Aktuelle Zeit: 18.01.2021, 12:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 193 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 08.10.2017, 14:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17585
Jens hat geschrieben:
...schade, dass die Bilder nicht auf Forenserver geladen werden können

Tach, Jens! :D

Schöne Idee, wenn auch die Diskussion darüber nicht wirklich neu ist! Aber wer bezahlt bei Tausenden von Fotodateien die zusätzlich anfallenden Kosten für Webspace und Traffic? :shock: Ich ganz sicher nicht!

Wir Admins sind außerdem nach wie vor der Meinung, dass weder ein werbefinanziertes Forum noch die Erhebung von Mitgliedsbeiträgen der Weisheit letzter Schluss wären. Vorhin dachte ich tatsächlich - wenn auch nur kurz - eine Alternative zu directupload gefunden zu haben, aber Reklame die sich nicht einmal mit Adblock Plus unterdrücken lässt ist nun wirklich nicht das was wir suchen! :?

Und bis uns eine echte Alternative aufgezeigt wird...

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und lasst euch impfen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 08.10.2017, 17:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2016, 16:49
Beiträge: 194
Wenn Werbeeinblendungen im jetzt so leeren Header des Forums rechts und links neben dem Banner genug Geld bringen, um die Bilder auf Foreneigenem-Webspace zu hosten, immer her damit! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 09.10.2017, 09:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17585
Da directupload nun schon den dritten Tag die Arbeit verweigert, habe ich mich - sozusagen als Sofortmaßnahme am Unfallort - kurzfristig dazu entschlossen, einen weiteren Dienstleister als Bilderhoster zuzulassen. Solange also das Hochladen neuer Fotos bei directupload nicht funktioniert, könnt ihr gerne

verwenden!

Die Funktionen sind ähnlich wie bei directupload, eine unbegrenzte Speicherdauer wird auch zugesichert. Und wenn es uns gelingt, die Werbung zu unterdrücken, dann können wir künftig gerne netupload als Standardhoster nutzen. Vielleicht läuft aber auch directupload bald wieder...

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und lasst euch impfen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 09.10.2017, 10:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 5456
Netupload - Inhaber/Betreiber ist Matthias Keck. Woher kenne ich den Namen bloß? Ach ja, er hatte ja auch Directupload erfunden. So ein Zufall.... :mrgreen:

:!: Er hat aber einen weiteren Bilderdienst am Laufen, soll besser sein als der "Vorgänger" DU und werbefrei sein, ohne Pop-ups und dergleichen:
https://www.shotroom.com
Ich habe gerade keine Zeit, mir das näher anzuschauen. Habt Ihr den schon unter die Lupe genommen, Jürgen?

Edit: Automatisch generierter Tippfehler manuell korrigiert.

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 09.10.2017, 13:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17585
Zitat:
Habt Ihr den schon unter die Lupe genommen, Jürgen?
Ja, gerade eben! Und der erscheint auch recht brauchbar (klar, wenn man weiß wer dahinter steckt). :wink: Da directupload immer noch die Dienste verweigert und - wie wir nun wissen - der zweite Bilderdienst des Herrn Keck angeblich völlig werbefrei ist, erweitere ich gleich mal die Auswahl noch um


dessen Dienste ihr ab sofort hier im Forum auch nutzen könnt! In die Bedienung bzw. die Einstellungen (gerade zur Privatsphäre) hat man sich recht schnell eingefuchst; ist alles kein Hexenwerk! :wink:

Gruß, Jürgen 8)


PS: Ich werde dann - wenn mit den Alternativen alles gutgeht - so nach und nach directupload aus unseren Regeln und techn. Anleitungen komplett entfernen!
PPS: Merkt man eigentlich sehr, dass ich von directupload momentan ein ganz kleines bisschen angep...t bin? :evil:

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und lasst euch impfen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 09.10.2017, 13:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:15
Beiträge: 1916
habe es eben mit netupload probiert - astrein, ohne Probleme (und DAS will bei mir schon was heißen....) 8) :wink:

P
Zitat:
PS: Merkt man eigentlich sehr, dass ich von directupload momentan ein ganz kleines bisschen angep...t bin?
aber aufkeinenFallabsolutüberhauptgarnicht..................

_________________
erst Lackiert und dann zersägt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 09.10.2017, 19:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 18:13
Beiträge: 338
Das ist doch, ohne Deine Arbeit schmälern zu wollen, nichts weiter als Teufelsaustreibung mit des Beezlebubs Hilfe. Sogenannte kostenlose Bilderhoster haben nun mal eine überschaubare Halbwertszeit -- niemand kann es sich leisten, ewig Bandbreite zu verschenken, also werden die alle irgendwann entweder werbelastig oder kostenpflichtig, oder sie verschwinden von der Bildfläche.

Die einzige saubere und auf Dauer zuverlässige Lösung ist bezahlter Webspace -- entweder vom Forum oder eben vom einzelnen User.

"Wenn du nichts bezahlen mußt, bist du nicht der Kunde, sondern das Produkt."

Liebe Grüße und nix für ungut, insbesondere bitte ich das nicht als wie auch immer geartete Forderung an Dich zu verstehen, sagt: Ermel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 09.10.2017, 19:22 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 5456
"Selbstverständlich" funktioniert netupload völlig unproblematisch, sogar im mobilen Chrome kam hier keine nervige Werbung (genauer gesagt, gar keine). Was auch nicht wirklich verwundert, den netupload ist nicht sonderlich anders als das ursprüngliche directupload vor dem Verkauf an die Investoren.

