Aktuelle Zeit: 09.12.2019, 14:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 16.01.2018, 00:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2015, 21:47
Beiträge: 88
Herrn in diesen Topics wohl ich die Modelle unseren eigenes Rettungsdienst präsentieren.
unser Betrieb ist 3/4 teil von Brabant und haben schon 65 RTW 7 KTW und 7 first responder.
Den RTW wo ich selbst auf arbeite bau ich ins miniatur

Zuerst den wagen wär ich auf angefangen bin ins 2007. Der 20-133 Chevrolet GMT610 LPi auf LPG mit Aufbau Wheeled Coach.
Dieses wagen hat dienst zwischen 2006 und 2010

Bild Bild Bild

Dann Unser 20-132 Mb Sprinter '06 mit Wietmarchen Aufbau
2008 bis 2011
Bild Bild Bild

Bis jetzt den Lesten unser 20-135 Sprinter '06 mit Wietmarchen Aufbau
2010-2016
Bild Bild Bild Bild

Und mit zeinen Grosen Bruder:
Bild

Unseren Neue Sprinter '13 folgt später davon ist die bau angefangen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 16.01.2018, 12:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 5078
Sehr schöne Modelle, Robert! :D Sehr gut gebaut und lackiert. Die Jacken hinter den Sitzen sind super. 8)

Den Chevy von Neo mag ich sehr, leider ist mir das Modell zu teuer und sowieso kaum noch zu bekommen (ein Bausatz wäre gut...).

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 16.01.2018, 20:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2015, 21:47
Beiträge: 88
Vielen Dank Ralf
Den Chevvy ist ei sehr schones model!! Hab schön drei und versuche einer selbst zu bauen. Das wird unser alte 20-134
Bild

Die Jacke sind aus styrene ausgeschnitten
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 17.01.2018, 20:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 5078
Wow, dieser Chevy wird genial! :shock: Da bin ich wirklich gespannt drauf!

Und die Jacken - Respekt, sehr gut graviert, das ist gar nicht so einfach. 8)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 19.01.2018, 23:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2015, 21:47
Beiträge: 88
Danke!! Ja Ich werde mal sehen, ob ich es beenden kann mit der Chevy!! Din da ins 2006 mit an gegangen und hab schon 140 Uhr dran gearbeitet!!

Die Jacke sind einfach! Mache Bilder von Jacke in der Wagen und gravier was du siehst!! Es wird Pass echt nach lackieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 20.01.2018, 23:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 5078
Robert Bles hat geschrieben:
Ja Ich werde mal sehen, ob ich es beenden kann mit der Chevy!! Din da ins 2006 mit an gegangen und hab schon 140 Uhr dran gearbeitet!!
Hallo Robert,

manche guten Dinge brauchen etwas länger... :wink: Aber jetzt aufzugeben, wäre eine Schande, die Karosserie sieht richtig gut aus! :D

Ja, die Jacken sind soooo einfach :roll: - ich weiß das selber, ich wurde zum Glasgraveur ausgebildet, da gibt es auch plastische Gravuren (Reliefgravuren, Gemmen...). 8)
Aber "einfach" ist oft gar nicht so einfach, etwas Talent braucht man schon... :mrgreen:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 21.01.2018, 11:45 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2015, 21:47
Beiträge: 88
Nein aufgeben will ich nicht, mall warten auf neue inspiration auch Reifen noch suchen! Beim RRM auch nicht gefunden
Da hast du auch richtig. Mit ein Messer arbeiten geht mir ziemlich gut auf.
Mein Spezialität sind die Bären welche wir am RTW an kleine Kinder Schinken können.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 21.01.2018, 14:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 10:54
Beiträge: 2466
Hallo Robert,

auch deine RTW´s und KTW´s gefallen mir gut und dann schnitzt du auch noch Bärchen für die Kinder, unglaublich. :shock: :shock: 8) 8)

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 21.01.2018, 22:22 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2015, 21:47
Beiträge: 88
Danke Falk!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 21.01.2018, 22:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 5078
H0 Teddybär - schattig (niedlich)! :D
OT: Ich habe mal eine VW Teddybären-Felge gebaut, aber ich konnte sie nicht abgießen, hätte ein bestimmter Golf als Geburtstagsgeschenk werden sollen...

Bei den Reifen kann ich leider nicht helfen, ich weiß nicht, wie die aussehen müssen...

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 29.01.2018, 04:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 17:02
Beiträge: 3732
Hallo Robert,

auch diese Modelle sind einfach nur beeindruckend!
Der H0-Teddy ist jedoch der absolute Knaller!!! :shock: Respekt!

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 29.01.2018, 14:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2015, 21:47
Beiträge: 88
Vielen Dank!
Die Bären ist schone Arbeit! Spaß zu machen mit eine Skalpell und Messschieber im ruhiger Abendservice. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 30.04.2019, 10:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2015, 21:47
Beiträge: 88
Moin, eines Project das zeit lange auf lager steht ist ein Sprinter mit Ofnette Turen.

Beim versuch den Turen zu ofnen kam das Problem das es alles zu schwach war.

Bild Bild Bild

Hatte Ich das idee mit messing ein construction zusammen zu verloten:
Bild Bild Bild Bild

Nun hab ich ein serie Aufbauten bekommen konnen und hab ich lust dieses Project weiter zu bauen.
Bild Bild Bild Bild Bild

Mit verloten wirdt es zonnst zu heisse:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 01.05.2019, 12:56 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 5078
Hoi Robert,

das ist wirklich ein sehr schwieriges und gleichzeitig sehr spannendes Projekt! :D

In ähnlichen Situationen benutze ich das Fensterteil, um die Karosserie zu stabilisieren, das klappt aber auch nicht immer.
Dein Messingrahmen ist faszinierend! Dient er auch "nur" zur temporären Stabilisierung während des Umbaus oder klebst Du ihn fest in das Modell ein?

Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht, ich wünsche Dir viel Glück! :D

In dem Punkt hast Du übrigens völlig Recht: Heißer Lötkolben und Plastikmodelle vertragen sich gar nicht! :lol: Ich musste vor vielen Jahren zwei Faller Car System Busse reparieren, die sahen sogar noch schlimmer aus, als die beiden Sprinter im letzten Bild zusammen genommen (die Eigentümer der Modelle hatten selber versucht, in den Modellen LEDs und Kabel zu löten...)! :roll: :mrgreen:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die RTW der RAV Brabant Midden-West-Noord (NL)
BeitragVerfasst: 01.05.2019, 20:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2015, 21:47
Beiträge: 88
Dank Ralf!!

Den Karosserie hab ich mit ein Scalpel geöffnet. Hinter der Tür ist der Karosserie gibt es ein dickere Kante. Mit ein kleines Anpassung klappt es

Das der Karosserie beschädigt ist ist mir kein Problem, brauch nur der hinterzeite fur längeren ein Anderes Sprinter

Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de