Aktuelle Zeit: 17.07.2018, 03:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 10:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Guten Morgen werte Kollegen!

Ich wollte mich nach längerer Pause nun auch mal wieder zu Wort melden. Aktuell im Bau befindet sich ein neues LF 10/10 von Ziegler für eine Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Gräfenburg.

Hier nur eine flüchtige Aufnahme:

Bild

Weiteres folgt!

:wink:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 11:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16054
Aha, und dann gleich mit Atego '10-Front! :wink: :D

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 11:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Psssst..... :roll: :lol: 8)

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 12:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1279
....und mit gescratchtem Aufbau! So muss das sein. Wie hast Du dir ZOR-Elemente dargestellt. Evergreen? Die sehen von den Propotionen her richtig stimmig aus. Hast Du original Maße vom Aufbau verwendet oder anhand des Radstandes abgeschätzt?

Gruß

Christoph

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 13:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
@ Christoph: Negativ, kein Scratch! Der Aufbau stammt vom Tobias! :wink:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 13:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1279
Verstanden! Ende! :mrgreen:

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 14:45 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:30
Beiträge: 873
Jürgen Mischur hat geschrieben:
... dann gleich mit Atego '10-Front!
Kann man mir erklären, wo der Unterschied zwischen Atego facelift-Kabine und Atego '10 liegt :? ?
Björn Gräf hat geschrieben:
Negativ, kein Scratch! Der Aufbau stammt vom Tobias!
Tobias? Aufbau? Was weiß ich da nicht?

Danke für die Aufklärung.

_________________
Grüße aus Fallersleben (Stadt Wolfsburg)
der Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 15:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2007, 21:18
Beiträge: 559
Björn Gräf hat geschrieben:
@ Christoph: Negativ, kein Scratch! Der Aufbau stammt vom Tobias! :wink:

Von welchem Tobias??? Hab´ ich etwas verpaßt??? Da mußt Du mich (uns) mal aufklären. Ich möchte, will auch so einen Aufbau haben wollen... *sabber* :? :? :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 16:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16054
Zitat:
Kann man mir erklären, wo der Unterschied zwischen Atego facelift-Kabine und Atego '10 liegt?
Kann man...! :D

Ich darf doch mal, Björn? :wink:

Bild 1998: Markteinführung

Bild 2004: 1. Facelift

Bild 2010: 2. Facelift
Pressefotos Daimler AG

Übrigens, Björn, ich seh da keine Unterschiede bei den "Käseecken"! :|

Gruß, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 16:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2009, 20:08
Beiträge: 279
Hey Björn

Sieht ja schon richtig gut aus :D Und gleich noch mit der neuen Atego Front bist nicht der einzige der die schon verbaut :wink:

Bin gespannt wie es weitergeht. Der Aufbau sieht auch schon sehr gut aus Respekt.

Mfg Felix

_________________
Bis ins kleinste Detail


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 16:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 15:15
Beiträge: 1687
Hi Björn

Tolles Projekt was Du da vor hast. Werd das auf jedenfall weiter beobachten. Und wenn Du Deinen Ziegler fertig hast komm ich mal auf Dich zurück zwecks Schlingmann Variante :mrgreen:

Gruß Dirk :D

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=rlxXXdDO_6o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 17:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Hallo!

Zitat:
Kann man mir erklären, wo der Unterschied zwischen Atego facelift-Kabine und Atego '10 liegt?
Zitat:
Ich darf doch mal, Björn?
Einen besseren Vergleich der einzelnen Atego-Varianten hätte ich auch nicht machen können. Danke Jürgen! :wink: Allerdings gibt es nicht´s, was es nicht gibt! Gerade eben gesehen: Einen Atego Pritschen-LKW aus England, welcher eine gemischte Front des ´96er und des ´04er besaß. Sprich den feingerippten Grill mit den ´04er-Käseecken. Wahnsinnszusammenstellung! Ob´s irgendwie gestückelt wurde nach nem VU, oder ob es tatsächlich irgendeine Atego-Abart war, entzieht sich meiner Kenntnis. Aber interessant sah es auf jeden Fall aus! Und für uns Modellbauer durchaus reizend.... :lol:

Zitat:
Übrigens, Björn, ich seh da keine Unterschiede bei den "Käseecken"!
Ich irgendwie auch nicht! Umso besser! :D

Zitat:
Tobias? Aufbau? Was weiß ich da nicht?
Tobias Bellm, TBM-Modellbaustudio! :wink:

Zitat:
Und wenn Du Deinen Ziegler fertig hast komm ich mal auf Dich zurück zwecks Schlingmann Variante
Ich ahne böses....! :twisted: :lol:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 22:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:30
Beiträge: 873
OK - ist an mir vorbei gegangen, dass es eine neue Front des Atego gibt. Auch schon als Modell offensichtlich...?!

Tobias Bellm, sagt mir durchaus etwas ;-) Hab' ich hier schon mal gelesen :D Aber TBM Modellbaustudio sagt mir bis dato nichts :?: :!: Sorry.

_________________
Grüße aus Fallersleben (Stadt Wolfsburg)
der Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 22:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 19:18
Beiträge: 574
Thorsten Erbe hat geschrieben:
OK - ist an mir vorbei gegangen, dass es eine neue Front des Atego gibt. Auch schon als Modell offensichtlich...?!

@ Thorsten: auch wenn wir jetzt abschweifen: guckst Du hier: herpa Neuheiten 5-6/2010 - man kann zwar nix erkennen, aber im Text unten wird auf das Facelift 2010 hingewiesen.

Zurück zum Thema und @ Björn: das sieht ja sehr vielversprechend aus! Ich warte gespannt auf den Fortgang!

Viele Grüße
Gregor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Bau: LF 10/10 für die Fw Gräfenburg
BeitragVerfasst: 15.02.2011, 09:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Zitat:
Auch schon als Modell offensichtlich...?!


Die Sondermodelle von Herpa für Mercedes Benz gibt es bereits schon seit der Präsentation des ´10er Ategos. Und seit wenigen Tagen lieferbar, ist das erste Serienmodell mit dem neuen Grill.
---> http://herpa.de/collect/%28S%28312dqafn ... s=&thumb=1

:wink:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de