauft wurde. Die Besonderheit bei dem Fahrzeug war, dass es am Heck über eine Klappe verfügte und nicht wie die anderen 3 TLF´s über einen Rollladen.
Bild Bild Bild Bild Bild
Das Modell entstand aus einem Brekina Bausatz. Dieser wurde out of Box gebaut. Lediglich am Heck des Aufbaus wurde statt des Rollladens eine Klappe von Merlau eingebaut. Dazu noch Farbe, Kleinteile und Decals.

Ich hoffe das Modell gefällt.

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 08.03.2020, 14:11 
Offline
User

Registriert: 30.04.2015, 21:51
Beiträge: 224
Man bist du schnell. Meiner ist immerhin schon ausgepackt und die Rückwand des Aufbaus hab ich komplett getauscht. Der zweite Aufbau liegt ja praktischerweise dabei.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 08.03.2020, 17:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 19:18
Beiträge: 826
Johannes hat geschrieben:
Ich hoffe das Modell gefällt.

Auf jeden Fall! Würde auch gut in meine Sammlung passen ... ;)

Viele Grüße
Gregor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 08.03.2020, 21:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2016, 13:50
Beiträge: 347
Hallo Johannes,

schöne Fahrzeuge. Besonders der ELW auf dem Ecoliner gefällt mir.


Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 09.03.2020, 13:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:30
Beiträge: 1033
Das Kurzhauber-TLF gefällt auch mir sehr gut. Vor allem, die dann passendere Anordnung der Blaulichter, aber auch als Vorlage für mein noch ausstehendes Projekt "mit Falttüren heckseitig".

Den "Kurzhauber-Tanker" Hab ich auch mehrfach hier liegen. Leider aber bereits vor Verkündung der Bausätze gekauft. Daher eben 2 x wegen der Version mit Falttüren, da auch ich das Heck mit Falttür versehen möchte. Rein theoretisch (ich hab ja noch nicht angefangen) aber auch so, wie Peter beschrieben hat (Tausch der gesamten Heckpartie :arrow: irgendwie will mir die "Preiser-Klappe" da nicht so recht dran gefallen. Farblich gesehen hätte ich eigentlich dann den Vorteil, nicht rot/ alu lackieren zu müssen, da mir die Lackierung von Brekina sehr gut gefällt und ich mich da immer schwer mit tue. Was mich nun wiederum dann aber stört, ist die Anordnung der Blaulichtsockel, die beim Modell zu weit außen ist und sicher der Bauform für die DL geschuldet ist, aber eben nicht ohne abfeilen und neu machen ohne den Grundlack zu beschädigen zu ändern geht (Gott, was für ein Schachtelsatz :? ). Mal schauen, ob ich den Kompromiss dann später eingehe...

Peter: Hast Du einen Rat/ Tipp/ Foto für Deine Version?

_________________
Grüße aus Fallersleben (Stadt Wolfsburg)
der Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 09.03.2020, 14:27 
Offline
User

Registriert: 30.04.2015, 21:51
Beiträge: 224
Auf jeden Fall wars komplizierter als gedacht. Grund: Die Stärke der Rückwand ist dicker als die gravierte "Rückwand" . Man muss also etwas schräg sägen. Foto kann ich heut Abend mal probieren, aber bei der beigen Kunststofffarbe wird man nicht viel erkennen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 09.03.2020, 21:36 
Offline
User

Registriert: 30.04.2015, 21:51
Beiträge: 224
Thorsten Erbe hat geschrieben:
Peter: Hast Du einen Rat/ Tipp/ Foto für Deine Version?

Johannes hat dazu ein extra Thema angelegt: viewtopic.php?f=36&t=17818


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Gießen
BeitragVerfasst: 10.03.2020, 11:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:30
Beiträge: 1033
Danke für den neuen Thread!

_________________
Grüße aus Fallersleben (Stadt Wolfsburg)
der Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de