Jürgen Mischur hat geschrieben:
Ich werde dann - wenn mit den Alternativen alles gutgeht - so nach und nach directupload aus unseren Regeln und techn. Anleitungen komplett entfernen!
Ich hoffe mal, dass ab dann nicht alle bereits vorhandenen Bilder neu hochgeladen werden müssen, denn das alleinige Anschauen scheint ja (soweit noch) problemlos zu klappen. :wink:
Was das "wenn mit den Alternativen alles gut geht" angeht, dürfte alles auch gut bleiben, bis Meister Keck wieder Geld braucht bzw. Lust auf Neues bekommt und diese Portale ebenso auch wieder verkauft. :roll: :|


Kleiner Nachtrag zu shotroom (Zitat aus der Hilfe-Seite):
>> 1.) Ist der Dienst wirklich vollkommen kostenlos?
Ja, SHOTROOM.com ist ein Projekt der Agentur DirectCORP und finanziert sich durch unaufdringlich geschaltete Werbemittel.
Daher können wir dieses Portal absolut frei von Nutzungsgebühren anbieten. <<

Hihihi, so völlig ohne Werbung ist shotroom dann wohl doch nicht.:-P Aber seien wir fair, zu verschenken haben nur die Wenigsten was; und solange es nicht so nervt wie bei DU, bin ich ja schon zufrieden. :lol:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 09.10.2017, 20:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 18:13
Beiträge: 338
Ich seh grad, daß das Thema schon auf dem Tapet ist; sorry. Aber eine Frage hab ich noch: über welche Größenordnung von Anzahl an Bildern und von Traffic reden wir hier?

Liebe Grüße, Ermel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 10.10.2017, 10:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17585
Mahlzeit! :D

Ermel hat geschrieben:
...eine Frage hab ich noch: über welche Größenordnung von Anzahl an Bildern und von Traffic reden wir hier?
Das bei fast 1.200 Usern und unzähligen Gastlesern auch nur annähernd genau zu berechnen überlasse ich gerne anderen. :wink:

Da ich auch nur zu meinem eigenen directupload-Account etwas sagen kann, möge er als (ganz sicher nicht repräsentatives) Beispiel dienen:
Momentan hochgeladen habe ich etwas über 6.000 Dateien, deren jeweilige Größe schwankt verständlicherweise irgendwo so zwischen 400 kB bis max. 1 MB und auf die "interessanteren" meiner Bilder erfolgen ca. 800 bis 1.000 Zugriffe.

So, mein lieber Ermel, nun rechne es Dir aus! :mrgreen:

Ermel hat geschrieben:
Die einzige saubere und auf Dauer zuverlässige Lösung ist bezahlter Webspace -- entweder vom Forum oder eben vom einzelnen User.
Du solltest aber bitte nicht von Mo87 auf andere Foren schließen! Das Nordstadt-Forum wird auch weiterhin werbefrei bleiben - und eine andere Möglichkeit der Finanzierung sehe ich nicht! Dass sich jeder User gerne eigenen Webspace für seine Bilder zulegen kann, das steht spätestens seit Mitte 2010 so auch in unseren Regeln.

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und lasst euch impfen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 10.10.2017, 11:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 11:35
Beiträge: 4902
Genaue Zahlen haben wir nicht, da der bilderbezogene Traffic bisher komplett über externe Hoster läuft.
Mein directupload-Account ist etwas kleiner als Jürgens, aber knapp 2000 Bilder sind es doch auch.

Ganz grob geschätzt würde ich mal von einer mittleren fünfstelligen Anzahl an Bildern hier ausgehen.
Entsprechender Webspace würde jährlich Kosten im Bereich 50-100 Euro verursachen.

Wesentlich schwerwiegender wäre aber der zu treibende Aufwand:
Aquise von Werbekunden, Gründung und Führung einer Firma zur Abrechnung der Werbeeinnahmen (wenn auch nach Kleinstunternehmergesetz nicht SEHR aufwendig, aber immerhin...), "am Laufen halten" der Galeriesoftware (welche wäre überhaupt für eine so große Anzahl potentieller Nutzer geeignet und wie könnte man die sauber in die Forensoftware einbetten) usw. usf.

Für manche der technischen Fragestellungen ist das notwendige Know-How im Admin-Team aktuell gar nicht verfügbar.
Vor allem im Falle von Störungen.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 10.10.2017, 13:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 18:13
Beiträge: 338
Danke für die Infos.

Liebe Grüße, Ermel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 14.10.2017, 22:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17585
Ich habe gerade noch mal directupload getestet und muss leider feststellen, dass der Upload von neuen Bildern immer noch nicht funktioniert! Jetzt hoffe ich nur, dass wenigstens die schon gespeicherten Dateien weiter verfügbar bleiben, sonst haben wir hier ein echtes Problem... :?

Zwar verspreche ich mir nicht allzu viel davon, aber ich werde morgen mal eine Mail in die Vereinigten Arabischen Emirate schicken.

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und lasst euch impfen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 15.10.2017, 15:45 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2007, 23:12
Beiträge: 2257
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Jetzt hoffe ich nur, dass wenigstens die schon gespeicherten Dateien weiter verfügbar bleiben, sonst haben wir hier ein echtes Problem... :?
Ich habe auch schon daran gedacht, meine Bilder sicherheitshalber bei einem der beiden anderen im Gespräch befindlichen Anbietern hochzuladen. Der Arbeitsaufwand wäre jedoch sehr groß und keiner von uns kann hellsehen und vorhersagen, wie sich netupload bzw. shotroom entwickeln. Nachher steht man in einiger Zeit dort vor demselben Problem.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload!?
BeitragVerfasst: 15.10.2017, 16:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17585
Die Mail an "Customer Care" ist raus - mal sehen ob und was man antwortet.... :|

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und lasst euch impfen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 193 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de